Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Was für ein Riesenviech!

Na toll: "Predator - Upgrade"-Spot enthüllt den Mega-Predator

Na toll: "Predator - Upgrade"-Spot enthüllt den Mega-Predator
11 Kommentare - Mo, 11.06.2018 von R. Lukas
Ja, das sieht definitiv nach einem Upgrade aus. Was uns der neue "Predator"-Film im ersten TV-Spot präsentiert, jagt selbst einem gestandenen herkömmlichen Predator Angst ein.
Na toll: "Predator - Upgrade"-Spot enthüllt den Mega-Predator

Predatoren in der Vorstadt? Noch dazu genetisch aufgemotzte? Puh. Kein Wunder, dass viele Fans Predator - Upgrade mit einer gehörigen Portion Skepsis begegnen. Der neue TV-Spot steuert da nur bedingt gegen, offenbart er doch ein Predator-Exemplar, wie es uns bisher noch nicht untergekommen ist. Nicht in dieser Größe... Währenddessen geben die wackeren Kämpfer Boyd Holbrook, Sterling K. Brown, Keegan-Michael Key und Trevante Rhodes ihr Bestes, um am Leben zu bleiben.

Predator - Upgrade startet am 13. September. Von den äußeren Regionen des Weltalls kehrt die Jagd heim bis in die Kleinstadt-Straßen der Vorstädte in Shane Blacks explosiver Neuerfindung der Predator-Reihe. Die furchterregendsten Jäger des Universums sind stärker, schlauer und tödlicher als je zuvor, da sie sich selbst durch die Vermischung ihrer DNA mit der anderer Spezies genetisch verbessert haben. Als ein kleiner Junge (Jacob Tremblay) versehentlich ihre Rückkehr zur Erde auslöst, können nur ein bunt zusammengewürfeltes Team von Ex-Soldaten und eine missmutige Wissenschaftslehrerin das Ende der Menschheit verhindern.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: 20th Century Fox
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
11 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
11.06.2018 23:53 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 2.128 | Reviews: 9 | Hüte: 63

@fbJones

Härter ist kein Fehler nicht, aber der ganze Film macht auf mich anhand des bisher gelesenen und des ersten Trailers, einfach einen überzogenen Eindruck!

Da komm ich wieder von wo ganz anders her, und bring da wieder "TBBT" ins Spiel!

Staffel 1-4 waren genial, und haben alles begründet warum die Serie wohl noch 10 Jahre laufen wird, aber danach hat die Serie seine innerliche Stabilität verloren und wirkt nur noch wie eine Serie, deren Macher in Kurzform erklärt bekommen haben worums in der Serie geht, die sie nun weiterproduzieren sollen, ohne jemals selber die Serie gesehn zu haben!

Und so kommts mir bei diesem neuen Predator nun auch vor!

Wenn ich mich jetzt so an "AvP2" zurückerinner, hab ich nur viele schwammige Scenen im Kopf, die mich an irgend einer Stelle gestört haben! Die einzigen Scenen die mir in bleibender Erinnerung geblieben sind, ist der Anfang, wo der Vater mit dem Sohne, von den Facehuggern geschnappt werden, und die Scenen mit dem "Cleaner", dem Spurenverwischer der Predator, wie er die Info kriegt das sein Einsatz vonnöten ist, der Kampf im Tunnel mit den Aliens, und die Swimmingpool-Scene!

Obwohl ich aus den Comics den Eindruck bekam, das die Predators ein Nomadenvolk sind, und ein Heimatplanet, wo Saubermachteams darauf warten loszuziehn, nicht ins Bild passt!

All Hail To Skynet!

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
11.06.2018 23:40 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.068 | Reviews: 1 | Hüte: 249

Ich habe alle Kommentare da unten nicht mitgelesen. Aber ich riechen hier Predator: a Upgrade Flop!

