Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Arrow

News Details Reviews Trailer Galerie
Neuer Blick auf vertauschte Rollen

Neues "Arrow"-verse Promo + Banner zu "Elseworlds" + Synopsis offenbart (Update)

Neues "Arrow"-verse Promo + Banner zu "Elseworlds" + Synopsis offenbart (Update)
0 Kommentare - Di, 04.12.2018 von N. Sälzle
Beim diesjährigen "Arrow"-verse-Crossover steht alles Kopf. Wie die Helden dieses Chaos durchbrechen zeigt sich in der neuen Promo noch nicht. Dafür aber die Schurken, die eventuell dahinterstecken.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Neues "Arrow"-verse Promo + Banner zu "Elseworlds" + Synopsis offenbart

Update vom 04.12.2018: Über Twitter hat The CW das neue Poster für das Elseworlds-Crossover-Event vorgestellt (siehe unten). Gefällt euch das Ensemble an Superhelden, das darauf abgelichtet ist?

++++

Update vom 28.11.2018: Einiges haben wir über das bevorstehende Arrow-verse-Crossover schon gehört, nun sind auch die offiziellen Inhaltsbeschreibungen da.

Der erste Teil des Elseworlds-Crossovers wird bei The Flash ausgestrahlt. Eines morgens wachen Barry Allen (Grant Gustin) und Oliver Queen (Stephen Amell) auf und stellen fest, dass sie Körper getauscht haben. Sie machen sich sofort auf den Weg, um herauszufinden, was dazu führte, doch Team Flash scheint kein großes Interesse daran zu haben, ihnen zu helfen. Sie glauben den beiden Superhelden schlichtweg nicht. Barry und Oliver suchen deshalb Supergirl (Melissa Benoist) auf und reisen daher nach Smallville auf Erde-38, wo sie auch auf Clark Kent (Tyler Hoechlin) und die Reporterin Lois Lane (Elizabeth Tulloch) treffen.

In Arrow geht es mit dem Dilemma weiter, doch Oliver und Barry kommen John Deegan (Jeremy Davies) auf die Schliche und begeben sich mit Supergirl gemeinsam nach Gotham City, wo sie auf Kate Kane (Ruby Rose) treffen, die ihnen Informationen zu einer Gruppe im Arkham Asylum gibt.

Im Finale bei Supergirl steht schließlich eine Auseinandersetzung bevor, von der (mal wieder) alles abhängt.

++++

Das diesjährige Arrow-verse-Crossover rückt näher. Arrow, The Flash und Supergirl treffen dann erstmals auf Batwoman (Ruby Rose). Aber die altbekannten Helden haben in dem "Elseworlds" getitelten Special auch so schon eine ganze Menge Ärger am Hals.

Oliver (Stephen Amell) küsst Iris West (Candice Patton). Barry Allen (Grant Gustin) trägt plötzlich grün und schießt mit Pfeil und Bogen. Und Kara Danvers (Melissa Benoist) saß im letzten Spot ziemlich in der Patsche - und hinter Gittern. Diese verdrehte neue Welt hat jedenfalls nichts von einer heilen neuen Welt. Als sich Superman (Tyler Hoechlin) dann auch noch in schwarzem Outfit erhebt, wissen wir, dass es mächtig Ärger gibt.

Viel bekanntes Material mag die neue Elseworlds-Promo zwar enthalten. Aber ein paar neue Einblicke sind auch dabei. Erstmals bekommen wir so The Monitor (LaMonica Garrett) und John Deegan (Jeremy Davies) aus dem Arkham Asylum in einem Spot zu sehen, die durchaus ihre Finger im Spiel haben könnten.

Ausgestrahlt wird das Crossover am 9., 10. und 11. Dezember bei The CW unter den Bannern Supergirl, The Flash und Arrow. Aussetzen müssen dieses Mal die DC’s Legends of Tomorrow.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: The CW
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?