Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

The Umbrella Academy

News Details Reviews Trailer Galerie
"The Umbrella Academy": Hauptcast wächst

Los geht’s: Neues Haupt-Trio für "The Umbrella Academy" Staffel 2

Los geht’s: Neues Haupt-Trio für "The Umbrella Academy" Staffel 2
10 Kommentare - Mi, 11.09.2019 von S. Spichala
Gleich drei neue Hauptdarsteller stocken die Netflix-Comicadaption "The Umbrella Academy" für die zweite Season auf! Hier, wen sie spielen werden.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Los geht’s: Neues Haupt-Trio für "The Umbrella Academy" Staffel 2

Schräge Superhelden haben sich nicht nur für Amazon mit The Boys bewährt, auch die Netflix/Dark Horse-Comicserie The Umbrella Academy kam trotz mancher Kritik bei vielen gut an und wurde flott mit Staffel 2 verlängert. Die neue Season ist bereits seit Juni in Produktion, doch erst jetzt rückt der Streamer mit Infos zu dafür gleich drei neuen Hauptdarstellern raus:

Neu an Bord für The Umbrella Academy Staffel 2 sind Ritu Arya (Humans), Yusuf Gatewood (Good Omens) und Marin Ireland (Y - The Last Man). Wir haben Ireland jüngst in der Serie Sneaky Pete lieben gelernt und freuen uns daher über ihre starke Beteiligung in einer weiteren coolen Serie.

Arya wird in The Umbrella Academy Staffel 2 Lilia, ein unvorhersehbares Chamäleon mit einem schrägen, sarkastischen Humor spielen, die zwischen Genie und Wahnsinn schwankt, Gatewood ist als Raymond, ein smarter und fähiger Anführer und hingebungsvoller Ehemann, dabei, der einen mit seinem Blick entwaffnen kann, und Ireland spielt Sissy, eine texanische Mom, deren Heirat in jungen Jahren aus lauter falschen Gründen zustande kam, und die nun herausfinden will, was das Leben und die Liebe noch für sie zu bieten haben. Der frühere Hauptcast der ersten Season kehrt natürlich zurück.

Noch ist kein Startdatum für The Umbrella Academy Staffel 2 bekannt, doch da die Produktion noch läuft und CGI auch hier ein großes Thema ist, dürften Fans noch bis 2020 darauf warten müssen. Die neue Season umfasst 10 Episoden.

Ob Lilia, das Chamäleon, wohl auch tatsächliche Lookwandel-Fähigkeiten besitzt? Wir sind gespannt - Comickenner wissen da sicher mehr... alle drei Neuzugänge wurden auch per Twitter mit ihren Charakterbeschreibungen vorgestellt.

Unterstütze MJ
Quelle: THR
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
10 Kommentare
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
11.09.2019 15:26 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.544 | Reviews: 66 | Hüte: 299

sublim77

Auskommen ist zu viel gesagt, extrem schwierig zu verstehen und alle Nase lang schauen wir bestimmte Wörter nach, schon so als würden wir nochmal Englisch LK belegen... wink

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
11.09.2019 15:00 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.638 | Reviews: 0 | Hüte: 35

Ich fand es nicht schlecht, aber auch irgendwie nur nett. Hoffe auch, dass man das Potenzial, dass diese Serie besitzt, genutzt wird

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
11.09.2019 13:46 Uhr | Editiert am 11.09.2019 - 17:28 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.611 | Reviews: 36 | Hüte: 373

@MobyDick:

und ich finde das Englisch schon recht schwer verständlich

Gott sei Dank erwähnst du das. Ich hab nämlich schon an meinen Englischkenntnissen gezweifelt.

Üblicherweise schauen wir das ohne UT...

Keine Chance. Absoluten Respekt für dich, wenn du da ohne UT auskommst. Ohne UT wäre ich bei Carnival Row aufgeschmissen. Bin mir manchmal nicht sicher, ob die bei Carnival Row absichtlich nen Dialekt reden (oder eben so tun), weil es ja ne Fantasy-Welt ist. Auf alle Fälle erinnert mich das an meine Aufenthalte in Liverpool, wenn die Liverpooler "Scouse" kauderwelschen (wie sie ihren Dialekt nennen, der für mich immer wieder eine Herausforderung ist^^). Dann klingen die irgendwie ähnlich wie Bloom in Carnival Row...zumindest für meine deutschen Ohren wink

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
11.09.2019 13:11 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.544 | Reviews: 66 | Hüte: 299

sublim77:

Bei Carnival Row quäle ich mich gerade ein bißchen, das ist eine jener Serien, die ich eher zu zweit schaue, und ich finde das Englisch schon recht schwer verständlich. Üblicherweise schauen wir das ohne UT...

Wird wahrscheinlich ein paar Wochen dauern bis ich da durch bin.

Umbrella Academy fand ich es gegen Ende handlungstechnisch immer noch nicht so pralle, nur die Charaktere haben mich da noch mitgezogen. Wie gesagt, wenn da nicht eine deutliche Steigerung kommt, bin ich raus. Zumal es mit The Boys und demnächst wahrscheinlich mit Jupiters Legacy durchaus bessere Alternativen geben dürfte!

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
11.09.2019 13:00 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.611 | Reviews: 36 | Hüte: 373

@MobyDick:

Da sind wir aber nicht so weit ausseinander. Ich will ja garnicht sagen, dass man sich keine Mühe bei der Charakterzeichnung gemacht hat, mir sind die Charaktere aber einfach nicht so ans Herz gewachsen. Wie gesagt, das fand ich bei Carnival Row (btw, hast du die schon gesehen?) sehr viel besser.

Aber auch was die Story angeht, ist mir das einfach zu mau gewesen. Zwischendurch hab ich mich echt ein wenig gelangweilt, was zum Ende hin dann aber besser wurde.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
11.09.2019 12:52 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.544 | Reviews: 66 | Hüte: 299

Das sehe ich ein bißchen anders, ich hatte zwar auch das Gefühl, dass hier mit angezogener Handbremse agiert wird, aber eher wegen der langsamen und wenig spektakulären Handlung statt der Charakterentwicklung, welche ich durchaus sehr gut gezeichnet fand.

Ganz ehrlich, als wir schließlich in Folge 10 oder so die Tansszene hatten, dachte ich fast wörtlich: "Sowas ist auch nur deshalb jetzt so geil, weil sie sich die Zeit genommen haben, die Charaktere derart aufzubauen!"

Die Handlung selbst fand ich zu dümpelnd, da muss schon mehr Tempo rein!

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
11.09.2019 11:41 Uhr | Editiert am 11.09.2019 - 12:26 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.611 | Reviews: 36 | Hüte: 373

@bartacuda:

Hey, es sei dir gegönnt. Mir war das Ganze einfach zu sehr mit der Handbremse gezogen und das meine ich nicht etwa wegen mangelnder Action, darum geht es nicht. Dass es besser geht, hat jüngst erst Carnival Row gezeigt. Diese Serie ist auch sehr dialoglastig. Aber die Dialoge sind einfach spannender, mitreissender und die Story hat (zumindest mich) von Anfang an gefesselt. Die Charaktere haben mich einfach mehr in ihren Bann gezogen, als das bei UA der Fall war. Aber wie gesagt, noch bleib ich dran.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
bartacuda : : Mitternächtlicher Haijäger
11.09.2019 11:14 Uhr
0
Dabei seit: 03.03.10 | Posts: 4.272 | Reviews: 0 | Hüte: 296

@Sublim

Ich muss sagen, dass mir S1 hervorragend gefallen hat. Ironischerweise genau das, was nicht selten kritisiert wird. Nämlich dass die Story "sich zieht". Mir persönlich hat aber gerade dieses detaillierte Eingehen auf die unterschiedlichen Figuren gefallen.

Unstrittig hätte die Story auch in einen 2,5 Std X-Men Film gepasst (wenn nicht sogar schon geschehen -) ) aber ich mochte es so lieber.

... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
11.09.2019 10:49 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.544 | Reviews: 66 | Hüte: 299

sehe ich genauso, da ist massig Luft nach oben, oder ich bin weg - quasi bin ich das jetzt schon !

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
11.09.2019 09:49 Uhr | Editiert am 11.09.2019 - 09:49 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.611 | Reviews: 36 | Hüte: 373

Die erste Staffel fand ich okay, aber ausbaufähig. Ich hoffe, dass man in der zweiten Staffel noch ein paar Schippen drauflegt. Vorerst bekommt The Umbrella Academy zwar eine weitere Chance von mir, allerdings erwarte ich schon eine spürbare Steigerung, sonst ist die Hand schneller an der Fernbedienung, als die Macher "Staffel 3" sagen können winktongue-out

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Forum Neues Thema