AnzeigeN
AnzeigeN

Gnomeo und Julia

Kritik Details Trailer Galerie News
Gnomeo und Julia

Gnomeo und Julia Kritik

Gnomeo und Julia Kritik
0 Kommentare - 27.07.2018 von StevenKoehler
In dieser Userkritik verrät euch StevenKoehler, wie gut "Gnomeo und Julia" ist.

Bewertung: 3.5 / 5

"Gnomeo und Julia" hat mir recht gut gefallen. Die Geschichte ist vor allem jeden Erwachsenen bekannt, aber man hat hier ein paar Änderungen vorgenommen. Diese werden auch schon zu Beginn des Filmes angekündigt. Zuerst stört man sich, zumindest ging es mir so, dass man nur zwischen rot und blau unterscheidet, aber es wird leider etwas sehr spät klar, warum man dies so getan hat. Die Änderungen haben mir größtenteils gut gefallen, aber mir hat leider nicht so gut gefallen, dass man die Geschichte in die Moderne gelegt hat. Dies passt leider nicht so richtig. Man hätte sich auch andere Szenen ausdenken können und die Geschichte hätte dies nicht beeinträchtigt. Ab und zu kommt auch mal ein Lacher zustande, aber es gibt hier und da ein paar kleine Szenen, die witzig gemeint sind, aber dieser kommt leider nicht so an, dass man ein Lacher damit erzeugen kann.

Die Animation ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber sie ist gut gelungen. Man hat es so nah an der Realität angelegt, wie es nur möglich ist. Die einzelnen Szenen sind gut gelungen. Die Musik ist gut gewählt worden, aber man hätte sich auch ein paar andere Songs ausdenken können, vor allem, weil der Film in der Moderne spielt.

"Gnomeo und Julia" hat leider ein paar Schwächen, aber man kann sich ihn anschauen. Wenn Kinder sich ihn anschauen, verstehen sie so manchen Zusammenhang noch nicht, da sie die Tragödie nicht kennen können.

Gnomeo und Julia Bewertung
Bewertung des Films
710

Weitere spannende Kritiken

Eternals Kritik

Quo Vadis MCU ?

Poster Bild
Kritik vom 17.01.2022 von DrStrange - 9 Kommentare
Nachdem ich den Film nun auf Disney+ ebenfalls nachgeholt habe, hier also meine Meinung zum letzten Beitrag des MCU. ACHTUNG EVTL. SPOILER Kurzfassung: ich mag den Film nicht; Langfassung: Nachdem ich bereits mit "Black Widow" schon nichts anfangen konnte und Shang Chi (welchen ich im nachhinein...
Kritik lesen »

Spencer Kritik

Spencer Kritik

Poster Bild
Kritik vom 16.01.2022 von ProfessorX - 4 Kommentare
Anfang der 1990er Jahre lebt die Prinzessin von Wales im Unglück. Diana (Kristen Stewart), ehemals Diana Spencer kann nicht mit dem Ruhm um ihre Person umgehen. Und so ist weder ihr Gatte Prinz Charles (Jack Farthing) noch ihre Position im Königshaus ihr recht. Daher überlegt sie, die...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY