Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Von wegen kleine Frauen

Starensemble: Emma Watson liefert "Little Women"-Setfotos (Update)

Starensemble: Emma Watson liefert "Little Women"-Setfotos (Update)
0 Kommentare - Do, 20.12.2018 von R. Lukas
So viele fröhliche Gesichter. Greta Gerwigs "Little Women"-Remake zu drehen, scheint allen Beteiligten viel Spaß zu machen, wenn man das erste Setbild als Maßstab nimmt. Sieht schön altmodisch aus.

Update vom 20.12.2018: Emma Watson hat es erneut getan. Diesmal zeigt sie sich, Laura Dern und Greta Gerwig bei der Arbeit, sprich beim Little Women-Dreh.

++++

Nach ihrem Triumph mit Lady Bird - sie war für die Oscars in den Kategorien "Bestes Originaldrehbuch" und "Beste Regie" (als erste Frau seit acht Jahren und überhaupt erst fünfte Frau) nominiert - stand es Greta Gerwig praktisch frei, zu machen, was sie will. Sie entschied sich für eine Neuverfilmung von Little Women, Louisa May Alcotts klassischem Roman, der bereits viele Male adaptiert wurde.

Während die Dreharbeiten unter Gerwigs Regie voranschreiten, gewährt Emma Watson einen ersten Blick auf die Hauptcharaktere. Auf einem Setfoto posiert Gerwig zusammen mit einigen ihrer Castmitglieder: Watson selbst als Meg March, Saoirse Ronan als Jo March und Florence Pugh (Lady Macbeth) als Amy March, die drei Schwestern, deren Geschichte Little Women vorrangig erzählt und die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Massachusetts aufwachsen, sowie Eliza Scanlen (Sharp Objects) als Beth March und Timothée Chalamet als Theodore "Laurie" Laurence.

Laura Dern, Meryl Streep, Bob Odenkirk, Chris Cooper, James Norton (Flatliners), Louis Garrel (Die Träumer) und Abby Quinn (Bumblebee) haben es zwar nicht aufs Foto geschafft, wirken aber auch mit. Hierzulande kommt Little Women am 30. Januar 2020 ins Kino, in den USA dagegen schon Weihnachten 2019. Man will sich die Award-Chancen ja nicht verbauen.

Quelle: Emma Watson
Erfahre mehr: #Adaption, #Remake
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?