Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mit alten & neuen Gesichtern

Es passiert! "Bill & Ted Face the Music" mit Drehstart & Setfotos (Update)

Es passiert! "Bill & Ted Face the Music" mit Drehstart & Setfotos (Update)
3 Kommentare - Mo, 15.07.2019 von R. Lukas
Das ist echt granatenstark! Unsere Hoschis Alex Winter und Keanu Reeves stellen sich ihrem musikalischen Schicksal, denn "Bill & Ted Face the Music" befindet sich - unglaublich, aber wirklich wahr - in Produktion.
Es passiert! "Bill & Ted Face the Music" mit Drehstart & Setfotos

++ Update vom 15.07.2019: Noch zwei Ergänzungen zum Bill & Ted Face the Music-Cast. Die in der Synopsis erwähnte Besucherin aus der Zukunft heißt Kelly, und Kristen Schaal (The Last Man on Earth) spielt sie. Währenddessen wird Holland Taylor (Practice - Die Anwälte) zur "Großen Anführerin", der mächtigsten Person im Universum. Dessen Zentrum liegt in San Dimas, Kalifnornien, 700 Jahre in der Zukunft.

++ Update vom 04.07.2019: Sie sind wirklich zurück! Also Alex Winter als William "Bill" S. Preston Esq. und Keanu Reeves (jetzt glatt rasiert) als Theodore "Ted" Logan. Auf neuen Setfotos von Bill & Ted Face the Music sehen wir sie wieder - und ist das da eine ganz normale Telefonzelle oder...?

++ Update vom 03.07.2019: Kurz nach erfolgtem Drehstart kann Bill & Ted Face the Music auch noch Jillian Bell (22 Jump Street) in seinen Reihen begrüßen. Ihre Rolle: eine Paartherapeutin, die mit den Familien der beiden Titelhelden arbeitet.

++ News vom 02.07.2019: Nach Jahren der Vorfreude und Niedergeschlagenheit (immer schön im Wechsel) bekommen wir endlich einen dritten Bill & Ted-Film! Nächstes Jahr im August soll er die Kinos stürmen, und damit er das kann, wird er jetzt gedreht. Die Produktion von Bill & Ted Face the Music hat offiziell begonnen, Keanu Reeves, Alex Winter und die ganze Truppe sind in New Orleans, um ihre Trilogie zu komplettieren.

Winter ist es auch, der die Rückkehr der "Wyld Stallyns" per Setfoto bestätigt, und noch mehr Blicke hinter die Kulissen twittert Ed Solomon, der erneut mit Chris Matheson das Autoren-Duo bildet. Seinen Twitter-Kanal sollte man in den nächsten Tagen und Wochen wohl im Auge behalten. Zuletzt erklärte er ja noch, dass Bill & Ted Face the Music eher wie Bill & Ted’s verrückte Reise durch die Zeit als wie Bill & Ted’s verrückte Reise in die Zukunft ist und warum.

Die Regie übernimmt Dean Parisot (Galaxy Quest - Planlos durchs Weltall). Bills (Winter) und Teds (Reeves) Prinzessinnen und Ehefrauen, Joanna und Elizabeth, werden in Bill & Ted Face the Music von Jayma Mays (Der Kaufhaus Cop) und Erinn Hayes (Kevin Can Wait) gespielt, ihre jeweiligen Töchter, Thea Preston und Billie Logan, von Samara Weaving (The Babysitter) und Brigette Lundy-Paine (Atypical). Zudem erhält Ted mit Beck Bennett (The Late Bloomer) als Deacon Logan einen jüngeren Bruder und seinen Vater, Hal Landon Jr. als Polizeichef Chet Logan, zurück. Unsere beiden Helden treffen auf einen "unerbittlichen Widersacher" in Person von Anthony Carrigan (Gotham) und auch wieder auf William Sadlers Tod und Amy Stochs Missy. Bei Scott Mescudi aka Kid Cudi (Need for Speed) muss man noch abwarten, wen er darstellt.

Für Bill und Ted steht nun mehr denn je auf dem Spiel. Noch immer haben sie ihr Rock-’n’-Roll-Schicksal zu erfüllen, also begeben sich die jetzt im mittleren Alter angekommenen besten Freunde auf ein neues Abenteuer, als eine Besucherin aus der Zukunft sie warnt, dass nur ihr Song das Leben, wie wir es kennen, retten und Harmonie ins Universum bringen kann. Unterwegs helfen ihnen ihre Familien, alte Freunde und ein paar Musiklegenden.

Unterstütze MJ
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
Avatar
Jack-Burton : : Truck Driver
02.07.2019 18:02 Uhr
0
Dabei seit: 17.04.12 | Posts: 2.781 | Reviews: 3 | Hüte: 196

Stimme meinen Vorrednern zu, das hier ist ganz anders gelagert als viele späte Fortsetzungen. Endlich erzählt man die Story zuende.

Bunt ist das Dasein und Granatenstark

...And THATS what Jack Burton has to say at this time...
Avatar
StMatti : : Moviejones-Fan
02.07.2019 17:56 Uhr
0
Dabei seit: 03.06.15 | Posts: 65 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Irgendwie die einzige Fortsetzung eines alten Klassikers, bei dem sich mir nicht gleich die Nackenhaare aufstellen! Auf B&B3 hab ich richtig Bock und wird bestimmt voll lustig!

"Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem"
(Volksmund)
Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
02.07.2019 14:30 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.638 | Reviews: 0 | Hüte: 35

Das ich das noch erleben darf : ).

Ich habe ehrlich gesagt überhaupt nicht mehr damit gerechnet und bin umso glücklicher, dass es soweit ist. Ich würde es auch echt cremig finden, wenn es dazu ein Abend im Kino mit allen drei Teilen gibt

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Forum Neues Thema