Anzeige
Anzeige
Anzeige
Eigenständige Produktionen bleiben

James Gunn antwortet: Das neue DC-Universum umfasst auch Videospiele

James Gunn antwortet: Das neue DC-Universum umfasst auch Videospiele
8 Kommentare - Di, 29.11.2022 von N. Sälzle
Film- und Serienfans, die das DC-Universum feiern, können sich in Zukunft auch vermehrt der Spielekonsole zuwenden, wenn sie alle Aspekte dieses Franchise genießen möchten.

Dass James Gunn und Peter Safran das DC-Film- und Serienuniversum umkrempeln werden, dürfte klar sein. Auch wenn bislang wenig Konkretes vorliegt, zeichnet sich bereits ab, dass man eine Richtungsänderung vornimmt und künftig wieder ein einheitlicheres Universum entstehen soll - im starken Kontrast zu dem Flickenteppich, mit dem wir aktuell konfrontiert werden.

Viele Dinge sind aber noch unklar oder werden sich erst im Laufe der Zeit herausstellen und entsprechend viele Fragen haben die Fans insbesondere an Gunn, der regelmäßig auf Twitter mit dem Publikum in Kontakt tritt und gerne auch mal antwortet.

Eine interessante Frage zum Ausmaß des neuen DC-Universums stellt jüngst ein Twitter-Nutzer, der wissen wollte, ob es Pläne gebe, Spiele mit dem DC-Universum zu verknüpfen, das gerade für die Leinwand und den heimischen Bildschirm aufgebaut wird.

Die simple, aber eindeutige Antwort von Gunn: Ja.

Auf die Frage danach, ob es auch weiterhin unabhängige Spiele geben wird, ergänzte Gunn, dass nicht alle Spiele mit dem Gedanken entwickelt werden, sich in das Film- und Serienuniversum einzufügen. Eigenständige Projekte wird es also auch noch geben.

Welche Spiele sich nahtlos ins Film- und Serienuniversum einfügen werden, wurde nicht geklärt und entsprechend bleibt viel Raum für Spekulationen. Es zeigt allerdings ein weiteres Mal, dass man anscheinend endlich versucht, einen etwas einheitlicheren Ansatz zu verfolgen - und das über verschiedene Medien hinweg.

Quelle: Twitter
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
8 Kommentare
Avatar
theMagician : : Criminal
01.12.2022 14:22 Uhr
0
Dabei seit: 03.05.13 | Posts: 1.757 | Reviews: 0 | Hüte: 53

@filmfanfb

ich meine damit die Serien aus dem Arrow-verse

You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain’t about how hard you hit. It’s about how hard you can get hit and keep moving forward

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
30.11.2022 17:11 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.696 | Reviews: 17 | Hüte: 382

@ filmfanfb:

Du hast übrigenst für mich den spannendesten FIlm 2023 vergessen und das ist Flash

Der Film bereitet mir den Kopfschmerzen, wegen miller ... ich würde mich nicht wundern, wenn Mann da nicht paar Änderung vornehmen können. Schließlich sollte nur noch ein batsy geben. Und bisher sind 3 batsy unterwegs ...

Avatar
filmfanfb : : Moviejones-Fan
30.11.2022 14:24 Uhr
0
Dabei seit: 12.07.13 | Posts: 336 | Reviews: 3 | Hüte: 32

@theMagician

Ich denke, wenn man will, findet man Zeit, aber du musst sie ja nicht spielen. Es gibt bis jetzt nur eine Serie, welche in den Universum spielt und das ist Peacemaker. Die anderen gehören nicht zum DCEU/DCU.

@Duck-Anch-Amun

Ich denke wirklich, dass da Star Wars eine Art Vorbild war. Star Wars hat ein kanonisches Universum, wo es ja auch die Kombination aus Filmen, Serien, Animation und Videospielen gibt (und bei Star Wars kommen noch Comics und Bücher dazu).

@ChrisGenieNolan

Ich finde beides interessant, vorallem das auch Animation und Videospiele mit zum DCU gehören sollen, habe ich überhaupt nicht erwartet, aber ich freue mich, weil man so ein Universum extrem gut erweitern kann. Du hast übrigenst für mich den spannendesten FIlm 2023 vergessen und das ist Flash. Nächstes Jahr kommen vier DC-Filme und ich denke nächstes Jahr werden wir auch mehr über die Zukunft des DCU erfahren. Die neuen Verantwortlichen bei den neuen DC Studios sind jetzt ein Monat im Amt. Ich denke, dass wir ihnen doch ein bisschen mehr Zeit bei der Planung einräumen können. Doch wenn ein DCU-Film 2024 erscheinen soll (und das verstehe ich dein Aspekt), dann müsste es ja schon Anfang 2023 gedreht werden.

Avatar
theMagician : : Criminal
29.11.2022 22:37 Uhr
0
Dabei seit: 03.05.13 | Posts: 1.757 | Reviews: 0 | Hüte: 53

JAMES GUNN ANTWORTET: DAS NEUE DC-UNIVERSUM UMFASST AUCH VIDEOSPIELE

Uuuuund ich bin raus. Soviel Zeit habe ich nicht. Ich muss noch arbeiten und schlafen. Werde mir die Filme anschauen und mehr auch nicht. Die DC Serien haben mir auch nicht gefallen

You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain’t about how hard you hit. It’s about how hard you can get hit and keep moving forward

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
29.11.2022 17:24 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.696 | Reviews: 17 | Hüte: 382

Unabhängig davon von AQM2 v shzam 2 v Blue Beetle... bin eher gespannt, welche Film, der in diese Universum eröffnet wird. WW3 ? Vllt MoS2 vllt? Lobo ? ... das interessiert mich eher mehr

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
29.11.2022 14:06 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 10.742 | Reviews: 45 | Hüte: 678

@filmfanfb
Stimmt, Star Wars hab ich da echt jetzt vergessen. Da gab es in Bezug auf The Mandalorian Staffel 2 ja Gerüchte und dies wurde auch auf Moviejones diskutiert - nur hatte ich keine Ahnung von wem da die Sprache war, halt weil ich keine Videospiele zocke.

Avatar
filmfanfb : : Moviejones-Fan
29.11.2022 13:52 Uhr
0
Dabei seit: 12.07.13 | Posts: 336 | Reviews: 3 | Hüte: 32

@Duck-Anch-Amun Es könnte so aussehen wie bei Star Wars. Da gehören ja auch Videospiele zum Kanon. Es gibt aber auch viele RPGS mit vorgegebener Handlung (weil ich schon Star Wars angesprochen habe: Jedi: Fallen Order wäre so ein Spiel) oder man kann auch zwei oder drei Handlungsstränge aufbauen mit einen ähnlichen Ergebnis.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
29.11.2022 13:30 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 10.742 | Reviews: 45 | Hüte: 678

Dann bin ich mal gespannt wie dies aussehen wird. Denn bei Marvel wird ja mittlerweile gemeckert, dass auch Serien eine Rolle spielen. Dabei ist der Zugang zur Serien nicht so komplex wie bei Videospielen.

Zum MCU gehören ja auch Comics, welche manchmal einige Lücken schließen. Aber selbst finde ich es näherliegend als bei Videospielen, wo Entshceidungen des Spielers ja auch oftmal die Handlung beeinflussen können.
Mal gespannt wie dies aussehen wird oder ob es nicht letztendlich doch nur Adaptionen sind.

Forum Neues Thema
AnzeigeY