Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Wie tickt der junge Agent Coulson?

Ganz bald! Brie Larson bringt uns den "Captain Marvel"-Trailer

Ganz bald! Brie Larson bringt uns den "Captain Marvel"-Trailer
16 Kommentare - Sa, 15.09.2018 von R. Lukas
Wenige Tage noch, dann hat das Warten auf den ersten Trailer zu "Captain Marvel" ein Ende. Und die Überbringerin ist Carol Danvers selbst. Clark Gregg plaudert derweil über Phil Coulsons Rückkehr.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Ganz bald! Brie Larson bringt uns den "Captain Marvel"-Trailer

Die Entertainment Weekly-Berichterstattung zu Captain Marvel ließ kaum Wünsche offen. So ziemlich alles, was man im Hinblick auf den Kinostart am 7. März 2019 wissen muss, wurde dabei abgedeckt. Nur eines fehlt uns noch zum vollständigen Glück: bewegte Bilder. Aber nicht mehr lange!

Brie Larson spielt die Air-Force-Pilotin Carol Danvers, die zu einer der mächtigsten Superheldinnen des Universums wird, als die Erde mitten in einen galaktischen Krieg zwischen den Kree und den Skrulls gerät. Da ist es nur angemessen, dass auch sie es ist, die den ersten Trailer in die Welt entlässt. Am 18. September, also kommenden Dienstag, wird Larson bei "Good Morning America" zu Gast sein, wie Disney und ABC offiziell bestätigt haben. Und man kann davon ausgehen, dass sie dann den Captain Marvel-Trailer mitbringt. Alles andere würde uns doch sehr überraschen (und enttäuschen).

Der einzige, der in der Flut von Infos, mit der uns Entertainment Weekly versorgt hat, etwas untergegangen ist, war der gute Agent Phil Coulson. Ein neuer Artikel widmet sich daher Nachzügler Clark Gregg und dem von ihm verkörperten Fanliebling, der sich zum ersten Mal seit seinem "Tod" in Marvels The Avengers wieder auf der Kinoleinwand zeigt (Coulson wurde ja für Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. reanimiert). Damals in Iron Man hatte er Tony Stark (Robert Downey Jr.) versichert, dies sei nicht sein erstes Rodeo, also nicht sein erster Kontakt mit Superhelden. Captain Marvel jedoch spielt Mitte der 1990er Jahre, als Coulson noch ein S.H.I.E.L.D.-Rookie ist und nichts von den außerirdischen Mächten weiß, die im Universum am Werk sind. Das könnte jenes erste Rodeo sein, meint Gregg, auf jeden Fall eines der ersten.

Coulson sei zu diesem Zeitpunkt ein relativ neuer S.H.I.E.L.D.-Agent, unschuldiger und etwas weniger mürrisch und abgestumpft als seine uns bekannte ältere Version. Er sei besessen von MC Hammer und ziehe sich auch so an, was Direktor Fury (Samuel L. Jackson) stinksauer mache, witzelt Gregg. Captain Marvel-Bilder von ihm haben wir noch keine gesehen, aber sehr wohl eines von Jackson als Nick Fury. Sie beide wurden digital verjüngt, und Jackson kommt sogar noch ohne Augenklappe aus. Ob den ganzen Film über, bleibt freilich abzuwarten... Sicher ist, dass wir die historische erste Begegnung zwischen Fury und Coulson miterleben können. Gregg beschreibt es als ihren "meet-cute moment" (die Szene, in der sich ein zukünftiges Liebespaar erstmals trifft), obwohl er lachend anmerkt, dass Jackson es wahrscheinlich nicht so ausdrücken würde.

Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
16 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Schneemann
18.09.2018 13:08 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.188 | Reviews: 2 | Hüte: 87

Heute 14:30 Uhr wird der Trailer online gehen

After that, I understood the rules, I knew what I was supposed to do, but I didn’t. I couldn’t. I was compelled to stay, compelled to disobey. And now, here I stand because of you, Mr. Anderson. Because of you, I’m no longer an Agent of this system.
Avatar
TiiN : : Pirat
16.09.2018 19:22 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 3.854 | Reviews: 89 | Hüte: 136

@Raven13
Bist du immer noch der Meinung, dass etwas, das Spaß macht, belanglos ist?

