Anzeige
Anzeige
Anzeige

Der Herr der Ringe

News Details Reviews Trailer Galerie
Darum geht es!

"Der Herr der Ringe": Inhaltsangabe zur Serie veröffentlicht!

"Der Herr der Ringe": Inhaltsangabe zur Serie veröffentlicht!
21 Kommentare - Do, 14.01.2021 von N. Sälzle
Die weiterhin titellose "Herr der Ringe"-Serie hat eine Inhaltsangabe erhalten und wir haben Gänsehaut. Wie geht es euch?
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Lang ließ man uns Rätsel raten und dennoch weitestgehend im Dunkeln tappen. Immer wieder meldete man Cast-Neuzugänge. Dann verschwanden wieder Namen von der Liste, ehe andere dazukamen. Jetzt wird die Der Herr der Ringe-Serie ganz langsam konkreter. Im Gegensatz zu den vergangenen Monaten sogar sehr konkret, denn Amazon gab eine offizielle Inhaltsbeschreibung raus.

Zum ersten Mal schaffen die Abenteuer der Helden des sagenumwobenen Zweiten Zeitalters von Mittelerde den Sprung auf den Bildschirm. Das epische Drama spielt Tausende von Jahre vor den Ereignissen aus J.R.R. Tolkiens Der Hobbit und Der Herr der Ringe und wird die Zuschauer mit in eine Zeit nehmen, in der große Mächte geschmiedet wurden, sich Königreiche zur Macht aufgeschwangen und wieder fielen, ungewöhnliche Helden auf die Probe gestellt wurden, die Hoffnung am seidenen Faden hing und der größte Schurke, der jemals Tolkiens Feder entsprang, drohte, die Welt ins Dunkel zu stürzen.

Die Abenteuer beginnen zu einer Zeit, in der relativer Frieden herrscht. Bekannte und neue Charaktere werden mit der seit langem befürchteten Rückkehr des Bösen nach Mittelerde konfrontiert. Von den Tiefen des Nebelgebirges über die majestätischen Wälder der Elben-Heimat Lindon und das Inselkönigreich Númenor bis hin zu den Rändern der Karte Mittelerdes, werden diese Königreiche und Charaktere Geschichten erleben, von denen man noch lange nach ihrem Tod hören wird.

Mit dieser ausführlichen Inhaltsangabe bestätigt Amazon das eine oder andere Gerücht, wenngleich sich das anfangs beliebte Aragorn-Gerücht damit vollends zerschlagen haben dürfte. Es klingt stattdessen ganz danach, als würde Sauron tatsächlich zurückkehren und womöglich sehen wir in der Der Herr der Ringe-Serie, wie die Ringe der Macht geschmiedet werden. Freut ihr euch nun umso mehr auf die Der Herr der Ringe-Serie?

Quelle: The One Ring
Erfahre mehr: #Fantasy, #Amazon, #Streaming
Galerie
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
21 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
15.01.2021 21:34 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.983 | Reviews: 38 | Hüte: 314

@ComicFan88

Hm schon schade, aber mal abwarten. Vlt. gibt es doch noch die ein oder andere Überraschung. smile

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
ComicFan88 : : Kingsman
15.01.2021 16:59 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.11 | Posts: 2.333 | Reviews: 0 | Hüte: 22

@FlyingKerbecs

Cate Blanchet wäre natürlich mega und vom Alter her wäre es auch kein Problem gewesen, da Elben nur sehr langsam altern. Aber aus der alten Garde werden wir wohl leider niemanden in der Serie zu sehen bekommen. Obwohl es bei den Elben natürlich schon cool gewesen wäre.

Ein Ring, sie zu knechten...
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
15.01.2021 11:14 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.983 | Reviews: 38 | Hüte: 314

@ComicFan88

Stimmt, da klingelt was bei mir. Allerdings würde ich natürlich lieber Cate Blanchett sehen.^^ So gut wie die aussieht, geht die auch als 31-jährige durch. tongue-out

Da Elben unsterblich sind, dürfte sie ja eigentlich nicht groß anders aussehen. Aber vermutlich entgeht mir da wieder was, was ich nicht weiß.^^

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
ComicFan88 : : Kingsman
15.01.2021 10:52 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.11 | Posts: 2.333 | Reviews: 0 | Hüte: 22

@Raven und Flyingkerbecs

Eine junge Galadriel wurde sogar schon offiziell bestätigt und mit der 31-jährigen Morfydd Clark besetzt.

Ein Ring, sie zu knechten...
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
14.01.2021 22:34 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.983 | Reviews: 38 | Hüte: 314

@Raven13

Achso schade, aber McKellen ist nun vlt. eh zu alt dafür.^^

Wäre echt geil, wenn Thranduil vorkommt, den fand ich echt geil, wenn auch unsympathisch.^^

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

MJ-Pat
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
14.01.2021 20:05 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.851 | Reviews: 16 | Hüte: 51

@Duck:

Stell dir vor wie die Kinnläden nach unten kippen würden, wenn sich das Projekt als Landschafts-Doku über Mittelerde entpuppen würde. tongue-out

Hab dich jetzt verstanden. Mit sowas belanglosem hätte ich aber eh nicht gerechnet.

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
14.01.2021 19:50 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.492 | Reviews: 158 | Hüte: 517

@arwenSdestiny

Melkor und Sauron, da bin ich mir nicht so sicher. Das könnte leicht für Verwirrung stiften, wenn man dann zwei mächtige Antagonisten in der Serie hat. Zumal Melkor dann wohl auch nicht ohne die Silmarils funktionieren würde und dann hätte man zusammen mit den Ringen auch zwei Arten magischer Machtobjekte von zentraler Begierde und Bedeutung in der Serie. Auch das könnte für Verwirrung stiften.

Es sei denn Sauron und die Ringe der Macht würden erst in späteren Staffeln der Serie auftreten, aber warum sollte man damit dann jetzt die Werbetrommel rühren?

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
14.01.2021 19:18 Uhr | Editiert am 14.01.2021 - 19:20 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 4.156 | Reviews: 44 | Hüte: 392

@ FlyingKerbecs

"Ich hoffe mal, man sieht auch die ein oder andere bekannte Figur wie Gandalf, Galadriel, Elrond etc. Saruman wird man ja leider nicht mehr sehen können, außer sie machen es wie bei Rogue One oder SW9."

Da die Serie im zweiten Zeitalter von Mittelerde spielt, werden wir auch Gandalf nicht zusehen bekommen. Die fünf Istari (u. A. Saruman und Gandalf) sind erst im Jahr 1000 des dritten Zeitalters in Mittelerde angekommen.

Galadriel und Elrond hingegen sollten auf jeden Fall dabei sein. Thranduil (Legolas Vater) könnte ebenfalls eine Rolle spielen. Ansonsten kann eigentlich keiner der Charaktere aus den sechs Filmen auftauchen (außer Sauron, aber den lasse ich mal außen vor).

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
14.01.2021 18:50 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.565 | Reviews: 38 | Hüte: 581

@DrStrange
Das ist mir klar, aber anfangs als das erste Mal über die Serie gesprochen wurde befürchtete ich, dass wir eine Serie bekommen, die halt in Mittelerde spielt, aber sonst nix wirkliches zu erzählen hat.
À la: während Frodo mit seinen Gefährten im Ringkrieg kämpfte, hatte sein Nachbar Fippsi komplett andere Sorgen. Er muss das Auenland verlassen und begibt sich auf ein nie da gewesenes Abenteuer. Während seine Freunde um das Schicksal Mittelerdes kämpfen, hängt die Zukunft des Auenlands von Fippsis Taten ab.

Ich hoffe es wird klar was ich meinte^^ So haben wir doch schon einige konkretere Hinweise, dass die wichtigen Ereignisse eine Rolle spielen werden und nicht nur ein Nebengeplänkel sind. Klar werden da neue Charaktere wohl im Zentrum stehen, aber die wichtigen Stichworte fielen ebenfalls.

@ComicFan88
Ok, das war mir bisher nicht bewusst. Wären sehr gute Nachrichten.

