AnzeigeN
AnzeigeN
Mein Filmtagebuch...
Glass Onion - A Knives Out Mystery gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Glass Onion - A Knives Out Mystery (2022)

Ein Film von Rian Johnson mit Daniel Craig und Dave Bautista

Kinostart: 23. November 2022139 Min.FSK12Drama, Komödie, Krimi
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Glass Onion - A Knives Out Mystery Bewertung

Glass Onion - A Knives Out Mystery Inhalt

Privatdetektiv Benoic Blanc ist wieder gefordert: In Griechenland muss er einen verzwickten Fall lösen, bei dem die Liste der Verdächtigen lang und das mögliche Mordmotiv jedes Einzelnen äußerst ungewöhnlich ist. Der Tech-Milliardär Miles Bron hat nämlich die Unternehmerin Andi Brand, die Politikerin Claire Debella, den Wissenschaftler Lionel Toussaint, die Modedesignerin Birdie Jay und deren Assistentin Peg sowie den YouTube-Star Duke Cody sowie dessen Freundin Whiskey auf seine private griechische Insel eingeladen. Doch dann kommt es zu einem Todesfall...

Nach dem Kino ab dem 23. Dezember 2022 auf Netflix.

Galerie Galerie Galerie
Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Glass Onion - A Knives Out Mystery und wer spielt mit?

OV-Titel
Glass Onion - A Knives Out Mystery
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Zur Filmreihe Knives Out gehört ebenfalls Knives Out - Mord ist Familiensache (2019).
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
15.06.2022 16:41 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 7.033 | Reviews: 213 | Hüte: 558

Ganz zu schweigen davon, dass ein Craig heute eigentlich kein anderes Standbein hat und froh darüber sein, überhaupt passable Angebote zu bekommen.

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
15.06.2022 14:34 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 1.700 | Reviews: 12 | Hüte: 189

@ luhp92

Wobei inzwischen durchaus fraglich ist, ob Netflix den Deal heute nochmal so machen würde. Nachdem sie fürs erste Quartal 2022 ja erstmals einen Abonnentenrückgang vermelden mussten, wird berichtet, dass Netflix künftig bei seinen Projekten nicht mehr so freigebig sein will.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
15.06.2022 12:14 Uhr | Editiert am 15.06.2022 - 12:14 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 15.796 | Reviews: 169 | Hüte: 562

"Craig will earn many, many tens of millions of dollars from the Netflix pact, as will Johnson (who received an Oscar nomination for original screenplay for “Knives”) and producer Ram Bergman."

https://variety.com/2021/film/news/netflix-knives-out-daniel-craig-1234946414/


Allein Daniel Craigs Gage übertrifft anscheinend schon das gesamte Budget des ersten Teils (40 Mio USD). Das passt zu PaulLegers neulicher Aussage, dass die Gagen bei Netflixfilmen höher ausfallen, weil es dort keine Box-Office-Gewinnbeteiligungen gibt. Dass der Unterschied so groß ausfällt, finde ich schon heftig.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Forum Neues Thema
AnzeigeY