"Trolls 2" dafür früher

Vin Diesel ausgebremst: Universal verschiebt "Fast & Furious 9" weit

Vin Diesel ausgebremst: Universal verschiebt "Fast & Furious 9" weit
2 Kommentare - Do, 05.10.2017 von N. Sälzle
Wieso und warum, das weiß keiner. Klar ist allerdings, dass "Fast & Furious 9" seinen ursprünglichen Kinostart räumen muss. Es geht um ein ganzes Jahr nach hinten.
Vin Diesel ausgebremst: Universal verschiebt "Fast & Furious 9" weit

Es kriselt weiter in der Welt der Fast & Furious-Filme, dieses Mal gibt es mächtig Stunk von oben. Warum genau sich Universal zu dieser Entscheidung hinreißen ließ, ist nicht bekannt, Fast & Furious 9 wurde jedoch um ein ganzes Jahr nach hinten geschoben. Statt in den USA ab dem 19. April 2019 wieder über die Leinwand zu brettern, müssen sich Vin Diesel und Co. nun bis zum 9. April 2020 gedulden.

Obwohl man annehmen kann, dass die Verschiebung mit Terminproblemen zusammenhängt, wirft gerade der Knatsch hinter den Kulissen ein schlechtes Bild auf die gesamte Situation. Zuletzt deutete Tyrese Gibson an, dass Dwayne Johnson seinen ersten Spin-off-Film noch vor Fast & Furious 9 in die Kinos bringen wolle, was ihm gar nicht schmeckte. Ob an dieser Aussage etwas dran ist oder Fast & Furious 9 gar deshalb verschoben wurde, weiß man bislang nicht.

Gleichzeitig hat Universal auch das Animations-Sequel Trolls 2 verlegt, allerdings nach vorne. Vom 10. April 2020 geht es auf den 14. Februar 2020 - und somit weg vom Konkurrenzkampf mit Fast & Furious 9.

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Fortsetzungen, #Action
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
Darkwing : : Moviejones-Fan
06.10.2017 12:32 Uhr
0
Dabei seit: 14.03.10 | Posts: 111 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Hm, das könnte alles nur Show sein, damit wir uns dafür interessieren. Andererseits wirkt es aber schon ein wenig so, als ob The Rock das Franchise an sich reissen will. Der wirkt mir eh zu überpräsent und viele seiner Filme muss man echt nicht gesehen haben, aber das ist sicherlich Geschmackssache, obwohl viele Wertungsportale mir´da recht geben.

Für mich bleibt das für immer Diesels und Walkers Franchise - Sollte Diesel auch ausscheiden, dann habe ich kein Interesse mehr an der Reihe. Statham und The Rock waren wirklich gut, aber das ist kein Grund es an sich reissen zu wollen. Oder es ist eben gesagt nur Show...

Avatar
LethalWarrior : : Moviejones-Fan
05.10.2017 00:23 Uhr
0
Dabei seit: 12.01.17 | Posts: 170 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Am besten noch weiter verschieben, oder die ganze Nummer sausen lassen. Dann ist wenigstens Ruhe bei dem Franchise.

Forum Neues Thema