Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mond-Nazis erobern China

Rauf auf die Arche: Andy Garcia und einige mehr in "Iron Sky 3"

Rauf auf die Arche: Andy Garcia und einige mehr in "Iron Sky 3"
1 Kommentar - Do, 14.12.2017 von R. Lukas
Für "Der Pate 3" war er einst oscarnominiert, jetzt verdingt sich Andy Garcia im sicherlich nicht ganz so seriösen "Iron Sky - The Ark". Der Weg führt nach China, was sich im Cast widerspiegelt.
Rauf auf die Arche: Andy Garcia und einige mehr in "Iron Sky 3"

Iron Sky - Wir kommen in Frieden! bot Nazis auf dem Mond, und Iron Sky - The Coming Race fügt dem ganzen Irrsinn noch eine Dinosaurier-Armee hinzu. Zwar erscheint der zweite Teil erst nächstes Jahr (er wird sogar im Rahmen der Berlinale 2018 gezeigt), aber der finnische Regisseur Timo Vuorensola arbeitet schon an seinem dritten Streich.

In den Wanda Studios im chinesischen Qingdao dreht er seit Oktober Iron Sky - The Ark, wobei der Film als chinesisch-finnische Koproduktion angelegt ist und die Handlung auch nach China verlagert, um das Iron Sky-Franchise mit der uralten chinesischen Legende von Chang’e zu verbinden. Bis Anfang 2018 sollen die Dreharbeiten noch andauern, Anfang 2019 könnte die zweite Fortsetzung dann in China rauskommen.

Damit sie dort auch gut ankommt, wurde das Ensemble entsprechend bestückt, etwa mit Yihong Duan (The Message) als Wissenschaftler Fang Mingtao. Der mit Abstand größte Name in Iron Sky - The Ark ist jedoch Andy Garcia, der den Milliardär William Russell spielt, ein Illuminati-Mastermind. Abgerundet wird die Sache durch Yi Lin, Vivienne Tien, Rhydian Vaughan und wieder mal Udo Kier.

Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
14.12.2017 23:00 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 1.846 | Reviews: 7 | Hüte: 50

Ich warte ja voller Vorfreude auf den zweiten Teil, weil der Erste schon der Oberhammer war, vor allem in der urpsrünglich gedachten Langfassung, die ja damals nicht mehr Rechtzeitig fertig geschnitten und entgültig fertiggestellt werden konte, ehe der Film in die Kinos kam!

Aber das man mit dem dritten Film nun auch die Brust Chinas aussaugen will, empfinde ich iwie als billig und unnötig! Das trübt mir doch etwas den kommenden zweiten Teil! undecided

All Hail To Skynet!

Forum Neues Thema