Anzeige
Anzeige
Anzeige

Star Wars - The Bad Batch

News Details Reviews Trailer Galerie
"Die neue Einheit" & "Gejagt"

Review "Star Wars - The Bad Batch" Ep. 3 & 4 - Frühe Comebacks!

Review "Star Wars - The Bad Batch" Ep. 3 & 4 - Frühe Comebacks!
2 Kommentare - Fr, 21.05.2021 von S. Spichala
Heute ging Episode 4 von "Star Wars - The Bad Batch" online, wie schon in der letzten Folge mit Comeback - wer inwiefern in den letzten beiden Folgen wiederkehrte, erfahrt es hier in unserer Review.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Review "Star Wars - The Bad Batch" Ep. 3 & 4 - Frühe Comebacks!

Da in Star Wars - The Bad Batch Episode 3 jetzt gar nicht soo viel für den Storyverlauf Wichtges passiert ist, fassen wir beide Folgen zusammen: Denn in Episode 3 lernen wir Omega etwas besser kennen, sie erlebt ihr erstes Abenteuer, das auch dazu dient, die Mentor-Schüler-Beziehung zwischen Hunter und ihr sich weiter entwickeln zu lassen. Denn dass es kein Leichtes ist, ein Kind mit dabei zu haben, das auch noch besonders neugierig auf die ihr fremde Welt da draußen ist - das war abzusehen.

Außerdem sehen wir Crosshair wieder, also ein eher internes Comeback, der sich bezüglich Imperium-Folgsamkeit wirklich mies entwickelt. Mehr wollen wir gar nicht verraten, den nun Schurken sehen wir sicher noch öfter wieder. Mehr aus dem Häuschen dürften die Fans aber bei Episode 4 geraten, denn:

Fennec Shand (Ming-Na Wen) feiert ihr Animationsdebüt in dieser Star Wars - The Bad Batch-Folge! Man kann sich schon denken, wen sie als Kopfgeldjägerin wohl als Ziel hat - genau, Omega. Eine nette Referenz auch an Star Wars - The Mandalorian, wo die Lage vergleichbar aussah. Es ist auch kein kurzes Cameo, es dürfte klar sein, auch sie werden wir nun öfter sehen.

Die beiden Folgen gingen im Nu vorbei, jede auf ihre Weise, und man freut sich über jedes Comeback und ist gespannt, wie alles verknüpft werden wird - immerhin stehen noch weitere Comebacks bevor... auch wenn die Premiere immer noch der vergleichbar größte Knaller war, sind auch die weiteren Folgen unterhaltsam und man merkt, wir sollen die Figuren kennenlernen, und die Story wird mit ihren Querverbindungen inklusive Fanservice mehr und mehr auf den Weg gebracht.

Wie gefällt euch Star Wars - The Bad Batch bisher?

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
DrHusten : : Moviejones-Fan
22.05.2021 16:08 Uhr
0
Dabei seit: 09.12.20 | Posts: 23 | Reviews: 0 | Hüte: 0

"solide bis gut" trifft es. Es ist wie Clone-Wars nur ohne Jedis könnte man grob sagen. Omega ist ein wenig wie baby-Yoda ^^

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
21.05.2021 17:59 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.546 | Reviews: 2 | Hüte: 98

Ich finde die Serie bisher solide bis gut. Nach der tollen 70-minütigen Premiere haben die Folgen aus meiner Sicht etwas abgebaut. Folge 3 war da noch am besten, da der Handlungsstrang um Crosshair und das noch junge Imperium viel interessanter ist als die eigentliche Haupthandlung.

Clone Wars hatte am Anfang jedoch auch seine Problemchen, also kann sich noch viel entwickeln.

Never forget what you are. The rest of the world will not. Wear it like armor, and it can never be used to hurt you.

Forum Neues Thema
Anzeige