The Crown

News Details Reviews Trailer Galerie
Keine Staffel 6 bestellt

"The Crown": Deshalb endet die Serie schon nach Staffel 5

"The Crown": Deshalb endet die Serie schon nach Staffel 5
0 Kommentare - Fr, 07.02.2020 von N. Sälzle
Das Ende von "The Crown" nach Staffel 5 ist beschlossene Sache. Wie es dazu kam, wird nun genauer dargelegt.
"The Crown": Deshalb endet die Serie schon nach Staffel 5

In den vergangenen Tagen wurde bekannt, dass The Crown nach Staffel 5 endet. Ursprünglich sollte die Serie sechs Staffeln überdauern. So war es zumindest grob angepeilt, aber nie bestellt. Inzwischen ist auch bekannt, weshalb The Crown früher enden soll. Die Serie kam einfach zu teuer.

Je länger eine Serie läuft, desto teurer wird sie für gewöhnlich. Der Aufwand steigt, Verträge werden preislich nach oben geschraubt. Da The Crown bereits zu den preislich intensiveren Exemplaren im Portfolio von Netflix gehörte, überrascht nicht, dass das Format ordentlich ins Geld läuft. Zugleich ist The Crown eine der langlebigsten Serien, die Netflix hervorbrachte. Kaum eine Netflix-Serie schafft es auf fünf Staffeln.

Aber auch eine kreative Entscheidung spielte in die Absetzung mit hinein. Serienschöpfer Peter Morgan merkte an, dass er sich zu Beginn immer vorgestellt habe, The Crown auf sechs Staffeln auszulegen. Doch nun, da man mit den Arbeiten an Staffel 5 begonnen habe, hätte sich deutlich abgezeichnet, dass es sich um ein perfektes Timing handeln würde, ließe man The Crown nach fünf Staffeln enden.

Erfahre mehr: #Drama, #Netflix, #Streaming
Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema