Star Wars - The Mandalorian

News Details Reviews Trailer Galerie
Mehr Zeit, mehr Möglichkeiten

Mehr Pedro Pascal in "Mandalorian" S2? + Enfys Nest in "Cassian Andor"-Serie?

Mehr Pedro Pascal in "Mandalorian" S2? + Enfys Nest in "Cassian Andor"-Serie?
0 Kommentare - Fr, 05.06.2020 von S. Spichala
Bekanntlich konnte Pedro Pascal selten in seine Bountyhunter-Rüstung schlüpfen für "The Mandalorian" Staffel 1, weil er am Broadway busy war. Dennoch, könnte mehr Zeit am Staffel 2-Set auch inhaltliche Gründe haben?
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Mehr Pedro Pascal in "Mandalorian" S2? + Enfys Nest in "Cassian Andor"-Serie?

Es ist kein Geheimnis, den Großteil von Star Wars - The Mandalorian Staffel 1 hatte "This is the way" bezüglich des niemals den Helm absetzen für Titelstar Pedro Pascal auch ganz pragmatische Gründe: Er konnte die meiste Zeit zeitlich schon nicht selbst die Rüstung tragen, weil er zur Produktionszeit der Star Wars-Realserie am Broadway den Edmund in King Lear spielte. An Pascals Stelle fochten daher Brendan Wayne und Lateef Crowder seine Kämpfe und Dramen, denen er bloß seine Stimme verlieh.

Das soll in Star Wars - The Mandalorian Staffel 2 nun anders sein, er werde einiges an Zeit mehr am Set verbringen, will die Gerüchteküche wissen. Nun, das dürfte nicht schwer sein, das auch ohne inhaltliche Gründe mit einfach mehr Zeit dafür zu erklären. Dennoch: Könnte es auch inhaltlich bedeuten, dass man Pascals Din Djarin nun öfter zu Gesicht bekommt - im wahrsten Sinne des Wortes?

Nachdem sowohl sein Name wie auch Gesicht in Star Wars - The Mandalorian Staffel 1 enthüllt wurden, tut die Geheimnistuerei nicht mehr so Not, zumal es auch einer der Kritikpunkte der Fans war, dass man den Titelheld fast immer nur mit Helm maskiert sah - in anderen Star Wars-Serien und den Filmen sei das bei den Mandalorianern schließlich auch nicht so.

"Das ist der Weg" hin oder her könnte man also nun in Star Wars - The Mandalorian Staffel 2 dahin kommen, dass sein Weg sich doch ein bisschen im Sinne der Fans ändert, erst recht, wenn Konfrontationen mit den bisher inoffiziell mitmischenden Star Wars - The Clone Wars-Charakteren Ahsoka Tano und Co. anstehen, oder auch Boba Fett und anderen Mandalorianern, die das mit dem Helm nicht so extrem praktizieren wie er. Spätestens im Oktober 2020 werden wir es dann bei Disney+ selbst erleben können. Apropos Star Wars:

Enfys Nest in "Cassian Andor"-Serie?

Erin Kellymans Charakter Enfys Nest aus Solo - A Star Wars Story tauchte zwar nicht selbst in Rogue One - A Star Wars Story auf, doch es wurde bekannt, dass sie und ihre Räubergang mit Saw Gerrera (Forest Whitaker) für die Rebellion zusammenarbeitete: indem sie den Hypersprit für den Hyperantrieb dem Imperium stahlen und den Rebellen via Gerrera weitergaben. Die Verbindung der beiden Spinoff-Filme ist also da, und damit auch die Möglichkeit ihres Auftauchens in der Star Wars - Cassian Andor-Realserie.

Eine ausweichende Antwort von Kellyman zu der Fanfrage, ob sie in der Serie dabei sei, nämlich nichts spoilern zu wollen, könnte also eine Beteiligung von ihr anteasen, sonst wäre doch ein klares "Nein" möglich gewesen. Aber wie das so ist, die Klausel kann auch bezüglich Verschwiegenheit lauten, dass man auch nicht Verneinen darf, alles offen bleiben soll. Und genau das bleibt es dann nun auch - mal wieder.

Würdet ihr sie denn gern in Star Wars - Cassian Andor dabei haben?

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema