Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Ein Film fürs Kino, einer fürs Streaming

Gecastet: Disney stockt bei "Mulan" und "Susi und Strolch" auf (Update)

Gecastet: Disney stockt bei "Mulan" und "Susi und Strolch" auf (Update)
0 Kommentare - Do, 02.08.2018 von R. Lukas
Einst war er für Disney im Dschungel(-buch) unterwegs, nun darf Jason Scott Lee bei "Mulan" sein Unwesen treiben. Justin Theroux und Ashley Jensen sind auf den Hund gekommen und strolchen bei Susi rum.
Gecastet: Disney stockt bei "Mulan" und "Susi und Strolch" auf

Update vom 02.08.2018: Eine der Live-Action-Rollen in Lady and the Tramp geht voraussichtlich an Kiersey Clemons - die von Betty, Susis Frauchen (im Original Darling).

++++

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufenKaufen

Update vom 27.07.2018: Bei Lady and the Tramp geht es direkt weiter. Justin Theroux soll Strolch sprechen, während Disney noch auf der Suche nach seiner Susi ist.

++++

Disney treibt seine Casting-Bemühungen für Mulan weiter voran und ist dabei auf einen alten Bekannten gestoßen: Jason Scott Lee (Dragon - Die Bruce Lee Story), der den Mogli im Dschungelbuch-Realfilm von 1994 spielte. Der eine oder andere erinnert sich vielleicht noch dunkel.

Bei Mulan schlägt sich Lee zusammen mit Gong Li (Die Geisha) auf die Seite des Bösen - als Bori Khan, ein Krieger und Anführer, der darauf aus ist, den Tod seines Vaters zu rächen. Die Titelheldin (besetzt mit Liu Yifei) hat derweil Donnie Yen, Yoson An (Mortal Engines - Krieg der Städte) und Ron Yuan (Marco Polo) auf ihrer Seite, während Jet Li, Utkarsh Ambudkar (Pitch Perfect - Die Bühne gehört uns), Xana Tang (Milcheinschuss) und Chum Ehelepola (Sequestered) das Ensemble abrunden. Regisseurin Niki Caro (Whale Rider) wird die sicher bald beginnenden Dreharbeiten leiten, um Mulan dann am 26. März 2020 in die Kinos zu entlassen.

Dort wird Disneys Lady and the Tramp, die Realverfilmung des Zeichentrick-Klassikers Susi und Strolch, nicht anzutreffen sein. Vielmehr ist es ein exklusives Projekt für den kommenden Streaming-Dienst des Mauskonzerns, der Ende 2019 startet. Unter der Regie von Charlie Bean (The LEGO Ninjago Movie) dürfte der Live-Action-/CGI-Hybrid also noch vor Ablauf dieses Jahres in Produktion gehen, und mit Ashley Jensen (Extras) wurde auch das erste Castmitglied gefunden. Sie leiht dem Scottish Terrier Jackie, der im Originalfilm Jock hieß, ihre Stimme.

Quelle: Collider
Erfahre mehr: #Disney, #Remake, #Fantasy
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?