Anzeige
Anzeige
Anzeige
Terminänderungen im Horror-Genre

"Freitag der 13." braucht noch länger, "Rings" wieder im Spiel

"Freitag der 13." braucht noch länger, "Rings" wieder im Spiel
2 Kommentare - Mi, 21.10.2015 von R. Lukas
Alles wie gehabt, "Freitag der 13." rutscht immer weiter durch. Mit einem neuen Kinostart meldet sich auch das "Ring"-Sequel "Rings" zurück.

Diese Horrorfilme und ihre Verschiebungen immer, scheint ja fast schon chronisch zu sein. Nur gut, dass es doch recht viele 13. Tage eines Monats gibt, die auf einen Freitag fallen...

So kann es sich Paramount Pictures problemlos erlauben, den neuen Freitag der 13.-Film von Regisseur David Bruckner (V/H/S - Eine mörderische Sammlung) erneut um mehrere Monate zu verlegen. Zuerst sollte er in den USA am 13. Mai 2015 starten, dann am 13. November 2015, dann am 13. Mai 2015 - und jetzt ist es der 13. Januar 2017. Vielleicht bleibt es ja ausnahmsweise dabei.

Aber Paramount hat auch bessere Neuigkeiten zu verkünden, denn für Rings konnte ein neuer US-Starttermin gefunden werden. Das aus diesem Jahr verschwundene und aufs nächste verschobene Ring-Sequel, bei dem F. Javier Gutiérrez (Before the Fall) Regie führt, besetzt nun den 1. April 2016. Klingt nach Aprilscherz, ist aber keiner. Oder hat irgendwer Samara schon mal Witze reißen sehen?

Quelle: Comingsoon
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
CMetzger : : The Revenant
28.10.2015 16:11 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 3.389 | Reviews: 11 | Hüte: 218

Jason Vorhees geht immer. wobei ein Crossover durchaus wieder was nettes hätte ;)
Gegen Michael Meyers und Freddy zum Beispiel...

Aber ein weiterer Film um den Ring im TV und Samara brauch ich beim besten Willen nicht. Lasst die kleine im Brunnen liegen!

Avatar
theduke : : Moviejones-Fan
21.10.2015 22:29 Uhr
0
Dabei seit: 12.11.13 | Posts: 5.431 | Reviews: 12 | Hüte: 288

Sie sollten Jeason im See liegen lassen. Die alten Filme schocken immer noch gut genug, wobei ich nicht den Quark der letzten Jahre meine. Da mir meide Teile Rings gefallen haben, wäre mir dort ein Sequel lieber.

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Forum Neues Thema
AnzeigeN