Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Saoirse Ronan & ihre Mädels

Charmante Charakterposter zu Greta Gerwigs "Little Women" (Update)

Charmante Charakterposter zu Greta Gerwigs "Little Women" (Update)
0 Kommentare - Do, 14.11.2019 von R. Lukas
Kleine Frauen kommen auf den neuen "Little Women"-Postern ganz groß raus. Obwohl die Darstellerinnen des Films so klein eigentlich gar nicht sind. Und Timothée Chalamet ist keine Frau, aber egal!
Charmante Charakterposter zu Greta Gerwigs "Little Women"

++ Update vom 14.11.2019: Der zweite Clip aus Little Women ist eingetroffen, direkt unter dem ersten.

++ Update vom 05.11.2019: Ein neues deutsches Hauptplakat hätten wir für Little Women auch noch, und ein neuer Clip bittet zum Tanz.

++ News vom 31.10.2019: Von einem Solo-Regiedebüt, wie es Greta Gerwig mit Lady Bird hingelegt hat, können andere nur träumen. Fünf Oscarnominierungen waren der Lohn, drei davon für Gerwig selbst ("Bester Film", "Beste Regie", "Bestes Originaldrehbuch"). Und auch wenn kein Oscar gewonnen wurde, ging Gerwig mit reichlich Rückenwind an ihre nächste Aufgabe heran, die da war: Little Women, dem klassischen Roman von Louisa May Alcott, einen neuen Anstrich verpassen.

Am 30. Januar 2020 kommt ihr Film in unsere Kinos, und neue Charakterposter stellen die Castmitglieder und ihre Rollen vor: Saoirse Ronan ist Jo, Emma Watson ist Meg, Florence Pugh ist Amy, Eliza Scanlen (Sharp Objects) ist Beth, Laura Dern ist Marmee, Timothée Chalamet ist Laurie und Meryl Streep ist Tante March. In Gerwigs Adaption reflektiert Alcotts Alter Ego, Jo Marsh, über ihr fiktives Leben, wobei in der Zeit vor- und zurückgesprungen wird. Die Geschichte der March-Schwestern - vier jungen Frauen, die allesamt entschlossen sind, das Leben nach ihren eigenen Bedingungen zu leben - soll hier sowohl zeitlos als auch zeitgemäß sein.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Unterstütze MJ
Quelle: Sony Pictures
Erfahre mehr: #Trailer, #Adaption, #Poster
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?