AnzeigeN
AnzeigeN

The Lazarus Effect

News Details Kritik Trailer Galerie
"The Lazarus Effect" Trailer

Olivia Wilde als Untote: "The Lazarus Effect" wütet mit neuem Trailer

Olivia Wilde als Untote: "The Lazarus Effect" wütet mit neuem Trailer
4 Kommentare - Do, 05.02.2015 von R. Lukas
Wehe dem, der Olivia Wilde ungefragt reanimiert... Auch im zweiten "The Lazarus Effect"-Trailer macht sie ihrem Nachnamen alle Ehre.

Normalerweise wirkt Olivia Wilde (Cowboys & Aliens), als könne sie kein Wässerchen trüben. Wer das denkt, hat den neuen Trailer zu The Lazarus Effect aber noch nicht gesehen. In dem Blumhouse-Horrorstreifen ist sie der Grund für den Horror, auch Evan Peters, der auffällige Quicksilver aus X-Men - Zukunft ist Vergangenheit, bekommt ihren untoten Zorn zu spüren.

Eine Gruppe von Forschern, angeführt von Frank (Mark Duplass, Togetherness) und seiner Verlobten Zoe (Wilde), hat das Unvorstellbare geschafft: Tote wieder zum Leben zu erwecken. Nach einem erfolgreichen, wenn auch ungenehmigten Experiment mit einem frisch verstorbenen Tier ist das Team bereit, seinen Durchbruch der Welt zu präsentieren. Doch als der Dekan ihrer Universität Wind von ihren heimlichen Machenschaften bekommt, wird das Projekt dichtgemacht und das Material konfisziert. Daraufhin nehmen Frank, Zoe und die anderen die Sache selbst in die Hand und versuchen, ihr Experiment zu wiederholen - mit schrecklichen Folgen: Zoe stirbt einen grausigen Tod, und aus lauter Verzweiflung beschließt Frank, sie zum ersten menschlichen Versuchsobjekt zu machen. Anfangs scheint die Prozedur auch geglückt zu sein, aber bald geht allen auf, dass mit Zoe etwas ganz und gar nicht stimmt...

Bei uns ist The Lazarus Effect noch ohne Termin, in den USA fällt der Filmstart auf den 27. Februar.


Erfahre mehr: #Trailer, #Horror, #Thriller
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
theMagician : : Criminal
05.02.2015 18:33 Uhr
0
Dabei seit: 03.05.13 | Posts: 1.679 | Reviews: 0 | Hüte: 52
So wétwas ähnliches hab ich schon mal gesehen. Kennt einer von euch noch den Film Deadly Friend von Wes Craven?

Da wird auch jemand von den Toten zurückgeholt ins Leben und die Person ist dann nicht mehr die gleiche. Auch gesehen in Friedhof der Kuscheltiere.

Die Qualität dieser Film mag schlecht sein, aber die Story ist stets die gleiche und bietet überhaupt keine Wendung und/oder Überraschung.

Ein Mensch stirbt und wird wieder ins Leben zurückgeholt und ist plötzlich völlig verändert. Am besten wurde diese Story noch in dem Film Flatliners gezeigt. Kein Horror aber sehr gruselig.

Kurz gesagt: Diese Film wirkt nicht auf mich

You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain’t about how hard you hit. It’s about how hard you can get hit and keep moving forward

Avatar
Nothlia : : Man in Black
05.02.2015 14:27 Uhr
0
Dabei seit: 04.05.10 | Posts: 1.150 | Reviews: 54 | Hüte: 6
Irgendwie bereue ich, den Trailer gesehen zu haben. Ich hab den Eindruck, der verrät bereits alles. Alles. Ansonsten scheint es ein recht normaler Grusler zu sein.
Avatar
Mar-El : : Moviejones-Fan
05.02.2015 13:45 Uhr
0
Dabei seit: 10.08.12 | Posts: 314 | Reviews: 0 | Hüte: 3
Könnte was werden!
Avatar
Spras : : Moviejones-Fan
05.02.2015 09:03 Uhr
0
Dabei seit: 26.01.15 | Posts: 448 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Sieht spannend aus.
Forum Neues Thema
AnzeigeN