Bay, Zendaya, Washington dabei

Drehs inmitten der Pandemie: "Songbird" & "Malcolm & Marie" (Update)

Drehs inmitten der Pandemie: "Songbird" & "Malcolm & Marie" (Update)
0 Kommentare - Mo, 14.09.2020 von R. Lukas
Einen Pandemie-Thriller während einer echten Pandemie drehen? Das lässt sich der "Songbird"-Cast nicht entgehen. Zendaya und John David Washington sind mit "Malcolm & Marie" sogar schon durch.

++ Update vom 14.09.2020: Für 30 Mio. $ landet Malcolm & Marie bei Netflix, es ist bereits der dritte große Deal, den der Streamingdienst im Rahmen der Internationalen Filmfestspiele von Venedig getätigt hat. Bruised von und mit Halle Berry sowie Pieces of a Woman mit Vanessa Kirby, die in Venedig frisch als beste Schauspielerin ausgezeichnet wurde, wurden ebenfalls eingekauft.

++ Update vom 24.08.2020: Die Rechte an Songbird hat sich STXfilms gesichert, abgedreht ist der pandemische Thriller inzwischen auch.

++ Update vom 14.07.2020: K.J. Apa (Riverdale) und Sofia Carson (Descendants) sind die jungen Hauptdarsteller von Songbird. Zwei Jahre in der Zukunft während eines Pandemie-Lockdowns angesiedelt, erzählt der Film von der aufkeimenden Liebe zwischen dem Motorradkurier Nico (Apa), der eine seltene Immunität besitzt, und der Künstlerin Sara (Carson). Um mit der Frau zusammen sein zu können, die er liebt, muss unser Held das Kriegsrecht, mörderische Vigilanten und eine mächtige, einflussreiche Familie überwinden, deren Matriarchin (Demi Moore) vor nichts haltmacht, um ihre Familie zu schützen und ihre Lebensweise zu bewahren.

++ News vom 10.07.2020: In den USA Filme zu drehen, gestaltet sich momentan - gelinde gesagt - etwas schwierig. Manche bekommen es aber doch hin, natürlich unter Einhaltung aller erforderlicher Sicherheitsmaßnahmen und Abstandsregeln. Songbird sollte der erste Film sein, der seit dem Corona-Lockdown in Los Angeles gedreht wird, und tatsächlich rollen jetzt die Kameras.

Passenderweise handelt dieser Found-Footage-Streifen auch noch von einer Pandemie. Zwei Jahre in der Zukunft: Die Pandemie ist nicht verschwunden. Die Lockdowns wurden aufgehoben und dann wieder eingeführt, und die Lage wird immer ernster, da das Virus weiter mutiert...

Und welche Leute lassen sich auf ein derart pandemisches Projekt ein? Auf Seiten der Darsteller sind noch Bradley Whitford (Get Out) und Jenna Ortega (You - Du wirst mich lieben) zu Demi Moore, Craig Robinson, Peter Stormare und Paul Walter Hauser (Der Fall Richard Jewell) gestoßen. Regisseur Adam Mason (Into the Dark) hat mit Simon Boyes (Ruf der Macht - Im Sumpf der Korruption) auch das Drehbuch geschrieben, einer der Produzenten ist Michael Bay.

Anderen waren allerdings noch schneller. Still und heimlich hat Euphoria-Schöpfer Sam Levinson (Assassination Nation) einen Schwarz-Weiß-Film namens Malcolm & Marie gedreht, mit John David Washington als Malcolm und Zendaya als Marie. Er soll Anklänge an Marriage Story enthalten, während eine Reihe gesellschaftlicher Themen darin mitschwingen, die die Welt gerade durchlebt. Und ja, die Produktion ist schon abgeschlossen.

Das alles kam so: Am 16. März wurde Levinson von HBO darüber informiert, dass sich der Start der Dreharbeiten zur zweiten Euphoria-Staffel verzögert. Eines Nachts klingelte Zendaya, seine Hauptdarstellerin in der Serie, bei ihm durch und fragte ihn, ob er während der Quarantäne einen Film schreiben und inszenieren könnte. Innerhalb von nur sechs Tagen hatte Levinson Malcolm & Marie geknackt. Als es daran ging, den passenden Partner für Zendaya zu finden, sah er immer Tenet-Star Washington vor sich. Der Rest ist - wie man so schön sagt - Geschichte.

Quelle: Deadline
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema