Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Better Call Saul

News Details Reviews Trailer Galerie
Ein rundes Ende

Geschichte zu Ende: "Better Call Saul" endet 2021 mit Staffel 6

Geschichte zu Ende: "Better Call Saul" endet 2021 mit Staffel 6
3 Kommentare - Mo, 20.01.2020 von N. Sälzle
Der "Breaking Bad"-Ableger "Better Call Saul" endet nach sechs Staffeln. Dabei will man mit dem Finale nochmal richtig glänzen.
Geschichte zu Ende: "Better Call Saul" endet 2021 mit Staffel 6

Die Verwandlung des Jimmy Mcgill (Bob Odenkirk) zu Saul Goodman ist abgeschlossen. AMC setzt einen Schlussstrich unter das Breaking Bad-Spin-off Better Call Saul und gab bekannt, dass dieses mit Staffel 6 enden wird.

Entsprechend steht der Abschied von Better Call Saul im Jahr 2021 auf dem Programm. Doch vorher gibt es noch mehr Material. Better Call Saul Staffel 5 ist bei AMC derzeit auf den 23. Februar datiert und Staffel 6 wird statt zehn dann 13 Episoden umfassen. In Deutschland dürfte Staffel 5 dann ab dem 24. Februar bei Netflix zu sehen sein.

Während der TCA Press Tour erklärte Showrunner Peter Gould, dass man von Anfang an die Hoffnung gehabt habe, die komplette Geschichte erzählen zu können, eine in sich geschlossene Geschichte mit einem Anfang und einem Ende. Man werde nun alles daran setzen, das Finale für diese 63 Episoden auf den Punkt zu bringen.

In der Galerie unten findet ihr nun zudem die ersten Bilder zu Better Call Saul Staffel 5.

Galerie Galerie Galerie Galerie
Erfahre mehr: #Drama, #Netflix, #Streaming
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
20.01.2020 11:06 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.502 | Reviews: 0 | Hüte: 47

Finde ich ebenso wie meine Vorredner absolut richtig. Viele Serien haben es ja im Gegensatz dazu verpasst, rechtzeitig den Schlussstrich zu ziehen und flachten dann mit zunehmender Dauer sukzessive ab.

Breaking Bad und Better Call Saul gehören für mich zum besten, was die Serienlandschaft her gibt. Leider hinke ich bei Better Call Saul noch hinterher, da mir momentan noch die vierte Staffel fehlt. Die werde ich aber in den nächsten Wochen nachholen, sodass ich pünktlich zum Start der fünften Staffel Ende Februar soweit bin. :-)

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
20.01.2020 10:52 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 5.383 | Reviews: 133 | Hüte: 372

Luhp92

Ganz meine Meinung, wobei sie Better Call Saul bisher so grandios aufbereitet haben, dass mich auch derzeitiger Stand eine siebte Staffel nicht stören würde.

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
20.01.2020 10:47 Uhr | Editiert am 20.01.2020 - 11:26 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 12.424 | Reviews: 182 | Hüte: 428

Finde ich gut. Kompakt und damit durchgehend qualitativ hochwertig gehalten, anstatt abflachend auszuufern. "Breaking Bad" lief auch nur über 5 (quasi 6) Staffeln mit insgesamt 62 Episoden. Von mir aus hätte "Better Call Saul" sogar schon mit Staffel 5 enden können.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Forum Neues Thema