Avatar
fbJones : : Moviejones-Fan
11.06.2018 23:32 Uhr
0
Dabei seit: 14.10.16 | Posts: 50 | Reviews: 0 | Hüte: 1

@Rubbeldinger

Also bis auf die besagte szene erinnert mich Upgrade an AvP2 nur ohne diese Teenie Story und ohne die aliens... irgendwie auch besser, härter

MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
11.06.2018 22:52 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 2.128 | Reviews: 9 | Hüte: 63

Gut das ich den Trailer nicht angesehn, sondern erst die Kommentare gelesen hab! tongue-out

So bleibt die erwähnte Scene nur in meiner Vorstellung aufgrund des gelesenen, nicht dem gesehenen! Puh! Im Kino wirds mich dennoch sehr warhscheinlich nicht überraschen, hab mich noch nicht vollständig abgewendet von diesem Film, aber viel gefallen tut mir bisher nicht wirklich was ich seh! Wenn das nur nicht dafür sorgt, das man erstmal für lange, lange Zeit keinen weiteren Predator-Film produzieren wird!

All Hail To Skynet!

Avatar
fbJones : : Moviejones-Fan
11.06.2018 18:43 Uhr
0
Dabei seit: 14.10.16 | Posts: 50 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Da bin ich einer Meinung mit General Grievous, die Szene mit dem grossen Predator hätte man sich für den Kinosaal sparen können...bin aber dennoch gespannt als Predator Fan

Hoffe nur nicht das es so ein spoiler war wie bei batman v superman mit doomsday.. Wenn ja dann gute nacht

Avatar
fbWonder46 : : Moviejones-Fan
11.06.2018 17:55 Uhr
0
Dabei seit: 31.05.18 | Posts: 3 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Das hätte Black schon bei Iron Man 3 machen sollen. Der hätte dann nie die Milliarde geknackt.

Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
11.06.2018 17:14 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.339 | Reviews: 0 | Hüte: 39

Mhm, die letzte Stene mit dem Mega Predator ist natürlich schade, dass man sowas wieder mal in den Trailern zeigen muss. Da wäre die Überraschung im Kinosaal erheblich größer gewesen. Erinnert mich aber irgendwie an Predators, auch da gab es ja bereits die "besseren" Predatoren.

Alles in allem weiß ich nach wie vor nicht, was ich von dem Film halten soll. An sich habe ich echt Bock, aber die Trailer suggerieren mir jetzt noch nicht wirklich, dass ich Predator - Upgrade unbedingt im Kino sehen muss. Mal schauen. Einzig und allein Boyd Holbrook ist bisher für mich ein Grund, da ich den Burschen bereits in Narcos klasse fand.

Avatar
ferdyf : : Alienator
11.06.2018 16:03 Uhr
0
Dabei seit: 04.02.13 | Posts: 2.173 | Reviews: 5 | Hüte: 76

Generell finde ich die Thematik der Genmanipulation sehr interessant, weshalb mich Filme wie Jurassic World ansprechen, aber hier bin ich unsicher. Der Trailer gefällt mir viel besser als der Erste und ich hoffe, dass das finale Produkt nochmal ein zwei Schippen drauflegt

Avatar
base332 : : Moviejones-Fan
11.06.2018 13:08 Uhr
0
Dabei seit: 26.05.15 | Posts: 137 | Reviews: 0 | Hüte: 0

ist echt schade bis jez gefällt mir nicht wirklich was beim neuen pred. film das wirkt auf mich momentan alles irgendwie sehr konfus und auch stellenweise lächerlich
das design der normal preds. gefällt mir noch das wars aber momentan

aber natürlich hoffe ich das ich den film einfach nur falsch einschätze

der trailer sagt villt einiges aus aber eben auch nicht sonderlich viel daher kann es mit glück immer noch sehr viel besser werden als ich es mir momentan ausmale

Gedanken sind geistige Vögel

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
11.06.2018 12:40 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 656 | Reviews: 0 | Hüte: 8

Ja, der ist...gross

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
11.06.2018 12:16 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 781 | Reviews: 0 | Hüte: 27

Der Megalodator

- Was wollen Sie mit zwei Kisten Seife?

- Ich ... öhm ... möchte sauber bleiben.

Forum Neues Thema