Anzeige
Anzeige
Anzeige
Große Pläne bei Netflix

Nolan bald bei Netflix? "Fast & Loose" mit Will Smith gebucht, "Yes Day 2" auch (Update)

Nolan bald bei Netflix? "Fast & Loose" mit Will Smith gebucht, "Yes Day 2" auch (Update)
4 Kommentare - Do, 29.07.2021 von N. Sälzle
Netflix möchte Christopher Nolan anlocken, nachdem man schon Spielberg an Bord holen konnte. Erstmal gibt es aber "Fast and Loose" mit Will Smith und "Yes Day 2" mit Jennifer Garner.

Netflix holt sich Fast and Loose mit Will Smith ins Programm. Wie per Netflix Geeked bekannt gegeben wurde, wird der nächste Film von David Leitch den Sprung zu dem Streamingdienst schaffen.

Dabei handelt es sich eben, wie angeführt, um Fast and Loose. Will Smith spielt darin einen Mann, der ohne Erinnerungen aufwacht und herausfindet, dass er ein Doppelleben führte - als Verbrecherkönig und als Undercover-CIA-Agent.

"Yes Day 2" in Arbeit

In einem ausführlichen Interview mit Scott Stuber wurde unterdessen bestätigt, dass Netflix erneut mit Jennifer Garner zusammenarbeiten will. Yes Day 2 ist bereits in Arbeit und setzt die chaotische Comedy um Garners Allison Torres und deren Familie fort.

Zudem hätte Garner einen mehrere Filme umfassenden Deal unterzeichnet und Yes Day 2 sei Teil dieses Vertrags.

Netflix-Kooperation mit Christopher Nolan erhofft

In den vergangenen Monaten überraschte Netflix mit einem Deal, der dem Streamingdienst eine Zusammenarbeit mit Steven Spielberg und seinem Amblin Entertainment bescherte. In dem ausführlichen Interview mit Variety spricht Stuber auch darüber, dass man hoffe, dass aus diesem Deal Filme wie die Die Goonies oder Indiana Jones hervorgehen und Spielberg für das eine oder andere Projekt selbst hinter der Kamera stehen werde.

Die Hoffnungen reichen aber noch weiter, denn langfristig hofft Netflix darauf, Christopher Nolan anlocken zu können. Das könnte knifflig werden, denn Nolan ist ein Verfechter des Kinoerlebnisses. Jedoch zeigte sich der Filmemacher angesichts des Umzugs der Warner Bros.-Kinofilme für das Kinojahr 2021 zu HBO Max äußerst aufgebracht.

Wenn Nolan seinen nächsten Film macht, sei die Frage, so Stuber, ob man zur Stelle sein könne, um ihm mit Netflix eine Plattform zu bringen.

Quelle: Variety
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
29.07.2021 17:31 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.773 | Reviews: 137 | Hüte: 406

Zustimmung zu dem, was PaulLeger schrieb.

@MisfitsFilms
Nolan wird auch bei einem Anbieter landen, und wenn es nur als Autor und Produzent ist. Die kreativen Freiheiten sind zu verlockend

Seine kreativen Freiheiten hatte Nolan bei Warner in den letzten Jahren ausreichend. Die wird er sicher auch weiterhin haben, ist nur die Frage, ob er immer noch so hohe Budgets für seine Filme bekommt.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
29.07.2021 12:42 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 4.115 | Reviews: 44 | Hüte: 389

Haha, als ob Nolan mit Netflix arbeiten würde. Damit würde er seine eigene Integrität untergraben und seine Aussagen zum Kino selbst ins Lächerliche ziehen.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
29.07.2021 11:23 Uhr
2
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 1.006 | Reviews: 8 | Hüte: 138

In dem ausführlichen Interview mit Variety spricht Stuber auch darüber, dass man hoffe, dass aus diesem Deal Filme wie die Die Goonies oder Indiana Jones hervorgehen und Spielberg für das eine oder andere Projekt selbst hinter der Kamera stehen werde.

"Hoffen" ist der richtige Ausdruck, denn laut Vertrag muss Spielberg keinen einzigen Film für Netflix selbst inszenieren. Ich gehe davon aus, dass er die Top-Filme seines Produktionsstudios weiter ins Kino bringt und einfach nur seine Müllproduktionen bei Netflix ablädt. Netflix ist mittlerwerweile eh sowas wie das Schundauffangbecken der Filmindustrie.

Zu seiner zweiten Hoffnung mit Hinblick auf Nolan: Ich habe laut gelacht als ich es gelesen habe.

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
29.07.2021 11:00 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.630 | Reviews: 0 | Hüte: 104

Nolan wird auch bei einem Anbieter landen, und wenn es nur als Autor und Produzent ist. Die kreativen Freiheiten sind zu verlockend

Forum Neues Thema
Anzeige