Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Tango & Cash

News Details Kritik Trailer Galerie
"Die City Cobra" geht in Serie

Sylvester Stallone will "Tango & Cash 2", Kurt Russell zögert

Sylvester Stallone will "Tango & Cash 2", Kurt Russell zögert
8 Kommentare - Fr, 20.09.2019 von R. Lukas
Ein "Tango & Cash"-Sequel, eine Serienversion von "Die City Cobra", ein Auftritt in "Guardians of the Galaxy Vol. 3" - Sylvester Stallone ist kaum zu bremsen. Was davon Wirklichkeit wird, bleibt abzuwarten...
Sylvester Stallone will "Tango & Cash 2", Kurt Russell zögert

Nicht nur kann Sylvester Stallone Rocky Balboa, John Rambo und Barney Ross einfach nicht loslassen, nein, er will auch noch andere seiner Actionhelden wieder aufwärmen. Die City Cobra etwa soll zur TV-Serie werden, und es sehe so aus, als könnte es klappen, verrät Stallone. Er rede gerade mit Robert Rodriguez darüber, dessen Baby es nun sei.

Eine Rückkehr ins Marvel Cinematic Universe via Guardians of the Galaxy Vol. 3 (dann als Ravager-Anführer Stakar Ogord) könnte er sich ebenfalls gut vorstellen, nachdem James Gunn mal verlauten ließ, Stallone spiele "eine große Rolle" im MCU. Gunn sei ein Mann, der zu seinem Wort stehe, und er liebe ihn, so Sly. Wenn er es also machen wolle, wäre es großartig.

Besonders großartig fände er auch, wenn sich Kurt Russell dazu überreden ließe, ihre gemeinsame Buddy-Cop-Actionkomödie Tango & Cash fortzusetzen. Tango & Cash 2 würde er sofort machen, erklärt Stallone. Mit Russell, versteht sich, und es würde nicht um eine Gaunerei gehen - sie würden einfach ihr Ding machen.

Genau so, sagt Stallone, habe er es Russell gepitcht, der allerdings noch nicht ganz überzeugt scheint. Damals seien sie in ihrer Glanzzeit gewesen, und jetzt seien sie in ihrer Unglanzzeit, weshalb er nicht so recht wisse, habe Russell geantwortet. Auf weiteres Drängen von ihm hin habe er dann gesagt, er werde mit ihm sprechen, wenn er zurück sei, erzählt Stallone. Da ist buchstäblich noch nicht das letzte Wort gesprochen...

Unterstütze MJ
Quelle: Fandango
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
8 Kommentare
Avatar
Oberlamer : : Moviejones-Fan
24.09.2019 12:23 Uhr
0
Dabei seit: 28.11.12 | Posts: 641 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Ich weiß nicht so recht. Cobra war damals gut, ist aber schlecht gealtert und langweilt mich heute. Den coolen Cobretti mit weit über 70? Tango & Cash war ein ganz netter Kumpel Film. Das könnt eher was werden. Aber was will man da für eine Handlung stricken? Ich fand von den alten Film Demolition Man geil. Da fände ich eine Fortsetzung besser.

Avatar
willi777 : : Moviejones-Fan
23.09.2019 09:27 Uhr
0
Dabei seit: 18.05.15 | Posts: 108 | Reviews: 0 | Hüte: 4

wenn ihr biblisches Alter selbstironisch in die Dialoge und Handlung mit einfliesst, kann das eine runde Sache werden.

Avatar
HulkMachineHogan : : Moviejones-Fan
22.09.2019 20:40 Uhr
0
Dabei seit: 04.02.16 | Posts: 144 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Bitte nicht. Brauche kein Sequel eines Filmes, der schon 30 Jahre auf den Buckel hat.

Avatar
FoxMulder : : Moviejones-Fan
20.09.2019 14:16 Uhr
0
Dabei seit: 19.02.15 | Posts: 153 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Raymond Tango und Gabriel Cash, inzwischen Captains ihrer jeweiligen Reviere, müssen kurz vor ihrem Ruhestand nochmal zusammebarbeiten, um...

Das könnte eventuell sogar funktionieren. Aber vor 25 Jahren wäre eine Fortsetzung wesentlich sinnvoller gewesen.

Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
20.09.2019 12:02 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 1.856 | Reviews: 0 | Hüte: 55

Eine Fortsetzung zu STOP! ODER MEINE MAMI SCHIESST! wäre eine News mit der keiner rechnet ^^

www.reissnecker.com / www.crevest.de / www.primus-concept.com

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
20.09.2019 11:54 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.686 | Reviews: 37 | Hüte: 388

Mich würde es freuen. Bin dabei.

Tango & Cash ist einer der Filme, die ich mir immer mal wieder ansehen kann. Sehe es aber wie Sully. Die Figuren sind kurzweilig und mit ikonischen Figuren wie Rambo oder Rocky nicht zu vergleichen. Von daher kann da auch (für mich) nicht so viel Schaden angerichtet werden. Will sagen:

Wird gut: Super!

Wird nix: Macht nix!

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Sully : : Elvis Balboa
20.09.2019 11:26 Uhr
1
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.342 | Reviews: 30 | Hüte: 481

Wenn mich jemand gefragt hat von welchen Stallone Filmen ich mir eine Fortsetzung wünschen würde, standen schon ewig "Tango & Cash", sowie "City Cobra" ganz oben auf meiner Liste. Mir erklärt sich auch ziemlich einfach warum ich damit lockerer umgehe als z.B. mit "Rocky" oder "Rambo". Ich mochte schon damals beide Filme ziemlich gern und trotzdem strahlen sie anders als "Rocky" und "Rambo" eine gewisse Unverbindlichkeit aus. Hier entstanden zwar markante, aber nicht unbedingt ikonische Figuren, von denen ich zwar gern mehr sehen würde, mir andererseits aber nicht zwangsläufig etwas Aufgebautes zerstört würde, wenns nicht ganz so toll wird. Bei der "City Cobra" Serie bliebe noch zu klären, ob Stallone selbst einen gealterten Cobretti gibt, oder ob jemand jüngeres in seine alte Rolle schlüpft. Bei zweiter Variante hätte ich allerdings überhaupt kein Interesse. Wie gesagt ist Cobra kein Rocky/Rambo, aber für mich lebte der Film einfach von Stallone.

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
20.09.2019 11:12 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.654 | Reviews: 71 | Hüte: 307

Tja, was ich im Fazit zu meiner Rambo 5 Kritik schrieb, variiere ich hier jetzt mal:

Von mir aus kann er hiervon auch noch 5 Fortsetzungen machen, ich bin raus.

Und zwar bin ich ehrlich gesagt auch ein bißchen pissed und dann raus: Ich habe früher alle Filme von Sly verschlungen und geliebt. ich war sogar einer der wenigen, die sogar heute noch die olle Country-Musik-Klamotte mit Dolly Parton verteidigt, und Tango und Cash fand ich damals geil (auch wenn er schamlos überall her seine Ideen klaut) und auch heute macht der Film mir irre Spass. Und das wird auch so bleiben.

Aber heute will ich weder einen Aufguss noch eine Fortsetzung, der Film steht ganz für sich allein für mich, aber wer dem was abgewinnen kann, scheint ja mehr von zu geben als ich glauben kann, mir egal!

Dünyayi Kurtaran Adam
Forum Neues Thema