Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

The Umbrella Academy

News Details Reviews Trailer Galerie
Haupt- und Gastrollen besetzt

Neuzugänge bei "The Orville", "The Umbrella Academy" & "Preacher"

Neuzugänge bei "The Orville", "The Umbrella Academy" & "Preacher"
0 Kommentare - Di, 20.02.2018 von N. Sälzle
Einige Serien haben sich wieder Neuzugänge angelächelt. Wird auch Zeit, läuft die Casting-Saison für bestimmte Produktionen doch bereits auf Hochtouren.
Neuzugänge bei "The Orville", "The Umbrella Academy" & "Preacher"

Update: Weiter geht es mit den Verpflichtungen bei The Umbrella Academy. Brandneu dabei sind nun auch Colm Feore, Cameron Britton (Mindhunter), Adam Godley (Breaking Bad) und Ashley Madekwe (Revenge). Über eine Hauptrolle dürfen sich laut Deadline erstere drei freuen. Madekwe darf derweil nur ab und an in einer wiederkehrenden Rolle vorbeischauen.

Bekannt wurde darüber hinaus, dass Feore Sir Reginald Hargreeves spielt, einen Milliardär und den Adoptivvater von sieben Kindern mit übernatürlichen Fähigkeiten, die er unablässig zu einem Superhelden-Team ausbildet. Britton darf sich an dem Charakter Hazel versuchen, einem gnadenlosen Attentäter mit Zeitreisefähigkeiten. Für Godley geht es als Pogo hingegen in den MoCap-Anzug, handelt es sich bei Pogo doch um einen genetisch veränderten Schimpansen, der Tweed-Jackets trägt. Wenn Madekwe vorbeischaut, dann spielt sie Detective Patch, die als ambitionierte Polizistin ein Problem mit Selbstjustiz hat.

++++

Derzeit wird in der TV-Landschaft fleißig gecastet. Rollen für die anstehende Saison müssen besetzt werden. Das ist bei wiederkehrenden Serien der Fall, aber auch bei brandneuen Formaten wie The Umbrella Academy.

Netflix gab bekannt, dass die Comic-Adaption mit Mary J. Blige (Mudbound) in die erste Staffel startet. Sie übernehme die Rolle der "Cha-Cha", einer gnadenlosen und unorthodoxen Attentäterin, die durch die Zeit reist, um ihre Ziele auszuschalten. Obwohl sie mit einigen bürokratischen Aspekten nicht klar kommt und mit ihren Vorgesetzten nicht immer einer Meinung ist, liebt sie ihren Job. Sie ist sadistisch und soziopatisch veranlagt und ihr Ruf eilt ihr voraus. Sie liebt die Folter und hält sich für eine Künstlerin der Schmerzen. Mit Ausnahme ihres Partners Hazel sind Menschen einfach nicht ihr Ding.

The Umbrella Academy basiert auf der gleichnamigen Comicreihe und handelt von einer zerstrittenen Familie mit Superkräften, die daran arbeitet, den mysteriösen Tod ihres Vaters aufzudecken.

The Orville mit Neuzugang

The Orville hat die erste Staffel bereits gemeistert und steht vor der Herausforderung, auch mit Staffel 2 dem Publikum zu gefallen. Um zu überzeugen, bedarf es natürlich des einen oder anderen Neuzugangs. Einer wurde jedenfalls mit Jessica Szohr gefunden, die dem Seriengucker aus Gossip Girl im Gedächtnis geblieben sein könnte.

Szohr stößt als neues Crewmitglied zur Besatzung des gleichnamigen Raumschiffes, womit eine längerfristige Verpflichtung durchaus im Bereich des Möglichen sein dürfte. Konkrete Infos wollten die Verantwortlichen allerdings nicht herausrücken.

AMC castet für Preacher Staffel 3

Vor einigen Herausforderungen stand auch der Sender AMC, der sich Preacher Staffel 3 annehmen musste. Bedeutsame Rollen für eben jene mussten besetzt werden und man hat sich den ein oder anderen Darsteller sogleich gesichert.

Betty Buckley (Supergirl) wird die Gran´ma spielen, die als spirituelle Person mit wahren Kräften beschrieben wird und Zauber sprechen kann - sogar, um Menschen von den Toten zurückzuholen. Man zahle den Preis oder man zahle mit seiner Seele ist das Motto dieses "bezaubernden" Charakters, der nach ewiger Jugend strebt.

Für die Rolle des TC holte man sich Colin Cunningham (Falling Skies) an Bord. Der agiert als Soldat für Gran´ma und prahlt mit seinen perversen, krankhaften Vorstellungen. Auf den ersten Blick mag er wie der freundlichste Kerl wirken, den man je kennenlernt - bis man ihm den Rücken kehrt.

Jody wird von Jeremy Childs (Nashville) gespielt. Er ist ebenfalls für Gran´ma tätig und der einzige, den Jesse noch nie geschlagen hat. Mit ihm legt man sich daher auch besser nicht an. Childs´ Nashville-Kollegin Liz McGeever übernimmt derweil den Part der Christina. Die gilt als besonders fähig und effizient und lockt so manch einen Kunden zum Familienunternehmen. Dabei hasst sie ihren Job und würde viel lieber ihre Träume verfolgen, während sie eigentlich ihr Kind beschützen möchte.

Quelle: TV Line
Erfahre mehr: #ScienceFiction, #Comics
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?