Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Die Creeds gegen die Dragos

"Creed 2" nicht nur "Rocky’s Legacy" - Erstes Poster frisch raus! (Update)

"Creed 2" nicht nur "Rocky’s Legacy" - Erstes Poster frisch raus! (Update)
7 Kommentare - Di, 19.06.2018 von R. Lukas
Cheo Hodari Coker hat in enger Zusammenarbeit mit Sylvester Stallone die "Creed 2"-Story durchgeboxt. Wenn uns also einer etwas darüber erzählen kann, dann er (und Sly natürlich).
"Creed 2" nicht nur "Rocky’s Legacy" - Erstes Poster frisch raus!

Update vom 19.06.2018: Schlicht, aber effektiv! Das erste Creed 2-Poster ist gerade eben eingetroffen, das riecht nach einem Trailer...

++++

Während Sylvester Stallone auf Instagram mal wieder in Rocky-Erinnerungen schwelgt und uns von Creed 2 vorschwärmt, wo der Dreh in den letzten Zügen liegt, hatte Slashfilm Cheo Hodari Coker am Telefon, den Showrunner von Marvels Luke Cage, um mit ihm über die zweite Staffel seiner Netflix-Serie zu sprechen. Aber nicht nur darüber.

Schließlich war es auch Coker, der das Creed 2-Drehbuch zu Papier gebracht hat. Diese Gelegenheit konnte er sich nicht entgehen lassen, da Creed - Rocky’s Legacy einer der besten Filme sei, die er je gesehen habe, einer, der ihn zu Tränen gerührt und wie ein Baby hat heulen lassen. Als er später gemeinsam mit Stallone am Skript arbeiten durfte, sei für ihn ein Traum in Erfüllung gegangen.

Steven Caple Jr. (The Land) hält Coker für würdig, in den Pantheon der Rocky-Regisseure aufgenommen zu werden. Nach allem, was er gehört habe, liefert der bei den Dreharbeiten voll ab. Und Michael B. Jordan und Tessa Thompson seien einfach tolle Leute, mit denen man gerne zusammen ist. Coker hofft, dann auch noch im finalen Schnitt ein Teil von Creed 2 zu sein, denn als Drehbuchautor habe man sehr viel weniger Kontrolle über das Endprodukt als als Showrunner. Doch überhaupt daran beteiligt gewesen zu sein, in welcher Kapazität auch immer, stimmt ihm vom kreativen Standpunkt aus überglücklich.

In Creed 2 kehrt Ivan Drago (Dolph Lundgren) mit seinem eigenen Boxersohn, Viktor (Florian Munteanu), zurück, um in den Kampf gegen Adonis Creed (Jordan) zu schicken. Es geht um die Vermächtnisse von Söhnen, die von ihren Vätern verfolgt werden, sagt Coker. Wenngleich Drago am Leben sei, werde sein Sohn von ihm heimgesucht, weil Drago ein gebrochenener Mann ist, der sich selbst durch seinen Sohn wieder aufzurichten versucht. Bei Adonis ist es der Tod seines Vaters, Apollo Creed (Carl Weathers), der ihn nicht loslässt und geprägt hat. Er strebt danach, ein Champion zu sein, aber gleichzeitig versucht er zu ergründen, wer es ist, der er ist. Insbesondere in Bezug auf Bianca (Thompson) und da er Rocky Balboa hat, der an diesem Punkt zum neuen Mickey (Burgess Meredith) wird.

Rockys emotionale persönliche Geschichte scheint auch in Creed 2 einen wichtigen Platz einzunehmen. Er sei der Trainer, der ein Champion war, dies verloren und gewissermaßen etwas zurückgewonnen hat und der noch immer auf seine eigene Art und Weise mit der Abwesenheit seiner Adrian (Talia Shire) umzugehen versucht. Das sei eines der Dinge gewesen, die ihn selbst thematisch verfolgt haben, erklärt Coker. Kurzer Themenwechsel zum Schluss: Wie der M.A.S.K.-Film vorankommt, den er als Mitglied von Paramounts und Hasbros Writers Room für all die Hasbro-Titel mit entwickelt hat, weiß er nicht, nur dass die Kooperation mit den anderen Autoren ein Riesenspaß war.

Ein deutscher Kinostart hat sich für Creed 2 endlich auch gefunden, der 24. Januar 2019. Wie schon beim Vorgänger müssen wir also im Gegensatz zum US-Publikum bis nach dem Jahreswechsel warten.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Slashfilm
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
7 Kommentare
Avatar
CMetzger : : The Revenant
20.06.2018 15:29 Uhr | Editiert am 20.06.2018 - 15:32 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 1.881 | Reviews: 8 | Hüte: 85

@bartacuda:
Oh, Mary-Jane is aber auch schnell, krass... hab den Trailer auch gerade gefunden :-)

Edit: Und der Trailer trifft genau meinen Ja ja jaaaaa-Nerv cool

Avatar
bartacuda : : Mitternächtlicher Haijäger
20.06.2018 15:13 Uhr | Editiert am 20.06.2018 - 15:28 Uhr
0
Dabei seit: 03.03.10 | Posts: 3.920 | Reviews: 0 | Hüte: 248

Der Trailer ist da!

https://www.imdb.com/title/tt6343314/

edit:

Und schon auch hier, auf diesem Sendeplatz wink

... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
20.06.2018 11:13 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.450 | Reviews: 25 | Hüte: 243

Als absoluter Fan der Rockyfilme bin ich, wie ihr, sehr am Bangen, ob Sly den richtigen Ton, der dieser Filmreihe würdig wäre, findet. Da ihm das aber bisher bei allen Rockyfilmen, wie auch bei Creed gelungen ist, vertraue ich erstmal auf den Altmeister der Filmkunst^^

Ich hoffe wirklich inständig, dass Creed II die persönliche Note haben wird, die er benötigt. Die Synopsys kann da noch nicht wirklich verraten, wie der Film am Ende sein wird. Aber wie gesagt, ich bin im Moment guter Dinge.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
20.06.2018 11:03 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 2.927 | Reviews: 27 | Hüte: 155

Bin bei euch, JUngs.

Auch hatte ich das Gefühl, dass der erste Teil genug offene Fragen hatte, die man gerne im zweiten Teil hätte beantworten sollen, ohne daraus jetzt so ein "Die Sünden der Väter" Kitsch-Zeugs rauszuhauen. Naja schauen wir mal...

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
CMetzger : : The Revenant
20.06.2018 09:01 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 1.881 | Reviews: 8 | Hüte: 85

@willi:
Ja, genau so sehe ich es auch, wirkt nicht sehr einfallsreich, oder?... Was soll danach kommen? Wird man es ziehen bis Creed 3? Creed 4?
Man hätte es eigentlich bei dem einen Teil belassen können, oder? Teil 2, wie gesagt, Zwiespalt laughing

Avatar
willi777 : : Moviejones-Fan
20.06.2018 08:19 Uhr
0
Dabei seit: 18.05.15 | Posts: 78 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Story sehr plump. Creed 3 dann Mr-T mit seinem Sohn? Naaaajaaaa. Aber okay, was will man groß neu erfinden, in der Thematik. Mir wird - wie bei Teil 1 auch - der DVD release reichen

Avatar
CMetzger : : The Revenant
20.06.2018 07:05 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 1.881 | Reviews: 8 | Hüte: 85

Ich bin ganz ehrlich, ich habe etwas Angst, dass der Film nicht das werden könnte, was die Fans erwarten... ich befürchte, Sly war hier vielleicht zu Expendable und hat hier Gunnar mit ins Boot genommen... dennoch bin ich gespannt, was er daraus macht... es ist eines seiner Babys... und Creed war sehr sehr gut!

Ich bin einfach zwiegespalten, auf der einen Seite: Ja Ja Ja Jaaaaa!
Auf der anderen Seite: Oh oh...

Forum Neues Thema