Anzeige
Anzeige
Anzeige
"Herr der Ringe"-Trickfilm

Heer der Animeringe: Erste Bilder aus "The War of the Rohirrim"!

Heer der Animeringe: Erste Bilder aus "The War of the Rohirrim"!
10 Kommentare - Mi, 12.06.2024 von Moviejones
Die ersten drei Bilder zu "The Lord of the Rings - The War of the Rohirrim" sehen schon mal sehr vielversprechend aus. Jetzt bitte einen Trailer!

Noch in diesem Jahr erwartet uns mit The Lord of the Rings - The War of the Rohirrim frisches Herr der Ringe-Futter in den Kinos. Damit dürft ihr Mittelerde nicht nur gemütlich daheim mit der zweiten Staffel von Der Herr der Ringe - Die Ringe der Macht erleben, sondern auch abenteuerlich im Kinosessel. Doch während das für 2026 angekündigte Der Herr der Ringe - Die Jagd nach Gollum als Realfilm inszeniert wird, ist The Lord of the Rings - The War of the Rohirrim ein Zeichentrickfilm und optisch schon eher einem Anime zuzuordnen.

Wir waren lange gespannt, was da auf uns zukommt und die ersten Szenen geben uns nun davon einen sehr guten Eindruck. Der Zeichentrickstil gefällt uns dabei ausgesprochen gut, da diese bereits eine schön düstere Atmosphäre erzeugen. Doch wie so oft müssen wir erst bewegtes Material abwarten, bevor wir hier ein besseres Bild bekommen.

The Lord of the Rings - The War of the Rohirrim soll am 12. Dezember in unsere Kinos kommen. Was sagt ihr zum Material?

Mehr zum Thema
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
10 Kommentare
Avatar
MD02GEIST : : Godzilla Fan #1
14.06.2024 15:50 Uhr
0
Dabei seit: 01.01.13 | Posts: 2.570 | Reviews: 29 | Hüte: 218

@Poisonsery

Ich vermute Moviejones.de hat hier indirekt auf THE HOBBIT (1977) u. RETURN OF THE KING (1980) verwiesen.

Diese wurden vom Ghibli-Vorläufer Topcraft in Japan animiert.

Mich persönlich erinnert es eher an Studio Madhouse.

@Duck-Anch-Amun

Wolltest du eher einen CGI Anime im Stile von Shinji Aramakis STARSHIP TROOPERS - INVASION wie TRAITOR OF MARS?

Ich verurteile dich nicht. Ich bin nur neugierig, denn bei einem japanischen Regisseur und Studio, würde ich persönlich immer davon ausgehen das auch "typische" japanische Ästhetik trotz allem seinen Weg findet.

Schließlich will ja heutzutage jeder was von einem potentiellen Erfolgskuchen haben. Ausnahmen bestätigen die Regel.

Natürlich hat Japan seine eigenen popkulturellen Titel mit europäischer High Fantasy, aber Tolkiens Werke waren in Bezug auf die öffentliche Popularität niemals so groß dort.

Es waren/sind Rollenspiele wie D&D und WIZARDRY, inspiriert durch Tolkien, die einem Epos wie Ryo Mizunos RECORD OF LODOSS WAR (samt Spin-Offs) oder Hajime Kanzakas SLAYERS den Weg bereiteten.

Es ist nur ein wenig ironisch, dass die deutsche Synchronisation zur RECORD OF LODOSS WAR OVA die deutschen Sprecher von Jacksons HERR DER RINGE verpflichtete.

Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
14.06.2024 08:02 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 11.596 | Reviews: 45 | Hüte: 781

Hmm, ich warte mal die bewegten Bilder ab, denn bin tatsächlich etwas enttäuscht. Ich weiß auch nicht wie ich es definieren soll, aber ich hatte doch etwas anderes erwartet als einen Anime. Hatte gehofft es ginge mehr in Richtung der Konzeptzeichnungen, wobei dies ja immer nochd er Fall sein kann, wenn das Ganze mal in Bewegung gezeigt wird.
Was ich wirklich erhofft hatte, kann ich nicht mal definieren, vielleicht sogar etwas revolutionäreres so wie damals die HDR-Filme es selbst waren. Erinnert sich noch jemand an Beowolf und Ähnliches? Dahingehend wird die Technik ja weiterentwickelt sein und irgendwie was mehr "realistischeres" wäre mein Wunsch gewesen.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
13.06.2024 12:19 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 17.553 | Reviews: 180 | Hüte: 640

Ich freue mich drauf, die Bilder sehen klasse aus!

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
13.06.2024 09:29 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 2.081 | Reviews: 7 | Hüte: 32

@Raven13 Muss zugeben habe nicht auf den Hintergrund geachtet. Nur auf die Charaktere. Da bleibe ich dabei null in Richtung Chibli.

Das One Piece existiert :–O

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
13.06.2024 09:07 Uhr | Editiert am 13.06.2024 - 13:29 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 7.421 | Reviews: 114 | Hüte: 656

@ Poisonsery

Mich erinnernt der Stil deshalb an Ghibli, weil die Umgebungen wunderschön, detailreich und gleichzeitig gemütlich, wohlig und schön aussehen. Aber drei Bilder sind freilich noch zu wenig, um das zu beurteilen.

Hiet sieht man übrigens auch das dritte Bild:

https://www.moviebreak.de/stories/26381/mittelerde-im-anime-look-erste-bilder-von-the-lord-of-the-rings-the-war-of-the-rohirrim-sind-online

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
13.06.2024 08:35 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 2.081 | Reviews: 7 | Hüte: 32

Wo seht ihr den Chibli Style? Null sieht das nach Chibli aus.

Das One Piece existiert :–O

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
13.06.2024 08:29 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 7.421 | Reviews: 114 | Hüte: 656

Mir gefallen die ersten Bilder. Wie Rotschi passend sagte, erinnern diese Bilder auf positive Art an die Filme des Studio Ghibli. Ich bin gespannt auf den ersten Trailer.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
Rotschi : : M. Myers
13.06.2024 07:47 Uhr
0
Dabei seit: 17.12.09 | Posts: 1.540 | Reviews: 6 | Hüte: 53

Hat bisschen was von Studio Ghibli. Findet man bei Instagram unter wie würde Herr der Ringe unter Studio Ghibli aussehen.

Finde ich sehr sehr nice. Aber wie ihr schon schreibt. Man muss es in bewegten Bildern sehen. Bin sehr gespannt.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
13.06.2024 01:28 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 17.181 | Reviews: 19 | Hüte: 398

Mal was in andere Richtung. Mir gefällt das auch. Jetzt muss nur noch der Trailer her smile ... btw: ins Netz, drehe manchen hardcore fans schon durch und fangen darüber schlecht zu reden. Manchen prognostizieren schon ein Flop ... da frage ich mich nur ? Was ist nur los, mit unseren Gesellschaft? frown

Avatar
ComicFan88 : : Kingsman
12.06.2024 22:17 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.11 | Posts: 2.436 | Reviews: 0 | Hüte: 23

Lotr und Anime in einem, was will man mehrcry

Die Bilder sehen wirklich vielversprechend aus. Aber ehrlich gesagt hätte ich nicht damit gerechnet das sie so sehr in Richtung Anime gehen. Mutige Entscheidung auf jeden Fall. Bin nun echt auf den ersten Trainer gespannt!

Ein Ring, sie zu knechten...
Forum Neues Thema
AnzeigeR