Manche gut, manche böse

"Die Unglaublichen 2" stellt neue Charaktere vor - Edna-Poster!

"Die Unglaublichen 2" stellt neue Charaktere vor - Edna-Poster!
0 Kommentare - So, 11.02.2018 von R. Lukas
Wenn Disney-Pixar die Superhelden entfesselt, kann das ja nur unglaublich werden. "Die Unglaublichen 2" hat auch eine Reihe neuer Figuren im Gepäck, die wir jetzt näher kennenlernen.
"Die Unglaublichen 2" stellt neue Charaktere vor - Edna-Poster!

Update: Die Unglaublichen 2 ohne Edna "E" Mode, die exzentrische, von Regisseur Brad Bird selbst gesprochene Superhelden-Kostümdesignerin, wäre undenkbar. Unten meldet sie sich auf einem eigenen Poster im Sin City-Stil zurück.

++++

2015 zwei Filme (Alles steht Kopf und Arlo & Spot), 2016 ein Film (Findet Dorie), 2017 zwei Filme (Cars 3 - Evolution und Coco - Lebendiger als das Leben!) - und 2018? Wieder nur einer, Pixar bleibt also im Rhythmus. Die Unglaublichen 2 setzt Die Unglaublichen - The Incredibles, das familiäre Superhelden-Abenteuer von 2004, am 27. September endlich fort, und neben den bekannten Gesichtern bzw. Stimmen mischen auch einige neue mit. Welche das sind und was die einzelnen Charaktere so treiben, wurde nun fein säuberlich aufgelistet.

Konzentrieren wir uns mal auf die Neuzugänge. Da wäre etwa der ultrareiche, ausgebuffte und charmante Winston Deaver (gesprochen von Bob Odenkirk), der mit seiner genialen Schwester Evelyn (Catherine Keener) eine Telekommunikationsfirma von Weltklasse-Format führt. Was er auch anpackt, wird ein Riesenerfolg. Und er schwärmt für Superhelden, für deren Rückkehr er sich einsetzt. Alles, was er dazu braucht, ist ein Held (oder auch drei), der ihm hilft, die öffentliche Wahrnehmung zu verändern und sie zurück ins Sonnenlicht zu holen.

Evelyn wiederum ist der brillante Kopf hinter der Firma ihres Bruders, mit Technik kennt sie sich aus wie keine zweite. Zu gerne tüftelt sie damit herum, und es gibt kein Problem, das sie nicht lösen kann. Ein gewisser Rick Dicker (Jonathan Banks) leitet das "Super Relocation Program" und hilft den Parrs, ihre Superhelden-Identitäten geheim zu halten - gar nicht so einfach bei dieser Familie. Aber Rick nimmt seinen Job sehr ernst, zumindest bis seine Abteilung dichtgemacht wird und die Parrs ganz auf sich allein gestellt sind. Eine Fürsprecherin finden sie in einer würdevollen ausländischen Botschafterin (Isabella Rossellini), die sich der Unterstützung und Legalisierung von Superhelden verschrieben hat.

Des Weiteren lernen wir Voyd (Sophia Bush, Chicago P.D.) kennen, eine junge, übereifrige "Möchtegern"-Superheldin und ein Mega-Fan von Elastigirl. Ihre Superkraft besteht darin, Objekte um sie herum lenken und manipulieren zu können, indem sie "Leeren" erschafft, die es erlauben, Objekte auftauchen und verschwinden zu lassen und im Raum zu verschieben. Kann also lustig werden. Zur Abrundung noch die offizielle Synopsis für Die Unglaublichen 2:

Unser aller Lieblings-Superheldenfamilie ist zurück - aber diesmal steht Helen aka Elastigirl (Holly Hunter) im Rampenlicht, während Bob aka Mr. Incredible (Craig T. Nelson) zu Hause auf die Kids Violetta (Sarah Vowell) und Flash (Huck Milner) aufpasst und die tagtäglichen Heldentaten des "normalen" Lebens meistert. Ein schwieriger Übergang für alle Beteiligten, noch erschwert durch die Tatsache, dass sich die Familie der zum Vorschein kommenden Superkräfte von Baby Jack-Jack immer noch nicht bewusst ist. Als ein neuer Superschurke einen brillanten und gefährlichen Plan ausheckt, müssen die Parrs und Lucius Best aka Frozone (Samuel L. Jackson) einen Weg finden, um erneut zusammenzuarbeiten - was leichter gesagt als getan ist, auch wenn sie alle unglaublich sind!

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Comingsoon
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?