Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Kirby & Elba im "Fast & Furious"-Spin-off

"Hobbs and Shaw" bekommen Ladys-Zuwachs & Idris Elba als Bösewicht! (Update)

"Hobbs and Shaw" bekommen Ladys-Zuwachs & Idris Elba als Bösewicht! (Update)
3 Kommentare - Fr, 06.07.2018 von S. Spichala
Zum scharfen und coolen Drehbuch von "Hobbs and Shaw" gehört auch Ladypower, Vanessa Kirby ist im "Fast and Furious"-Spin-off frisch an Bord. Und: Auch der Schurke wurde besetzt, mit Idris Elba!
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Hobbs and Shaw" bekommen Ladys-Zuwachs & Idris Elba als Bösewicht!

Update vom 05.07.2018: Nachdem Idris Elba bereits in Schwarz in Der Dunkle Turm den Helden mimte, wechselt er für Hobbs and Shaw wieder zu den Bösewichten über, wieder in Schwarz, sollte die Schurkenbeschreibung von "Mr. Null" (siehe unten) zutreffend sein. Auf jeden Fall coole Starpower für das Fast & Furious-Spin-off.

++++

Dwayne Johnson versprach kürzlich überraschende Casting-Ankündigungen, und da ist die erste auch schon: The Crown-Star Vanessa Kirby mischt in Hobbs and Shaw mit, dem Fast & Furious-Spin-off über die titelgenden Charaktere der Originalfilmreihe. Wen sie spielen wird, ist noch nicht bekannt, das muntere Rätselraten darf also beginnen. Freund oder Feind?

Über die mögliche Rückkehr von Charlize Theron als Cipher-Schurkendame aus Fast & Furious 8 wird man die Fans sicher noch etwas länger zappeln lassen, aber zwei Fast & Furious-Helden, Johnsons Luke Hobbs und Jason Stathams Deckard Shaw, gegen zwei böse Damen klänge durchaus cool, oder? Wahrscheinlich mimt sie aber eher Shaws Schwester Hattie, einer MI6-Agentin. Schließlich sollen wir im Spin-off sowohl den Shaw- wie auch Hobbs-Clan komplett kennenlernen. Letzterer beinhaltet aber keine Schwester, sondern reichlich Brüder: Jonah, Cal, Tim, Matt und Alex.

Als neuer Bösewicht wurde zudem bereits "Mr. Null" ins Feld geführt, und das soll ein geheimnisvoller internationaler Terrorist sein, der sich ganz in Schwarz kleidet, mit einem älteren Rollenalter zwischen 49 und 59 Jahren. Aber warten wir mal die anderen Cast-Ankündigungen zu Hobbs and Shaw ab, dann wird sich sicher so einiges aufklären.

In Deutschland soll Hobbs and Shaw am 1. August 2019 unter der Regie von David Leitch in die Kinos kommen.

Quelle: Comingsoon
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
Avatar
fbJones : : Moviejones-Fan
06.07.2018 09:16 Uhr
0
Dabei seit: 14.10.16 | Posts: 45 | Reviews: 0 | Hüte: 1

"Nachdem Idris Elba bereits in Schwarz in Der Dunkle Turm den Helden mimte, wechselt er für Hobbs and Shaw wieder zu den Bösewichten über, wieder in Schwarz, sollte die Schurkenbeschreibung von "Mr. Null" (siehe unten) zutreffend sein."

Hehehe was ein Wortspiel. Der Mann ist immer in Schwarztongue-outwinkcool

Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
04.07.2018 23:24 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 9.929 | Reviews: 127 | Hüte: 310

Nach "Mission: Impossible 6" nun auch "Hobbs and Shaw".
Wow, Vanessa Kirby macht im Hollywood-Blockbusterbereich echt Karriere!

Für sie freut es mich, ich würde mir aber wünschen, sie analog zu "The Crown" (und "Everest") auch wieder in anspruchsvolleren Rollen zu sehen zu bekommen.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
CMetzger : : The Revenant
04.07.2018 10:34 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 1.864 | Reviews: 8 | Hüte: 85

Oh, ich freue mich irgendwie auf den Film. Ich fand Teil 8 eigentlich echt gelungen, der Film hat Spaß gemacht. Sehen wir mal ab von dem ganzen La Familia und vergleichen den Film nicht mit den anfängen ;)

Vanessa Kirby war mir kein Begriff. Könnte aber eine wirkliche Bereicherung sein für den Film.

Mr. Null... also irgendwie habe ich so ein Gefühl, dass dieser Kerl zum einen wenig Screentime haben wird, aber einen recht großen Namen. Ich denke, Mr. Null könnte Bruce Willis werden. Ich tippe jetzt einfach mal ins Blaue... oder wer mir als nächstes in den Sinn kam... vllt John Travolta?... ich denke da kommt jemand großes...

Forum Neues Thema