@arwenSdestiny
Also ich sehe im Texte mehr konkrete Hinweise die sich mit Sauron beschäftigen als um Melkor. Davon abgesehen, dass das zweite Zeitalter nochmals als Handlungsort bestätigt wird.

Avatar
ComicFan88 : : Kingsman
14.01.2021 17:46 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.11 | Posts: 2.333 | Reviews: 0 | Hüte: 22

Auch wenn diese so gennante "Inhaltsangabe" sehr allgemein gehalten ist freu ich mich doch sehr das zumindest inhaltlich das bestätigt wurde worauf so viele gehofft hatten. Fraglich bleibt wohl aber, ob der Starttermin von 2021 coronabedingt noch eingehalten werden kann?

Auf jeden Fall freue ich mich aktuell auf diese Serie am allermeisten. Ich bin echt schon sehr sehr gespannt darauf.

@Duck

Der Jackson-Fan in mir hofft dann natürlich auch weiterhin, dass der Look und Stil an die erste Trilogie angelehnt ist und nicht dass man da ein eigenes Ding machen will.

Es wurde schon recht früh bekannt gegeben das man wohl alles noch verwertbare aus dem Original, sprich Kullisen, Kostüme, Waffen usw. auch in der neuen Serie verwenden möchte. Das dürfte schonmal sehr dafür sprechen das versucht wird sich am Original zu orientieren. So hoffe ich zumindest.

Ein Ring, sie zu knechten...
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
14.01.2021 15:30 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.983 | Reviews: 38 | Hüte: 314

Uff das könnte richtig gut werden. Aber meine Vorfreude halte ich erstmal noch zurück.

Ich hoffe mal, man sieht auch die ein oder andere bekannte Figur wie Gandalf, Galadriel, Elrond etc. Saruman wird man ja leider nicht mehr sehen können, außer sie machen es wie bei Rogue One oder SW9.

Bin gespannt! smile

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
arwenSdestiny : : Moviejones-Fan
14.01.2021 14:39 Uhr
0
Dabei seit: 21.12.15 | Posts: 22 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Es klingt weniger nach einer "Rückkehr" Saurons, als vielmehr um die Ereignisse um Melkor, dem sich Sauron zuwand.
Somit dreht sich der Plot wahrscheinlich nicht nur um den Ursprung der Ringe (Valar), sondern auch um den Ursprung des Bösen, Melkor, welcher sich Iluvatar und den Valar entgegenstellte. Diese Ereignisse reichen teilweise vom ersten bis in das zweite Zeitalter hinein bzw. bedingen sie, weshalb ich mir nicht vorstellen kann, dass die Serie diese Ereignisse auslassen wird.

MJ-Pat
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
14.01.2021 13:14 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.851 | Reviews: 16 | Hüte: 51

@Duck:

...über eine neu erfundene uninteressante Figur geben könnte.

Bekannte und neue Charaktere werden mit der...

Ich wär mir da noch nicht so sicher ob das ausgeschlossen ist.

Für mich steht und fällt die Serie immer noch mit der Story und inwiefern man hier versteht Tolkiens Mittelerde zu adaptieren.

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
14.01.2021 12:52 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.565 | Reviews: 38 | Hüte: 581

Klingt für mich so als würde tatsächlich das komplette Zeitalter als Grundlage dienen. Finde ich schon mal sehr gut, da es vor allem zu Beginn die Befürchtungen gab, dass es da eine uninteressante Geschichte über eine neu erfundene uninteressante Figur geben könnte. So haben wir nun endlich Gewissheit.

Der Jackson-Fan in mir hofft dann natürlich auch weiterhin, dass der Look und Stil an die erste Trilogie angelehnt ist und nicht dass man da ein eigenes Ding machen will.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
14.01.2021 10:49 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.755 | Reviews: 8 | Hüte: 359

Ok ... das ist nur Geschwafel, was da drinnen steht. Ohne irgend ein wichtiges Inhalt. Hat Raven13 recht ...

Forum Neues Thema
Anzeige