Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

The Walking Dead

News Details Reviews Trailer Galerie
"The Walking Dead" S9 E1 "Ein neuer Anfang"

Review "The Walking Dead" Staffel 9-Premiere: Kampf um die Führung

Review "The Walking Dead" Staffel 9-Premiere: Kampf um die Führung
1 Kommentar - Mo, 08.10.2018 von S. Spichala
Mehrere Communitys zu vereinen ist nicht leicht - und rasch zerbröselt die Union, nachdem ein Todesfall unterschwellige Aggressionen freisetzt. Hier die Review zur "The Walking Dead" Staffel 9-Premiere.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Review "The Walking Dead" Staffel 9-Premiere: Kampf um die Führung

Gestern lief in den USA die Premiere von The Walking Dead Staffel 9, Episode 1 "Ein neuer Anfang" (Original: "A New Beginning"), in den USA bei AMC, und die hatte es in sich! Während es zu Beginn nach einem friedlichen neuen Leben vereinter Communitys aussieht und die Zusammenarbeit gut zu funktionieren scheint, wird schnell klar, dass dies nur oberflächlich so aussieht. Ein Todesfall, den ein junger Bursche eigentlich aus Leichtsinn selbst zu verantworten hat, lässt nicht nur die Gefühle der Hilltop-Eltern des Jungen hochkochen. Gregory (Xander Berkeley) nutzt den Stein des Anstoßes, um sich gegen Maggie (Lauren Cohan) durchzusetzen, deren Führung er immer noch nicht akzeptieren kann.

Auch Daryl (Norman Reedus) ist nicht glücklich, dass er nun Teil einer Union ist, er vermisst die Zeiten, als die Gruppe noch klein war. Und auch wenn er sich für Carol (Melissa McBride) freut, dass sie und King Ezekiel (Khary Payton) offenbar glücklich miteinander sind, und auch, wenn die Freundschaft zwischen ihm und Carol immer noch innig ist, vielleicht wird doch ein bisschen Eifersucht auch hier noch für Probleme sorgen. Carol selbst ist zwar happy, doch sie ist noch längst nicht bereit, mit dem King in den Hafen der Ehe einzufahren, wie er es sich wünscht. Angesichts ihrer früheren Eheerfahrung kein Wunder. Ob die Bedenkphase sie und Daryl wieder näher zusammenbringt?

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufenKaufen

Rick (Andrew Lincoln) und Michonne (Danai Gurira) dagegen sind rundum glücklich mit ihrer kleinen Familie. Doch dieses Glück könnte durch die Probleme einer großen Union in Gefahr geraten. Denn Rick wählt einen sehr ungünstigen Zeitpunkt, um für das Sanctuary Maggies Hilfe bezüglich Lebensmittel zu erbitten. Zum einen ist Maggie nicht gerade happy, dass Negan noch lebt. Zum anderen wäre sie kurz zuvor fast selbst durch einen Anschlag drauf gegangen, den Gregory angezettelt hat. Nachdem es im ersten Anlauf schief ging, versuchte es Gregory gar höchstselbst. Und Maggie beschließt, ein Exempel zu statuieren.

Die Leute von Hilltop begeben sich ungern für das Sanctuary in Gefahr, während es auch dort rumort, weil die Ex-Saviors sich an Zeiten erinnern, in denen Negan immer für genug von allem gesorgt hat. Ricks Bitte an Maggie beruht darauf, doch nach dem Todesfall kann sie ihre Leute nicht noch unmutiger stimmen. Wenn schon, dann will sie im Gegegnzug auch etwas für eine Lieferung: Hilltop braucht Öl.

Die The Walking Dead Staffel 9-Premiere endet denn auch mit dem Exempel an Gregory, der Kinder der Community wegen wird die Verurteilung des Nachts durchgeführt. Doch offenbar schlafen nicht alle, und so bekommen es zwei mit, wie Gregory seinen Tod findet. Das wird sicher noch Konsequenzen haben, ebenso die harte Linie von Maggie, die gegen die weichere von Rick steht. Michonne schlug im Verlauf der Folge eine Charta vor, um die Union zu stabilisieren - doch man wird sehen, ob man sich auf gemeinsame Grundsätze einigen kann, wie auch auf ein von allen akzeptiertes Strafregelwerk für die, die sich nicht daran halten.

Eine spannende The Walking Dead Staffel 9-Premiere, auch die Zombies bleiben eine spürbare Gefahr - doch die Menschen sind wie üblich die spannendere Bedrohung. Der Boden ist gelegt für reichlich Konflikte, die diese Union mit sich bringen und wahrscheinlich auch Ricks Ende einleiten wird, inklusive Hinweis auf das Commonwealth. Die Premiere Episode 1 "Ein neuer Anfang" ist hierzulande heute Abend um 21 Uhr beim FOX Channel zu sehen. Unten der Teaser und ein Clip für euch, wie es mit Episode 2 "Die Brücke" nächste Woche weitergeht.

Bild 1:Review "The Walking Dead" Staffel 9-Premiere: Kampf um die Führung
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Erfahre mehr: #Zombies, #Horror, #Review, #Comics
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
08.10.2018 21:43 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 1.047 | Reviews: 0 | Hüte: 34

Na das sah doch ganz gut aus.

Ich wünsche Lincoln eine würdige Abschiedsstaffel, die erste Episode scheint dafür tatsächlich ein guter Beginn für ein sauberes Ende zu werden

www.reissnecker.com

Forum Neues Thema