Anzeige

Green Lantern

News Details Reviews Trailer Galerie
Statt "Green Lantern Corps"-Film die Serie?

NYCC: "Green Lantern"-Serie bestellt - mit vielen Green Lanterns!

NYCC: "Green Lantern"-Serie bestellt - mit vielen Green Lanterns!
4 Kommentare - Sa, 10.10.2020 von S. Spichala
Fast ein Jahr nach der Ankündigung hat HBO Max nun die "Green Lantern"-Serie bestellt. Und die wird viele Grüne Laternen präsentieren, inklusive der ersten! Hier die Details.

Es war fast zu erwarten, nachdem schon die DC Universe-Serien zu HBO Max umgezogen sind, dass auch die Green Lantern-Serie so langsam mal bestellt wird. Das ist nun der Fall, HBO Max hat eine erste Staffel mit zehn Episoden geordert!

Schreiben wird sie Seth Grahame-Smith (The LEGO Batman Movie) zusammen mit Arrow-verse-Schöpfer Marc Guggenheim, Greg Berlanti produziert. Basierend auf der Vorlage von DC Comics wird sich die Serie um mehrere Green Lanterns drehen, darunter auch Guy Gardner, Jessica Cruz, Simon Baz und Alan Scott - die erste irdische Grüne Laterne, die laut Vorlage auch homosexuell war. Fanfavorites wie Sinestro und Kilowog sind dabei sowie einige neue Helden als Teil der Green Lantern Corps.

Green Lantern Corps - war da nicht mal ein Film in Planung? Lang, lang ist es her, nie wurde etwas daraus. Die COVID-19-Pandemie dürfte die Serienumsetzung nun noch mehr in den Fokus gerückt haben als Alternative... Die Story soll ganze Dekaden umspannen.

Angeteast wurde Green Lantern sowieso schon mehrfach, in Arrow, aber auch im letzten Crossover sowie mehrfach in Stargirl Staffel 1. Freut ihr euch, dass die Serie nun offiziell kommen wird? Ein Startdatum ist noch offen.

Quelle: HBO Max
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
doctorwu1985 : : Moviejones-Fan
10.10.2020 18:53 Uhr | Editiert am 10.10.2020 - 18:54 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.15 | Posts: 293 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Ich hoffe das sie, da sie auch auf HBOmax kommt, weder dem Arrowverse, noch dem "DCEU" angehört. Sondern dem DC-Universe (Titansverse).

Das Arrowverse will "keiner", und es macht schon genug Angst das Greg Berlanti "GreenLantern" produziert.

Und Warner sollte nicht alles vermischen (Serien und Filme), wie Marvel es macht. So hat man die Option diese Serie für das "DCEU" zu ignorieren (und man macht dafür was eigenes) falls sie flopt, und auf der anderen Seite hat man einen weiteren Teil des Multiversums.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
10.10.2020 12:12 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 8.609 | Reviews: 35 | Hüte: 531

Da das Arrowverse auf CW erscheint und Star Girl von DC Universe glaub ich nach CW rüberging und nicht zu HBOMax, wird die neue Serie wohl eher was eigenständiges werden. Ich denke eher nicht, dass sie zum Arrowverse gehören wird, wegen der unterschiedlichen Plattformen, ob sie dann eher zum DCEU zählt oder eigenständig ist, wissen die Macher wohl selbst noch nicht.
Bei HBOMax sieht es ja momentan so aus, dass eine Amazonen-Serie kommt, die zum DCEU gehört, eine Gotham-Serie die zu The Batman, also nicht zum DCEU gehört sowie die Fragezeichen bei Justice League Dark und Green Lantern.

Avatar
filmfanfb : : Moviejones-Fan
10.10.2020 11:52 Uhr
0
Dabei seit: 12.07.13 | Posts: 110 | Reviews: 1 | Hüte: 18

Ich hoffe ja, dass sie entweder eigenständig ist oder zum DCEU gehört. Um Ehrlich zu sein mag ich das Arrowverse nicht besonders (außer die Flash-Serie) und deshalb würde ich mich auch nicht besonders auf eine Arrowverse-Green Lantern-Serie freuen. Aber die Serie soll ja Kinoniveau haben.

@Boro

Ja... Hoffentlich.

Avatar
Boro : : Moviejones-Fan
10.10.2020 09:23 Uhr
0
Dabei seit: 09.12.19 | Posts: 21 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Eine schöne Sache mit der Serie. Hoffentlich ist sie im DCEU angesiedelt.

Forum Neues Thema
Anzeige