Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Teils Thriller, teils Creature Feature?

Psst, schön leise - bei "The Silence" streifen Killerviecher herum

Psst, schön leise - bei "The Silence" streifen Killerviecher herum
4 Kommentare - Mo, 18.12.2017 von R. Lukas
Schweigt still! Mit Stanley Tucci und Miranda Otto dreht "Annabelle"-Regisseur John R. Leonetti gerade seinen nächsten Film, "The Silence", der auch schon einen US-Verleih am Start hat.

Horror ist sein Steckenpferd, und Regisseur John R. Leonetti bleibt sich auch weiterhin treu. Auf AnnabelleWolves at the Door und Wish Upon lässt er The Silence folgen, basierend auf einem Roman von Bestseller-Autor Tim Lebbon ("Star Wars: Der Aufstieg der Jedi-Ritter - Ins Nichts"). Global Road Entertainment hat sich den Suspense-Thriller für den US-Markt geangelt und plant einen Release im nächsten Jahr.

Es ist die Geschichte einer Familie, die in einer Welt ums Überleben kämpft, die von einer tödlichen, urzeitlichen Spezies terrorisiert wird. Über Jahrzehnte hinweg in der Finsternis eines ausgedehnten Höhlensystems unter der Erde ausgebrütet, jagt diese Spezies nur mit Hilfe ihres feinen Gehörs. Als die Familie an einem abgeschiedenen Ort Zuflucht sucht, wo sie die Invasion aussitzen kann, beginnt sie sich zu fragen, was von der Welt noch übrig sein wird, wenn sie bereit ist, sich wieder hinauszuwagen.

Miranda Otto dürfte die Mutter spielen, Kiernan Shipka (Mad Men) ihre Tochter. Für die Vaterrolle kommen Stanley Tucci und John Corbett in Frage. Interessante Randnotiz aus deutscher Sicht: Martin Moszkowicz (Resident Evil), der Vorsitzende der Constantin Film AG, fungiert bei The Silence als ausführender Produzent. Als deutschen Kinostart hat Constantin Film dementsprechend den 6. September 2018 festgelegt.

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Monster, #Horror, #Thriller
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
8balls : : Moviejones-Fan
18.12.2017 10:14 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.15 | Posts: 161 | Reviews: 0 | Hüte: 8

Richtig das war er, vielen Dank @Moviejones. Ja im endeffekt hört sich "A quiet place" wie die Horror/Suspense- und "Silence" wie die eher etwas gesellschaftskritischere Variante des gleichen Stoffs an.

Hab mal die Synopsis von A quiet Place kopiert:

Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd begeben. Lediglich einer einzigen Familie gelang es bisher zu überleben. Der Preis hierfür ist jedoch hoch: Ihr gesamter Alltag ist darauf ausgerichtet, sich vollkommen lautlos zu verhalten, denn das kleinste Geräusch könnte ihr Ende sein...

Wenn man das jetzt vergleicht, ist das schon sehr sehr ähnlich. Da bin ich wirklich mal gespannt was da nachher bei rauskommt und ob die beiden Projekte dann nachher vielleicht doch größere Abweichungen etc. haben werden oder eben nicht. Wär natürlich schade wenn nachher eines der Projekte untergeht, nur weil die Grundprämisse ähnlich ist und die Leute dann sofort denken eine Duplette vor sich zu haben. Wird sicherlich auch interessant sein zu sehen, mit wieviel Abstand die beiden Filme nachher ins Kino kommen, da "A quiet Place" ja schon datiert ist.

Avatar
MJ-RobinLukas : : Moviejones-Fan
18.12.2017 09:45 Uhr
0
Dabei seit: 07.01.14 | Posts: 113 | Reviews: 0 | Hüte: 0

@8balls: Korrekt, du meinst wahrscheinlich A Quiet Place. An den mussten wir auch gleich denken, klingt wirklich recht ähnlich.

Avatar
8balls : : Moviejones-Fan
18.12.2017 09:34 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.15 | Posts: 161 | Reviews: 0 | Hüte: 8

GIbt es da nicht schon einen ähnlichen Film der demnächst kommt? Ich meine letztens einen Trailer gesehen zu haben, in dem eine Familie in einer abgelegenen Hütte lebt und keinen Mucks von sich geben darf etc. weil sonst eben Viecher kommen. Und dann passiert was passieren uss um die Story voranzubringen.

Avatar
Mindsplitting : : Moviejones-Fan
18.12.2017 08:59 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.14 | Posts: 446 | Reviews: 0 | Hüte: 22

Hört sich garnicht so verkehrt an. smile

Forum Neues Thema