Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Better Call Saul

News Details Reviews Trailer Galerie
Rückkehr erst nächstes Jahr

Genau hinschauen: Bob Odenkirk teast "Better Call Saul" Staffel 5 (Update)

Genau hinschauen: Bob Odenkirk teast "Better Call Saul" Staffel 5 (Update)
1 Kommentar - Fr, 30.08.2019 von N. Sälzle
"Better Call Saul" kehrt für Staffel 5 zurück, aber erst im kommenden Jahr wird es soweit sein. Doch was kann Hauptdarsteller Bob Odenkirk schon jetzt verraten?
Genau hinschauen: Bob Odenkirk teast "Better Call Saul" Staffel 5

++ Update vom 30.08.2019: Die Dreharbeiten zu Better Call Saul Staffel 5 laufen und wenngleich sich das Interview von Deadline mit Bob Odenkirk hauptsächlich den Ereignissen und Hintergründen von Staffel 4 widmet, wird auch die kommende Staffel kurz thematisiert.

Better Call Saul Staffel 5 bezeichnet der Darsteller als die beste Staffel, die sie je gedreht hätten und sie werde die Leute überwältigen - dabei übertreibe er nicht. Sie sei einfach großartig und er könne es gar nicht erwarten, bis das Publikum sie zu sehen bekomme. In jeder Hinsicht sei sie niederschmetternd, er liebe sie einfach.

++ News vom 21.08.2019: Aus Jimmy McGill wurde über die vergangenen Staffeln ganz langsam Saul Goodman. Was das Publikum von Better Call Saul Staffel 5 zu erwarten hat, teast Darsteller Bob Odenkirk im Interview mit dem Hollywood Reporter.

Man hätte die Handlung langsam aufgebaut und nun wendet es sich. Rapide, ähnlich wie bei Breaking Bad. Man habe die ganze Handlung sehr langsam aufgebaut und nun befinde man sich ganz oben und es gehe geschwindigkeitsmäßig bergab. Man könne nicht bremsen. In Staffel 5 würde es überall brennen.

Dass das problemlos möglich sein werde, hätte Odenkirk anfangs nicht immer gedacht. Man hätte darauf bauen müssen, dass das Publikum am Ball bleibe. Man hätte die Leute darum gebeten, genau hinzuschauen, wenn es um die Charaktere und die Handlung ginge. Und was könne er nun sagen? Das Publikum hätte genau das getan. Er sei beeindruckt.

Er schlussfolgert, dass dies vor allem auf Breaking Bad zurückzuführen sei - und nicht nur auf den Erfolg der Vorgängerserie. Die Breaking Bad-Fans hätten bereits gewusst, dass sie genau hinschauen müssten, um der Serie folgen zu können.

Unterstütze MJ
Erfahre mehr: #Drama
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
30.08.2019 17:38 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.463 | Reviews: 0 | Hüte: 45

Staffel 4 konnte ich leider noch nicht sehen, das ärgert mich eigentlich schon ein bisschen, dass ich noch nicht dazu gekommen bin. BCS ist für mich eine der besten Serien momentan.

Hieß es nicht, dass nur circa 5 Staffeln - ähnlich wie bei BB - abgedreht werden sollen?

Forum Neues Thema