Anzeige
Anzeige
Anzeige
Nicht verwandt mit Spielberg-Film

Netflix rekrutiert Jeremy Irons & deutsche Stars für "Munich"

Netflix rekrutiert Jeremy Irons & deutsche Stars für "Munich"
0 Kommentare - Mi, 04.11.2020 von R. Lukas
Im Netflix-Spionage-Thriller "Munich" wollen Jeremy Irons, George MacKay und Jannis Niewöhner den Zweiten Weltkrieg verhindern. Der Hitler-Darsteller ist derselbe wie in "Inglourious Basterds".

Jeremy Irons, George MacKay (1917) und Jannis Niewöhner (Rubinrot, Saphirblau, Smaragdgrün) haben für die Hauptrollen in Munich unterschrieben, nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Steven Spielberg-Film von 2005. Dies ist eine Netflix-Filmadaption des Spionage-Thriller-Romans "München" von Robert Harris, während Spielbergs München auf einem Buch von George Jonas basiert.

Unter der Regie von Christian Schwochow (The Crown, Bad Banks) wird derzeit gedreht, die Veröffentlichung ist fürs nächste Jahr geplant. Der deutsch-britische Cast des Films umfasst auch Liv Lisa Fries (Babylon Berlin), Erin Doherty (The Crown), Sandra Hüller (Toni Erdmann), August Diehl (Ein verborgenes Leben), Robert Bathurst (Downton Abbey), Marc Limpach (Bad Banks) und Martin Wuttke, wie bei Quentin Tarantino in Inglourious Basterds als Adolf Hitler.

Munich spielt im Herbst 1938, als Europa am Rande des Zweiten Weltkriegs steht. Während Hitler den Einmarsch in der Tschechoslowakei vorbereitet, versucht der britische Premierminister Neville Chamberlain (Irons) verzweifelt, eine friedliche Lösung zu finden. Der britische Staatsbeamte Hugh Legat (MacKay) und der deutsche Diplomat Paul von Hartmann (Niewöhner) reisen für eine Krisensitzung nach München. Als sie schauen, ob der Krieg abgewendet werden kann - und zu welchem Preis -, finden sich die zwei alten Freunde im Zentrum einer politischen Verschwörung wieder. Nun sind ihre eigenen Leben in Gefahr...

DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige