Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Arrow

News Details Reviews Trailer Galerie
Neuer Ableger fürs "Arrow"-verse

"Arrow"-Spin-off-Hinweise verdichten sich, teast "Birds of Prey"-Folge mehr? (Update)

"Arrow"-Spin-off-Hinweise verdichten sich, teast "Birds of Prey"-Folge mehr? (Update)
0 Kommentare - Do, 11.04.2019 von N. Sälzle
"Arrow" mag zu Ende gehen, aber lebt die Geschichte weiter? Ein weiteres Spin-off würde sich nahtlos in die aktuelle Gerüchteküche einfügen.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Arrow"-Spin-off-Hinweise verdichten sich, teast "Birds of Prey"-Folge mehr?

++ Update 2 vom 10.04.2019: Emily Bett Rickards verbrachte heute ihren letzten Tag am Arrow-Set. Rickards selbst äußerte sich noch nicht zu ihren finalen Szenen, wurde aber mit einem Ständchen von Stephen Amells Töchterchen verabschiedet.

Showrunner Beth Schwartz wusste außerdem zu sagen, dass jeder, der das Finale gelesen hätte, in Tränen ausgebrochen sei. Sie sei sehr glücklich mit dem Ergebnis und sie denkt, dass das Publikum diese Folge zu schätzen weiß.

++ Update vom 10.04.2019: Da wir unten schon von neuen Arrow-verse-Spin-offs sprachen, wie wäre es mit einem Spin-off zu den Birds of Prey? Die formieren sich nämlich in Arrow Staffel 7 in der kommenden Episode 18 "Lost Canary", inklusive Comeback von Caity Lotz als White Canary! In der Galerie unten findet ihr Bilder dazu. Und gegen wen tritt die Super-Ladypower an? Gegen Black Siren (Katie Cassidy), die offensichtlich wieder auf dem dunklen Pfad wandelt. Die Folge ist in den USA am 15. April bei The CW zu sehen. Auch das könnte eine Art Backdoor-Pilot sein...

++ News vom 09.04.2019: Löst das Arrow-Finale das nächste Spin-off aus? Die Hinweise darauf verdichteten sich in den vergangenen Tagen und Wochen. Und neue Andeutungen lieferte nun auch TVLine.

Die Redaktion wurde gefragt, wie die Chancen stünden, dass Katherine McNamara, Ben Lewis und Joseph Jones für die finale Staffel in den Maincast befördert würden. Bekanntermaßen spielen sie die nächste Generation von Helden, die dem Bösen im Jahr 2040 den Kampf ansagt.

Als Antwort erhielt die Leserin, dass man Showrunner Beth Schwartz gefragt habe, ob die Flash-Forwards-Episode "Star City 2040" als eine Art Backdoor-Pilot für einen weiteren Ableger gedacht war. Die Antwort fiel wenig überraschend sehr vage aus.

Man hatte damit die bereits bestehende Welt erweitern wollen, um zu sehen, was die nächste Generation aus dem mache, was Oliver (Stephen Amell), Felicity (Emily Bett Rickards) und das Team über all die Jahre aufgebaut hatten.

Ferner räumte Schwartz ein, dass man die Charaktere liebe und man sie gerne in jedweder Kapazität weiterhin sehen möchte, wenn Arrow zu Ende ist. Man liebe die Zukunftsgeschichte, die sich ergeben hätte jedenfalls bereits.

In der Gerüchteküche mauschelt man bereits seit längerem, dass The CW das Arrow-verse für die nächste Generation flott machen möchte. Damit einher ginge auch das Ende von Arrow - das sich längst bestätigt hat. Und auch Supergirl und DC’s Legends of Tomorrow stünden vor dem Aus.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?