Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Chaos im Netz

News Details Kritik Trailer Galerie
Ganz ohne Ralph & Co.

"Chaos im Netz" als Anstoß: Ein Disney-Prinzessinnen-Spin-off?

"Chaos im Netz" als Anstoß: Ein Disney-Prinzessinnen-Spin-off?
1 Kommentar - Mi, 06.03.2019 von R. Lukas
Das Thema musste ja früher oder später aufkommen. Wie wäre es denn mit einem eigenen Film für all die Prinzessinnen, die sich in "Chaos im Netz" die Ehre geben? Den Regisseuren würde es gefallen!
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Chaos im Netz" als Anstoß: Ein Disney-Prinzessinnen-Spin-off?

Es war die meistbeworbene und meistdiskutierte Szene in Chaos im Netz, dem etwas sonderbar betitelten Ralph reichts-Sequel: Vanellope von Schweetz platzt in einen Raum voller Disney-Prinzessinnen (fast alle mit ihrem Originalstimmen), und natürlich werden sie schnell beste Freundinnen.

Was in den Trailern noch wie ein reiner Gag und eine Marketing-Masche wirkte, um mehr Leute ins Kino zu locken, ergab im Kontext des Films sehr viel mehr Sinn - die Prinzessinnen haben über ihre Pyjamaparty hinaus eine wichtige Rolle zu spielen. Und weil es mit ihnen so gut funktioniert hat, drängt sich nun die Frage nach einem eigenen Spin-off auf.

In einem Interview mit The A.V. Club kommen die Chaos im Netz-Regisseure Rich Moore und Phil Johnston darauf zu sprechen: Ein Film nur über die Prinzessinnen, diese Idee wäre eine Überlegung wert, finden sie. Denn überall, wohin sie gehen, erhalten sie begeisterte Reaktionen auf die Darstellung der Prinzessinnen. Nicht nur die Szene, in der sie Vanellope treffen und darüber reden, was es bedeutet, eine Prinzessin zu sein, sondern sie dann später auch in Action zu sehen. Endlich zu sehen, wie die Prinzessinnen tun, was man immer schon geglaubt habe, dass sie tun können, das man aber nie zuvor gesehen habe.

Allerdings macht Moore deutlich, dass offiziell (noch) nichts dergleichen in Arbeit ist. Er wisse nicht, ob ernsthaft Gespräche über ein solches Spin-off am Laufen seien. Doch sie haben definitiv viel positives Feedback von den Fans bekommen, die ganz hin und weg seien. Und wer Disney kennt, den würde es wahrscheinlich nicht im Geringsten überraschen, wenn tatsächlich ernsthafte Gespräche in dieser Richtung geführt würden...

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: The A.V. Club
Erfahre mehr: #Fortsetzungen, #Disney
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
doctorwu1985 : : Moviejones-Fan
06.03.2019 22:20 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.15 | Posts: 127 | Reviews: 0 | Hüte: 10

Ich sehe in dem Thema ja eher eine Serie für Disney+

Forum Neues Thema