Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Fast & Furious 9 gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Fast & Furious 9 (2021)

Ein Film von Justin Lin mit Vin Diesel und Michelle Rodriguez

Kinostart: 15. Juli 2021135 Min.FSK12Abenteuer, Action, Krimi
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Fast & Furious 9

Fast & Furious 9 Inhalt

Dom Toretto führt ein ruhiges Leben unter dem Radar, mit Letty und seinem Sohn, dem kleinen Brian. Doch sie wissen, dass die Gefahr immer knapp über ihrem friedlichen Horizont lauert. Diesmal wird diese Gefahr Dom dazu zwingen, sich den Sünden seiner Vergangenheit zu stellen, wenn er jene retten will, die er am meisten liebt. Seine Crew vereint sich, um eine weltbewegende Verschwörung zu stoppen, angeführt vom geschicktesten Killer und High-Performance-Fahrer, dem sie je begegnet sind - einem Mann, der zufällig auch Doms im Stich gelassener Bruder ist, Jakob.

Galerie
Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Fast & Furious 9 und wer spielt mit?

Drehbuch
OV-Titel
F9
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Zur Filmreihe The Fast and the Furious gehören ebenfalls Fast & Furious - Hobbs & Shaw 2, Fast & Furious 10, Fast & Furious 11 und The Fast and the Furious (2001).
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
MarvsMovieTalk : : Moviejones-Fan
23.05.2021 09:37 Uhr
0
Dabei seit: 30.12.20 | Posts: 2 | Reviews: 2 | Hüte: 0

Meine Meinung steht fest » Hier ist meine "Fast & Furious 9" Kritik

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
easymarkt3 : : Moviejones-Fan
22.12.2020 10:25 Uhr
0
Dabei seit: 14.03.18 | Posts: 2 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Alles etwas kompliziert mit der Sucherei.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
29.04.2017 23:31 Uhr | Editiert am 29.04.2017 - 23:38 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.229 | Reviews: 156 | Hüte: 506

Nachdem "Fast & the Furious 8" wie zu erwarten - ich komme gerade aus dem Kino - ein Heidenspaß war und für mich eindeutig den bisher besten Eintrag in das Franchise darstellt, würde ich mir neben den wiederkehrenden Gesichtern folgende Schauspieler wünschen:

  • Tom Hardy: Lasst de Autos etwas rosten, lasst die Farbpallete eskalieren, verlegt das Setting in die Wüste und Fast 8 wäre von einem "Mad Max"-Film kaum zu unterscheiden. Dahingehend halte ich Hardy für eine tolle und passende Wahl, zudem könnte er dann ein Wiedersehen mit Charlize Theron feiern.

  • Samuel L. Jackson: Mit den Babyface- und Nobody-Witzen, die in Fast 8 ständig über Scott Eastwood gerissen wurden, erinnerte er mich sehr an den "Collegeboy" aus den xXx-Filmen. Samuel L. Jackson kann ich mir in diesem Szenario dementsprechend sehr gut vorstellen.

  • Weitere kernige und actionerprobte "Game of Thrones"-Darsteller: Erstens funktionierte Kristofer Hivju, besser bekannt als Tormund Giantsbane, als Schurken-Sidekick perfekt. Zweitens war es schon sehr amüsant, neben Nathalie Emmanuel gleich zwei GoT-Schauspieler im Film zu sehen, auch wenn sie sich nie auf der Leinwand begegnet sind.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Forum Neues Thema
Anzeige