Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Anne Hathaway ist schuld

Wieso, weshalb, warum? "Sesamstraße"-Kinofilm verzögert sich

Wieso, weshalb, warum? "Sesamstraße"-Kinofilm verzögert sich
0 Kommentare - Mo, 17.06.2019 von R. Lukas
Das passiert, wenn man sich eine viel beschäftigte Hauptdarstellerin wie Anne Hathaway aussucht. Die "Sesamstraße" bleibt neun Monate länger gesperrt, so weit muss der Drehstart verschoben werden.
Wieso, weshalb, warum? "Sesamstraße"-Kinofilm verzögert sich

Dumm gelaufen! Die Produktion des Sesamstraße-Films von Warner Bros. und MGM verzögert sich um neun Monate bis April 2020. Noch hält man am Kinostart fest, der in den USA für den 15. Januar 2021 angesetzt ist, aber womöglich nicht mehr lange. Denn eine solche Verzögerung bleibt fast nie folgenlos.

Eigentlich sollte nächsten Monat der Startschuss für die Dreharbeiten fallen, doch es hat sich wohl ein Konflikt mit Anne Hathaways Terminplan ergeben, der den Sesamstraße-Machern um Regisseur Jonathan Krisel (Portlandia) keine andere Wahl lässt, als auf sie zu warten. Diese Woche wird Hathaway mit The Witches fertig, der Neuverfilmung von Roald Dahls "Hexen hexen" durch Robert Zemeckis und ebenfalls ein Warner Bros.-Film. Daran kann es also nicht gelegen haben.

Eine gute Nachricht hätten wir aber auch: Filmemacher, Schauspieler, Musiker und Comedian Bo Burnham, der für seine Indie-Dramedy Eighth Grade gefeiert wurde, steuert neue Songs bei. Im Film werden Bibo und seine Freunde auf mysteriöse Weise aus der Sesamstraße verstoßen. Sie finden sich mitten in Manhattan wieder und tun sich mit Sally Hawthorne (Hathaway) zusammen, einer mutigen Geschichtsshow-Moderatorin, die ihre Sendung retten und beweisen will, dass es die Sesamstraße wirklich gibt. Für Ärger sorgt der "böse" Bürgermeister, der seine eigenen Gründe dafür hat, die Sesamstraße vor der Welt geheim zu halten.

Quelle: TheWrap
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?