Ja ich bin immer noch der Meinung. Es kommt auf den Kontext drauf an, inwiefern etwas belanglos ist. Wenn etwas belanglos ist, weil nichts unterhaltsames passiert, dann macht es sicherlich keinen Spaß. Aber auch wenn Captain Marvel in Avengers 3 angeteasert wurde, so bin ich mir ziemlich sicher, dass der kommende Film für Avengers 4 belanglos ist und das man auch ohne ihn die Zusammenhänge begreifen kann . das gleiche bei Ant-Man, Spider-Man & Co. - das macht diese Filme für das MCU Finale für mich belanglos. smile

Avatar
Colonel-Stars-and-Stripes : : Moviejones-Fan
16.09.2018 18:20 Uhr
0
Dabei seit: 14.04.17 | Posts: 77 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Captain Marvel wird ja auch in Avengers 4 zeigen, was sie drauf hat. Da muss ich mir ihren Solo-Film nicht wirklich antun.

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
16.09.2018 17:15 Uhr | Editiert am 16.09.2018 - 17:16 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.437 | Reviews: 25 | Hüte: 243

Nur dass man mich nicht falsch versteht, ich wollte damit kein Statement gegen das MCU abgeben, keines Wegs. Ich bin nach wie vor ein großer Fan dessen, was man bei Marvel geschaffen hat. Ich gehöre auch keines Falls einem bestimmten "Lager" an, und prefferiere weder DC noch Marvel. Ich finde beides geil. Es ist bei mir einfach so, dass eben zur Zeit die Luft raus ist. Ich gönnne jedem seinen Spaß mit den neuen Helden und hoffe auch wieder angefixt zu werden, aber im Moment bin ich wirklich nicht sonderlich gespannt auf den Captain Marvel Film. Wie gesagt, bei Black Panther hat das bei mir angefangen. Obwohl das auch nicht stimmt. Wenn ich mir meine Kritiken zu den letzten MCU Filmen ansehe (Avengers III mal ausgenommen), dann hat das schon früher angefangen, dass ich die Filme nur noch im 3,5 Hüte Bereich empfunden habe. Black Panther hat mich dann zum ersten Mal nicht mehr genug gereizt um ins Kino zu gehen.

Wie gesagt, für mich sollte jede Geschichte einfach ein Ende haben. Für mich ist das im MCU vorerst Avengers IV. Ob ich mir Captain Marvel im Kino ansehen werde, entscheide ich kurzfristig, aber im Moment glaube ich eher, dass das was fürs Homestreaming wird.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

MJ-Pat
Avatar
Jack-Burton : : Truck Driver
16.09.2018 16:59 Uhr
0
Dabei seit: 17.04.12 | Posts: 2.581 | Reviews: 2 | Hüte: 169

Es gibt so viel belanglose Dinge die jeder schon gemacht hat, aber mit Sicherheit dabei einen Affenspass hatte.

Achterbahn fahren, besoffen sein, ein one night stand, Süßigkeiten konsumieren, mit 300 Sachen über die Autobahn schiessen, da gibt es 1000 weitere Dinge die man aufzählen könnte.

...And THATS what Jack Burton has to say at this time...
Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
16.09.2018 16:55 Uhr | Editiert am 16.09.2018 - 17:02 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 727 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Ich nehme es als das was es ist. Unterhaltung. Deshalb bin ich sowohl im MCU-Lager als auch bei DC. Inwieweit nun ein Film überzeugen kann, hängt wirklich von der inszenierten Story ab.

Ich warte den Film erstmal ab, bevor ich absenfe. Ist bei Star wars genau so. Ich erwarte kein OT-Feeling mehr. Da habe ich meine Erwartungen seit der PT angepasst. Und mir hat TLJ weitestgehend gut gefallen.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
16.09.2018 16:36 Uhr | Editiert am 16.09.2018 - 16:37 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 387 | Reviews: 11 | Hüte: 40

@ sublim77:

Du begründest sehr gut, weshalb er für dich uninteressant oder belanglos ist. Ohne Spaß an einer Sache ist etwas natürlich zurecht belanglos. Aber TiiN beschrieb die Origin-Filme als "Ganz unterhaltsam anzusehen" und als "belanglos", was sich gegenseitig eigentlich ausschließt. Entweder etwas ist interessant oder eben nicht.

Ich weiß, ich bin ein Korínthenkacker. laughing

@ TiiN:

Bitte meine pedantische Ader nicht persönlich nehmen. Das ist manchmal einfach ein Zwangverhalten bei mir. wink

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
16.09.2018 15:54 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.437 | Reviews: 25 | Hüte: 243

Ehrlich gesagt, ist es bei mir ähnlich wie bei TiiN. Ich hätte lediglich das Wort "belanglos" mit "uninteressant" ersetzt. Denn auch ich bin nur sehr wenig an der Figur Captain Marvel interessiert. Zumimdest an dem, was ich bisher gelesen und gehört habe. Das Einzige was mich bisher daran interessiert, ist Coulson und Nick Fury. Aber ansonsten bin ich ähnlich desinteressiert, wie auch schon bei Black Panther, bei dem ich recht daran tat, nicht ins Kino zu gehen, da ich den Film nach wie vor lediglich durchschnittlich empfinde. Ein Anreiz, Captain Marvel im Kino sehen zu wollen, könnte höchstens sein, dass mir sonst ein Stück Story für Avengers IV fehlen wird, aber wenn CM nicht direkt damit verbunden wäre, dann würde ich definitiv nicht dafür ins Kino gehen. Wie ich schon sagte, ist bei mir im Moment die Luft für das MCU ein wenig raus. Avengers IV wird auf jedem Fall vorerst der letzte MCU Film sein, für den ich ins Kino gehen werde. Wer weiss, vielleicht wird mein Interesse wieder geweckt, aber wenn ich mir so den "Fahrplan" für die neuen Helden und Ideen, wohin die Reise gehen soll, ansehe, dann glaube ich das eher nicht.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
16.09.2018 15:14 Uhr | Editiert am 16.09.2018 - 15:16 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 387 | Reviews: 11 | Hüte: 40

@ TiiN:

Belanglos? Du musst dich im Begriff geirrt haben. Wie kann etwas gleichzeitig unterhaltsam und belanglos sein?

Wie kann etwas belanglos sein, wenn es unterhält? Denn Unterhaltung bedeutet Spaß, was wiederum dem menschlichen Geist gut tut, denn Fröhlichkeit und Glücklichkeit fördert die geistige und körperliche Gesundheit.

Bist du immer noch der Meinung, dass etwas, das Spaß macht, belanglos ist?

Das Wort, das du vermutlich gesucht hast, ist wohl eher "oberflächlich" oder vielleicht auch "einfach", aber definitiv nicht belanglos.

Auch im Hinblick auf die Story innerhalb des MCU ist eine Origin zu Captain Marvel nicht belanglos, denn sie nimmt sicherlich in der Rettung des Universums eine wichtige Schlüsselposition ein. Und eine solche Persönlichkeit möchte ich natürlich als Nichtleser der Comics kennenlernen, und dafür ist eine Origin-Story bestens geeignet.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
16.09.2018 13:40 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.244 | Reviews: 1 | Hüte: 251

Ganz unterhaltsam anzusehen aber doch sehr belanglos. Daher hält sich meine Spannung in Grenzen. @ TiiN: Musst du immer so direkt und fies sein laughing ... high Five innocent

Avatar
TiiN : : Pirat
16.09.2018 12:01 Uhr
1
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 3.854 | Reviews: 89 | Hüte: 136

Ich erwarte ehrlich gesagt nichts anderes als Dr. Strange, Ant-Man, Spider-Man Homecoming oder auch Black Panther. Ganz unterhaltsam anzusehen aber doch sehr belanglos. Daher hält sich meine Spannung in Grenzen.

Avatar
Mindsplitting : : Moviejones-Fan
16.09.2018 01:35 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.14 | Posts: 572 | Reviews: 0 | Hüte: 25

Coulsons abgang war für mich bisher die schlechteste Entscheidung im MCU. Phil war einer der sympathischsten nicht avenger in der Reihe und hat es eigentlich nicht verdient so früh gehen zu müssen.

Auch hat mich seine Art immer sehr erheitert, ein toller Humor, ein toller Darsteller und keine ahnung ^^ ich freu mich jedes mal wenn ich die alten filme schaue ihn zu sehen ^^

Avatar
tantedroll : : Moviejones-Fan
16.09.2018 00:13 Uhr
0
Dabei seit: 26.08.11 | Posts: 59 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Also auf diesen Film bin ich wirklich gespannt.

Durch das Setting in den 90ern gibts viele Möglichkeiten sich abzusetzen. Auf mehreren Ebenen. Optisch und musikalisch zum Beispiel. Und vielleicht ist man auch mutig und inszeniert auch à la 90er. Wäre mal was.

Es ist erst vorbei, wenn es vorbei ist!

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
15.09.2018 20:54 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 727 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Ja!

Freu mich auf den Trailer. Coulson hätte ruhig früher wieder zum Team dazu stossen können. Mmn.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
15.09.2018 19:31 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 387 | Reviews: 11 | Hüte: 40

Okay, das klingt vielversprechend. smile

Die Sendung ist in New York von 7:00 bis 9:00 Uhr, also bei uns zwischen 13:00 und 15:00 Uhr (Sommerzeit).

Forum Neues Thema