Stranger Things

News Details Reviews Trailer Galerie
Comeback teast "Stranger Thngs" Staffel 4

"Stranger Things" meets "Indiana Jones": Staffel 4 wird episch & finster + Video (Update)

"Stranger Things" meets "Indiana Jones": Staffel 4 wird episch & finster + Video (Update)
2 Kommentare - Do, 25.06.2020 von S. Spichala
Ja, er tut es schon wieder: Ihr wisst schon welcher Comeback-Star verrät wieder ein bisschen zu "Stranger Things" Staffel 4. Und teast "Indiana Jones"-like Action! Und noch so einiges mehr.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Stranger Things" meets "Indiana Jones": Staffel 4 wird episch & finster + Video

++ Update vom 24.06.2020: Während wir auf Stranger Things Staffel 4 warten, liefert uns Netflix eine neue Featurette. Diese trägt den Titel "An Evolving Ensemble" und ihr könnt sie euch gerne direkt unter der News anschauen.

++ News vom 24.06.2020: Die Rede ist natürlich von Hopper-Star David Harbour, dessen Comeback in Stranger Things Staffel 4 bereits der Teaser verriet. In einem Interview wiederholte Harbour, dass man mehr Hintergrund zu seiner Figur erfahren werde, bezogen auf die in Staffel 2 gezeigten Boxen mit der Aufschrift "Dad", "Vietnam" und "New York". Dieses Mysterium werde nun in der neuen Season endlich enthüllt und zeige eine düstere Seite von Hopper.

Er freue sich, dass er nun in jeder Staffel von Stranger Things eine andere Seite des Charakters zeigen könne. Und verriet auch noch etwas mehr: Allgemein teaste er eine epische und düstere neue Staffel an, voller Horror, Monster und Schrecken. Zudem gebe es aber auch großartige Indiana Jones-like Action, teaste er weiter!

Das klingt nach einem Trip der jungen Helden von Stranger Things auf der Suche nach zwar wohl eher nicht Schätzen, aber vielleicht den Ursprüngen düsterer Geheimnisse oder Verschwörungsquellen. Bedenkt man, was wir bisher aus den früheren Seasons wissen, kann man sich nun so einiges darunter vorstellen, Russland spielt sicher (mal wieder) nicht grundlos eine Rolle im Teaser. Auch der Cliffhanger im Staffel 3-Finale eröffnete schon ein breites Spekulationsfeld.

Die Duffer-Brüder und Serienschöpfer von Stranger Things hatten im Februar bereits die furchterregendste Staffel angeteast, und Hopper werde in russischer Gefangenschaft einigen Gefahren ausgesetzt sein, menschlichen - und anderen... Man kann es sich nun schon denken.

Bezüglich Stand der Produktion von Stranger Things Staffel 4 vor dem Shutdown erklärte Harbour, man habe schon einige Wochen gedreht gehabt, bevor der Lockdown im März auch die Netflix-Serie traf. Bisher wisse niemand so genau, wann man weitermachen könne, es gebe viel Hörensagen und jeder sei heiß darauf, wieder loslegen zu können. Doch er habe das Gefühl, niemand wisse irgendwas.

Bleibt also nur weiter abwarten und Tee trinken, bis Netflix etwas Offizielles zum erneuten Drehstart für Stranger Things Staffel 4 verrät - geschweige einem Starttermin. Wenn man uns denn nicht mal wieder überrascht... schon irgendwie verdächtig, dass nun täglich etwas Neues zum Netflix-Hit herauskommt, nachdem es lange ruhig um die Serie war, oder?

Quelle: TV Line
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
Manuel : : Moviejones-Fan
25.06.2020 21:39 Uhr
0
Dabei seit: 25.06.20 | Posts: 1 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Hallo guten Abend wann kommt die 4 staffel Raus Von Stranger things und schreib mir bitte wieder zurück

Avatar
CMetzger : : The Revenant
25.06.2020 08:26 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 2.389 | Reviews: 10 | Hüte: 113

Der einzige Grund für Netflix :-)

Forum Neues Thema