Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Perry Mason

News Details Reviews Trailer Galerie
"Lost Boys" verliert beinahe gesamten Cast

"Perry Mason", "Spuk in Bly Manor", "MacGyver" & mehr mit Neuzugängen

"Perry Mason", "Spuk in Bly Manor", "MacGyver" & mehr mit Neuzugängen
0 Kommentare - Di, 02.07.2019 von N. Sälzle
Zahlreiche Serien haben ihren Cast aufgestockt oder beginnen gerade damit, ihn zu finden. "Lost Boys" hingegen verliert beinahe alle Darsteller.

Perry Mason hat sich ganz schön lange Zeit gelassen, aber nach den ersten zögerlichen Castingbestätigungen, gibt es nun gleich mehrere auf einmal.

Hauptrollen haben sich Chris Chalk (Gotham) und Shea Whigham (Homecoming) gesichert. Darüber hinaus verpflichtete HBO für die von Robert Downey Jr. produzierte Serie Nate Corddry (Mom), Veronica Falcon (Queen of the South), Jefferson Mays (I Am The Night), Gayle Ranking (GLOW) und Lili Taylor (Chambers) in wiederkehrenden Rollen.

Quelle: Deadline

"Slutty Teenage Bounty Hunters" findet Hauptdarstellerinnen

Maddie Phillips (Van Helsing) und Angelica Bette Fellini (The Gifted) haben sich die Hauptrollen in der Comedy Slutty Teenage Bounty Hunters gesichert, die aus der Schmiede von Serienschöpferin Kathleen Jordan (American Princess) stammt. Als Produzenten sind Jenji Kohan und Tara Herrmann (Orange Is the New Black) für Netflix an Bord.

Die Serie handelt von zwei 16-jährigen Zwillingsschwestern, die sich einem erfahrenen Kopfgeldjäger auf der Jagd nach Flüchtigen anschließen, während sie gleichzeitig mit den Fragen des Erwachsenwerdens konfrontiert werden.

Quelle: The Hollywood Reporter

Victoria Pedretti bei "Haunting of Bly Manor"

Nach dem Spuk in Hill House geht es für Victoria Pedretti - ebenfalls bei Netflix - gleich weiter zu Spuk in Bly Manor, der zweiten Staffel der Anthologieserie. Details zu Pedrettis Charakter liegen noch nicht vor.

In Staffel 2 wird Mike Flanagan für Netflix allerdings die Geschichte aus Henry James´ Horror-Novelle The Turn of the Screw aufgreifen. Darin werden zwei Waisenkinder von einer jungen Gouvernante betreut, die den Großteil der Geschichte erzählt.

Quelle: Comingsoon

"MacGyver" baut Cast aus

In ihrer vierten Staffel hat die Serie MacGyver auch schon den nächsten Neuzugang zu verbuchen. Henry Ian Cusick übernimmt als Russ eine Hauptrolle. Der wird als schlagfertiger Ex-Militär beschrieben, aber auch als meisterhafter Manipulator und Geschäftsmann, der Propaganda und Lügen sofort erkennt.

Quelle: TVLine

"Lost Boys" verliert beinahe gesamten Cast

Neuzugänge stehen hier noch nicht fest, werden allerdings dringend benötigt. Nachdem ausgiebige Nachdrehs für den The Lost Boys-Piloten angesetzt wurden, steht fest, dass von den verpflichteten Darstellern nur Medalion Rahimi (Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie) und Dakota Shapiro (Valley of the Boom) erhalten bleiben werden.

Tyler Posey (Teen Wolf), Rio Mangini (Everything Sucks!), Cheyenne Haynes (Camping), Haley Tju (Bella and the Bulldogs), Kiele Sanchez (Kingdom), Sarah Hay (Flesh and Bones) und Del Zamora (Mayans M.C.) müssen ihre Rollen dagegen an ihre noch nicht bestimmten Nachfolger abtreten.

Quelle: Comingsoon

Unterstütze MJ
Erfahre mehr: #Horror, #Drama
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?