Es gibt mehr als die xXx 3 - Die Rückkehr des Xander Cage Kritik

Film-Kritiken & Reviews

Hier findest du die Kritik zu » xXx 3 - Die Rückkehr des Xander Cage « und weiteren Kino-Neustarts. Alle Film-Kritiken auf MJ sind aufgelistet. Top oder Flop? Schreibe deine eigene Review!
xXx 3 - Die Rückkehr des Xander Cage
xXx 3 - Die Rückkehr des Xander Cage
Verborgene Schönheit
Verborgene Schönheit
Manchester by the Sea
Manchester by the Sea
Personal Shopper
Personal Shopper
The Great Wall
The Great Wall
Einen Film bewerten

Snowden Kritik

Mein erster politischer Stone-Film
KritikKritik
Kritik vom 20.01.2017 von luhp92 -
0 Kommentare
Asyl wollte man Edward Snowden in Deutschland zwar nicht gewähren, aber wenigstens brachten deutsche (und französische) Produktionsstudios - vor allem Babelsberg - den Mumm dazu auf, diesen Film zu finanzieren und in Deutschland drehen zu lassen, nachdem viele US-amerikanische Pendants aufgrund der Brisanz ablehnten. Mit Oliver Stones Œuvre bin ich kaum vertraut (ich kenne nur "Alexander"), daher kann ich nicht beurteilen, wie gu...

Komplette Film-Kritik lesen

The Girl with All the Gifts Kritik

Spannender Mix aus The Last of Us & 28 Days Later
KritikKritik
Kritik vom 19.01.2017 von samploo -
0 Kommentare
Der auf dem gleichnamigen Roman basierende Film "The Girl with All the Gifts" greift ähnlich wie der Playstation-Hit "The Last of Us" das Konzept eines in der Realität bestehenden parasitären Pilzinfektes auf und arbeitet dies auf eine interessante, spannende und sehr unterhaltsame Art und Weise aus. Marginale Spoiler voraus, die das Sehvergnügen aber nicht wirklich trüben sollten. „Ophiocordyceps unilateralis&ldq...

Komplette Film-Kritik lesen

xXx 3 - Die Rückkehr des Xander Cage Kritik (Redaktion)

Dom und Dommer
KritikKritik
Kritik vom 18.01.2017 von Moviejones -
24 Kommentare
Es ist klar, an wen sich xXx 3 - Die Rückkehr des Xander Cage richtet, denn die ganze Aufmachung riecht nicht nur nach Fast & Furious, es müffelt. Und das ist kein Wunder bei Hauptdarsteller Vin Diesel, der sich hier wie in seiner Paraderolle als Dom Toretto aufspielt. Für Actionfans, die mehr auf hohle Sprüche und schnelle Schnitte denn auf eine gute Story stehen, ist der Film gemacht. Alle anderen werden sich bei dieser ...

Komplette Film-Kritik lesen

The Girl with All the Gifts Kritik (Redaktion)

Zombies mal anders
KritikKritik
Kritik vom 17.01.2017 von Moviejones -
2 Kommentare
The Girl with All the Gifts ist ein extrem starker Zombiefilm geworden, der dem Genre endlich wieder ein paar neue Facetten hinzufügt. Die ungewöhnliche Auseinandersetzung mit der Materie, vor allem zu Beginn, die ungewohnte Perspektive und die starken Darsteller sorgen für einen spannenden Endzeitfilm, der etwas fürs Hirn bietet und nicht nur zeigt, wie dieses verspeist wird. Zwar kann die zweite Hälfte nicht ganz mit de...

Komplette Film-Kritik lesen

Die Blumen von gestern Kritik (Redaktion)

Prädikat: besonders wertvoll
KritikKritik
Kritik vom 17.01.2017 von FBW -
0 Kommentare
Totila Blumen ist Holocaust-Forscher. Als solcher versteht er keinen Spaß. Per se nicht und auch im Speziellen nicht, wenn seine Kollegen versuchen, aus einem Auschwitz-Kongress ein werbefinanziertes Bling-Bling-Event zu machen und somit das Erbe des gerade erst verstorbenen und von Totila hoch verehrten Professors Norkus mit Füßen treten. Als man Totila dann auch noch die sehr junge und sehr nervige französische Studentin Z...

Komplette Film-Kritik lesen

Monster Trucks Kritik (Redaktion)

Lieber Diesel als Monster im Tank
KritikKritik
Kritik vom 16.01.2017 von Moviejones -
5 Kommentare
Monster im Truck = Monster Trucks, klingt nach einer witzigen und tollen Idee, die richtig umgesetzt auch viel Spaß hätte machen können. Leider schafft es der Film nicht, wirklich etwas aus der Idee herauszuholen und versumpft zu sehr im Mittelmaß des Gewöhnlichen. Es ist nicht so, dass dieser Streifen gar nichts zu bieten hat, nur von allem durchweg zu wenig. Bei all der Häme im Vorfeld und den vielen Verschiebung...

Komplette Film-Kritik lesen

Toni Erdmann Kritik

Die Liebe und das Leben
KritikKritik
Kritik vom 16.01.2017 von luhp92 -
1 Kommentar
Im "Zuletzt gesehen"-Thread diskutierten vor einigen Tagen u.A. Strubi, Shalva, eli4s und bartacuda über die These, dass Filme heutzutage nicht mehr so zu begeistern wissen wie noch vor 15-30 Jahren. Parallel dazu sah ich mir "Toni Erdmann" an - ein perfekter Zeitpunkt, denn dieser Film funktioniert hervorragend als Antithese. Winfried Conradi ist ein pensionierter Alt-68er, lebt alleine bzw. mit seinem Hund zusammen und hat einen ausgefall...

Komplette Film-Kritik lesen

Sieben Minuten nach Mitternacht Kritik (Redaktion)

Traurig, wundervoll, reingehen
KritikKritik
Kritik vom 14.01.2017 von Moviejones -
3 Kommentare
Ein wundervoller Film! Traurig, feinfühlig, wahrhaftig und das trotz oder gerade wegen aller fantastischer Elemente. Sieben Minuten nach Mitternacht punktet mit glaubwürdigen Hauptdarstellern und Liam Neeson als Stimme des Geschichtenerzählers. Wer - im positiven Sinne - einfache Wahrheiten und eine zu Herzen gehende Geschichte schätzt, sollte sich diese Filmperle auf keinen Fall entgehen lassen. Sieben Minuten nach Mitternac...

Komplette Film-Kritik lesen

The Neon Demon Kritik

Kunst, Künstlichkeit und wahre Schönheit
KritikKritik
Kritik vom 14.01.2017 von luhp92 -
3 Kommentare
Kunst und Künstlichkeit. Ich denke, so einen Film wie "The Neon Demon" kann nur jemand drehen, der zwar berechtigte Kritik an dem Modelgewerbe üben möchte, gleichzeitig aber auch von der ihm zugrundeliegenden Ästhetik fasziniert wird. Nicolas Winding Refn ist so ein Jemand, mit seinem Gucci-Werbespot bewegte er sich bereits in ähnlichen Regionen. Gerade das macht diesen Film allerdings zu etwas Besonderem, denn um die K&...

Komplette Film-Kritik lesen

The Great Wall Kritik

Fantasy als Methaper verstehen
KritikKritik
Kritik vom 14.01.2017 von sarasvati26 -
0 Kommentare
Gezeigte Handlung Zwei Europäer, William Garin und Pero Tovar reisen in den fernen Osten auf der Suche nach Schwarzpulver. Dabei geraten sie in Konfrontation mit einigen Stämmen und finden sich später an der Großen Mauer wieder. Die Chinesen entdecken die Kralle eines Ungeheuers. Es ist eines jener grünen Wesen, wovor die Große Mauer schützen soll. William und Pero sollen dennoch dem Tode geweiht sein. Jedoch...

Komplette Film-Kritik lesen

Manchester by the Sea Kritik (Redaktion)

Und es passiert nichts
KritikKritik
Kritik vom 12.01.2017 von Moviejones -
7 Kommentare
Für viele gilt Manchester by the Sea neben La La Land als heißer Oscar-Kandidat und gefühlt 95% der Zuschauer beziehungsweise Kritiker geben dem Film auch Bestnoten. Wir können an dieser Stelle nicht in die Jubelrufe einstimmen, was nicht daran liegt, dass man uns bloß große emotionale Ausbrüche, eindeutige Gut-Böse-Fraktionen oder Explosionen kredenzen müsste, damit wir begeistert sind. Gerne h&aum...

Komplette Film-Kritik lesen

Suicide Squad Kritik

Suicide Squad Kritik
KritikKritik
Kritik vom 11.01.2017 von MTB319002 -
0 Kommentare
Hier meine Kritik zu Suicide Squad, dem dritten Film des DC Extended Universe. Da ich ein Fan des DCEU bin war ich natürlich dem entsprechend gehyped auf den Film, hatte jedoch wenig Vorstellung, was mich erwarten soll. Das könnte ein Glück gewesen sein. Noch dazu bin ich mit meinem Kumpel, der den Humor des Filmes an vielen Stellen sehr amüsant fand, und meiner Schwester, die sehr begeistert von dem Film war, ins Kino gegang...

Komplette Film-Kritik lesen