Anzeige
Anzeige
Anzeige
Jep, er hätte es werden sollen

Drehbeginn & Logo für "The Flash", weiteres "Justice League"-Detail bestätigt (Update)

Drehbeginn & Logo für "The Flash", weiteres "Justice League"-Detail bestätigt (Update)
5 Kommentare - Mo, 26.04.2021 von N. Sälzle
"The Flash" beginnt mit den Dreharbeiten und Zack Snyder bestätigt einen Darsteller, der dann doch nicht in "Justice League" zu sehen war.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Drehbeginn & Logo für "The Flash", weiteres "Justice League"-Detail bestätigt

++ Update vom 26.04.2021: Inzwischen meldete sich Wayne T. Carr zu Wort, der in Zack Snyder’s Justice League Green Lantern spielen sollte. Er bestätigt laut Comicbook, dass Snyder ihm gesagt habe, dass man die Szene drehen wolle und dann schon sehe, was das Studio sagen würde. Am Ende hätte ihm der Regisseur allerdings mitgeteilt, dass man ihn Green Lantern nicht einbauen lassen wolle.

Carr gewinnt der Sache aber auch etwas Positives ab. Als all die Infos, Konzeptzeichnungen und Co. erschienen, hätte er nur positive Rückmeldungen erhalten. Es sei fast so, als sei er tatsächlich im Film gewesen.

++ Update vom 20.04.2021: Jetzt also doch! Laut The Wrap ist Michael Keaton auch weiterhin bei The Flash an Bord. Das bestätigte dem Portal Keatons Agentur ICM Partners. Dementsprechend bleibt die Rückkehr von Keaton als Bruce Wayne also doch nicht so unmöglich, wie sie vor wenigen Wochen noch klang.

++ News vom 19.04.2021: Was lange währt ... Und so ... Die Dreharbeiten zu The Flash haben endlich begonnen. Andrés Muschietti führt Regie und hat mit dem 4. November 2022 als Kinostart ein Ziel vor Augen. Seine Schwester Barbara Muschietti ist als Produzentin mit an Bord.

Die Dreharbeiten zu The Flash wurden über die vergangenen Jahre hinweg immer wieder verschoben. Mehrfach verschwand der Film aus dem Kinofahrplan und von der Bildfläche. Jetzt ist es also soweit und natürlich steht Ezra Miller wieder als Barry Allen / The Flash vor der Kamera.

Muschietti offenbarte außerdem einen kurzen Teaser, der das Logo des The Flash-Films offenbarte.

 

Green Lantern in "Justice League"

Während The Flash endlich grünes Licht hat, blieb dieses an anderer Stelle ausgeknipst. Zack Snyder verhandelte zwar viel, als es um seine Justice League ging, doch zu diesen Verhandlungen gehörte auch, dass Green Lantern aus dem Film draußen bleiben musste. Dabei waren Szenen mit einem Darsteller bereits gedreht worden und längst wurde auch bekannt, dass es sich um John Stewarts Green Lantern gehandelt hätte.

Während eines Online-Panels bestätigte Snyder nun auch, wer John Stewart in Zack Snyder’s Justice League gespielt hätte. Der Name ist nicht ganz neu und war zuvor schon mit dem Part in Verbindung gebracht worden: Wayne T. Carr.

Da sich inzwischen abzeichnet, dass die DC-Serien bei HBO Max mit den DC-Kinofilmen verbunden sein werden, dürfte klar sein, weshalb die Szene nicht erwünscht war: DC hat eigene Pläne für Green Lantern. Immerhin tüftelt man seit geraumer Zeit an einer Serie.

Quelle: Collider
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
Avatar
Burnout : : Mr. Strange
22.04.2021 21:23 Uhr
0
Dabei seit: 01.09.13 | Posts: 1.865 | Reviews: 0 | Hüte: 79

Na endlich! laughing

Die warterei hat ein Ende. Bin echt gespannt was Andrés Muschietti für uns Zaubert.

Wird bestimmt MEGA!

Make Movies!! not War!!

Avatar
Kool-Batman : : Moviejones-Fan
21.04.2021 20:17 Uhr
0
Dabei seit: 04.04.19 | Posts: 125 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Das wird (hoffentlich) ne Gaudi!

Avatar
doctorwu1985 : : Moviejones-Fan
20.04.2021 17:48 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.15 | Posts: 397 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Ich hoffe mal das Keatons Auftritt, dann auch weitere Batman (of the Future) Filme mit ihm bedeutet.

Die Welt ist bereit mehrere Inkarnationen eines Helden parallel im Kino zu haben. Hat mit 2 Bonds in den 80s funktioniert, dann gehen auch 3 Batmen in den 20s ...wobei ich Affleck natürlich erstmal nur in Justice League 2+3 sehelaughing

Avatar
Tomatensaft : : Moviejones-Fan
20.04.2021 16:00 Uhr | Editiert am 20.04.2021 - 16:24 Uhr
0
Dabei seit: 18.03.21 | Posts: 20 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Na wunderbar, endlich.

Logo ist ok.

Ich hoffe ganz stark auf einen vernünftigen Anzug.

Auf die GL freu ich mich aber trotz allem wäre mir Hal Jordan lieber gewesen

Man kann nicht alles haben

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
20.04.2021 00:15 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.502 | Reviews: 6 | Hüte: 352

Das Sorgenkind bekommt endlich seinen ersten Drehtag. Echt erstaunlich. Bist November 2022 habt man mehr als genug Zeit, den Film ordentlich zu machen. Wobei kann ich mir denken, das Flash Szene mehrere Drehtage brauchen, plus nachdrehen, Postproduktion usw . immerhin bewegt er sich, der larme Ente smile

Zu ZSJL: Das ein GL in JL geplant war, war von Anfangen klar. Aber WB wollte ihn wohl aus JL nicht haben. Mal sehen, ob die diesmal besser hinbekommen.

Forum Neues Thema
Anzeige