Auf After Passion folgt After Truth: Sequel in Produktion | Moviejones
Anzeige
Anzeige
Anzeige

After Truth

News Details Kritik Trailer Galerie
Teenie-Romanze geht weiter

Auf "After Passion" folgt "After Truth": Sequel in Produktion

Auf "After Passion" folgt "After Truth": Sequel in Produktion
0 Kommentare - Di, 20.08.2019 von R. Lukas
Nach der Leidenschaft und der Wahrheit spühen zwischen Josephine Langford und Hero Fiennes Tiffin wieder die Funken. Denn das "After Passion"-Sequel ist voll besetzt und bereit, gedreht zu werden.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Ein neues Fifty Shades of Grey war After Passion zwar nicht, weil auch etwas zahmer und Teenie-gerechter. Mit fast 70 Mio. $ war der Streifen aber erfolgreich genug, um mit der Verfilmung von Anna Todds Bestseller-Romanen fortzufahren. Es gibt ja noch ein paar. Das bedeutet, dass uns am 13. Februar 2020 After Truth ins Haus steht - oder After We Collided, wenn man den Originaltitel vorzieht.

Regie führt Roger Kumble (Eiskalte Engel, Eiskalte Engel 2), also nicht mehr Jenny Gage. Todd selbst hat das Sequel mit Mario Celaya geschrieben und produziert es auch, während Dylan Sprouse (Zack & Cody), Charlie Weber (How to Get Away with Murder), Louise Lombard (Hidalgo - 3000 Meilen zum Ruhm), Candice King (Vampire Diaries), Karimah Westbrook (All American) und Rob Estes (90210) den wiederkehrenden Cast um Josephine Langford und Hero Fiennes Tiffin abrunden. Shane Paul McGhie, Samuel Larsen, Khadijha Red Thunder und Dylan Arnold gehören ihm ebenfalls an. In After Truth versuchen Tessa (Langford) und Hardin (Fiennes Tiffin) wieder zusammenzukommen, wobei sie auf Hindernisse stoßen, die ihre Beziehung mehr denn je auf die Probe stellen.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Adaption, #Fortsetzungen
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige