Anzeige
Anzeige
Anzeige
"Overlord"-Regisseur mit an Bord

Na klar: Universal & James Wan bringen "Van Helsing" zurück

Na klar: Universal & James Wan bringen "Van Helsing" zurück
1 Kommentar - Mi, 02.12.2020 von R. Lukas
Nicht nur die Universal-Monster werden wiederbelebt, auch die ikonischen menschlichen Charaktere erhalten eine neue Chance. Allen voran Abraham Van Helsing, den Julius Avery in Szene setzt.
Na klar: Universal & James Wan bringen "Van Helsing" zurück

Als wir Van Helsing, den berühmten Monster-/Vampirjäger aus Bram Stokers Romanklassiker und Erzfeind Draculas, das letzte Mal auf der großen Leinwand sahen, wurde er von Hugh Jackman gespielt. Jedoch nur mit überschaubarem Erfolg, denn die Franchise-Hoffnungen zerschlugen sich. Dann hieß es, Channing Tatum solle ihn im Dark Universe verkörpern, woraus auch nichts wurde (Die Mumie war schuld). Nun hat Universal Pictures mit seinen Monstern einen neuen Kurs eingeschlagen und Der Unsichtbare so gut gezündet, dass man ein Projekt nach dem anderen in Angriff nimmt.

Darunter auch ein neuer Van Helsing-Film, wie sich jetzt herausstellt. Universal entwickelt einen originalen Horrorthriller, inspiriert vom klassischen Monster-Vermächtnis des Studios und angesiedelt in der Welt von Van Helsing. James Wan produziert ihn mit seinen Atomic Monster Productions, während der australische Filmemacher Julius Avery (Son of a Gun - Jeder kriegt das was er verdient) Regie führen soll. Operation - Overlord brachte ihn bei vielen Studios auf den Schirm und verhalf ihm zum MGM-Superheldenfilm Samaritan mit Sylvester Stallone, den er vor Kurzem abgedreht hat. Außerdem überarbeitet Avery das Drehbuch von Black Widow-Autor Eric Pearson (auch Co-Autor bei Thor - Tag der Entscheidung und Godzilla vs. Kong). Ob der neue Van Helsing dann eines Tages auf Karyn Kusamas neuen Dracula trifft...?

Quelle: Deadline
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
Lemmy : : Moviejones-Fan
02.12.2020 09:16 Uhr
0
Dabei seit: 15.08.13 | Posts: 385 | Reviews: 0 | Hüte: 12

Wenn da ein düsterer Action-Honor dabei rauspringt, bin ich dabei. Aber bitte nicht Channing Tatum weiterhin für die Rolle planen.

Forum Neues Thema
Anzeige