AnzeigeN
AnzeigeN

Game of Thrones - The Long Night

News Details Reviews Trailer Galerie
Kit Harington in guter Gesellschaft

Erst gecastet, dann geguckt: "Game of Thrones"-Nachsitzen für Naomi Watts

Erst gecastet, dann geguckt: "Game of Thrones"-Nachsitzen für Naomi Watts
0 Kommentare - Do, 26.09.2019 von N. Sälzle
Naomi Watts hat die Hauptrolle im noch immer titellosen "Game of Thrones"-Prequel inne. Die Serie selbst sah sie allerdings erst, nachdem sie den Job angenommen hatte.

Während der Emmys erzürnte Kit Harington die Game of Thrones-Fans mit der Aussage, er habe Staffel 8 noch gar nicht gesehen. In Schutz nehmen tut er sie dennoch. Jetzt folgt das nächste Geständnis - wenngleich sich dieses vielleicht noch eher verzeihen lässt.

Naomi Watts, die für die Hauptrolle im Game of Thrones-Prequel (mit von George R.R. Martin vergebenem Titel "The Long Night") verpflichtet wurde, räumte Entertainment Tonight gegenüber ein, dass sie erstmal aufholen musste, als sie gecastet wurde. Denn bevor sie den Zuschlag für die Serie erhalten hatte, hätte sie noch keine einzige Folge gesehen. Ihr Bruder hingegen sei Fan durch und durch und hätte ihr damit gedroht, sie umzubringen, sollte sie die Rolle ablehnen. Sie musste den Job also einfach annehmen.

Inzwischen hat Watts aufgeholt. Innerhalb von rund zwei Monaten hätte sie die gesamte Serie gesehen - und sie wurde sogleich ganz wehmütig, als sich der gesamte Game of Thrones-Cast während der Emmys auf der Bühne versammelt hätte, um den Preis entgegenzunehmen. So lange Zeit eine Serie zu drehen, sich so gut kennenzulernen und zu wissen, dass sie alle großartige Arbeit geleistet hätten, sei überwältigend.

Ob auch Watts so viele Jahre in der Welt von Westeros in Aussicht stehen, muss sich erst noch zeigen. Der Pilot für eben jenes erste und offiziell weiterhin titellose Game of Thrones-Prequel ist abgedreht und befindet sich derzeit in der Post-Production. Entsprechend steht das Wort HBOs noch aus, ob eine Serienbestellung erfolgt - oder eben auch nicht. Ein zweites Prequel steht ja immerhin wohl kurz vor der Pilotbestellung. Und das verspricht nicht nur einen tieferen Einblick in das Haus Targaryen sondern auch Drachen - da ist nur schwer gegen anzukommen!

Erfahre mehr: #Fantasy
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeN