Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
"Maleficent 2"-Drehstart erfolgt

First Look & Cast komplett: Für "Maleficent 2" rollen die Kameras

First Look & Cast komplett: Für "Maleficent 2" rollen die Kameras
2 Kommentare - Mi, 30.05.2018 von S. Spichala
Die dunkle Fee streckt wieder ihre Finger aus, denn die Produktion von "Maleficent 2" ist gestartet. Um Angelina Jolie schart sich nun auch offiziell ein illustrer Cast - mit weiteren Rückkehrern.
First Look & Cast komplett: Für "Maleficent 2" rollen die Kameras

Gefühlt ist Maleficent - Die dunkle Fee bereits ewig her, Zeit, dass die Fortsetzung mal vorankommt! Und das tut sie, denn nun geht die Maleficent 2-Produktion endlich los. Was passt da besser, als auch den schon weitgehend berichteten Cast auch offiziell zu bestätigen?

Die Rückkehr von Angelina Jolie und Elle Fanning als dunkle Fee und Prinzessin Aurora lag von Beginn an auf der Hand. Um sie versammeln sich einige weitere bestens bis gut bekannte Stars: Ex-Catwoman Michelle Pfeiffer stößt als Königin Ingrith hinzu, ebenfalls mit dabei sind Chiwetel Ejiofor, Ed Skrein und Robert Lindsay (Wimbledon - Spiel, Satz und... Liebe). Harris Dickinson (Trust) ersetzt den zeitlich verhinderten Brenton Thwaites als Prinz Phillip. Außer mit Jolie und Fanning gibt es in Maleficent 2 aber auch ein Wiedersehen mit Sam Riley als Diaval, Imelda Staunton als Elfe Knotgrass, Juno Temple als Elfe Thistlewit und Lesley Manville als Elfe Flittle.

Das düstere Regiezepter schwingt diesmal Joachim Rønning (Pirates of the Caribbean - Salazars Rache), das Drehbuch liefern erneut Linda Woolverton sowie das Transparent-Duo Micah Fitzerman-Blue und Noah Harpster. Bei all den Realfilm-Märchen von Disney, die nach Maleficent - Die dunkle Fee noch folgten, verwundert es nicht, dass Maleficent 2 noch eine Weile auf Halde liegen musste. Ob das Sequel allerdings mit dem ersten Teil wird mithalten können, bleibt abzuwarten. Der Kinostart ist noch offen, erste Setbilder dürfen nicht fehlen:

Quelle: Comingsoon
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
30.05.2018 07:50 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.181 | Reviews: 24 | Hüte: 294

Teil 1 war ja ein mega Erfolg, meiner Meinung nach etwas unverständlich. Denn der Film verriet nach und nach seine eigene Idee und deshalb benötige ich auch dieses Sequel nicht. Ich bezweifele dann auch, dass das Sequel irgendwie mithalten kann.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
30.05.2018 05:56 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 11.792 | Reviews: 1 | Hüte: 241

Michelle Pfeiffer, wird Jolie wohl unter der Tisch, wegspielen. Beide sehe ich gerne ... Aber Pfeiffer hat nun mehr Pfeffer als jolie tongue-out

Forum Neues Thema