Anzeige
Anzeige
Anzeige

Star Wars - Lando

News Details Reviews Trailer Galerie
Geduld gefragt für "Lando"

Glover hat es in der Hand: "Lando"-Serie wartet nur auf ihn

Glover hat es in der Hand: "Lando"-Serie wartet nur auf ihn
5 Kommentare - Fr, 03.06.2022 von S. Spichala
Kathleen Kennedy wurde auch zur "Lando"-Serie befragt und gab dazu ein Update - wie es aussieht, hängt alles an Donald Glovers Zeitplan. Ein viel beschäftigter Star!
Glover hat es in der Hand: "Lando"-Serie wartet nur auf ihn

Eigentlich ist Donald Glover bisher noch gar nicht offiziell für die Star Wars - Lando bestätigt worden, aber Lucasfilm-Präsidentin Kathleen Kennedy hat dies nun in einem Interview indirekt getan: Befragt, wie es um die Serie zu dem beliebten Schmuggler und Trickser steht, dem Glover schon in Solo - A Star Wars Story eine gelobte Charakter-Rückkehr bescherte, verriet Kennedy, dass man zum Status der Entwicklung Donald Glover fragen müsse.

Er habe alle Karten in der Hand, doch bisher bewege sich nichts, da wolle sie ehrlich sein. Nicht, dass man es nicht versucht hätte. Er sei einfach ein viel beschäftigter Mann. Er sei schon in einer anderen Serie, und sie denke, da sei noch eine andere Sache. Danach könnte er sich auf den Weg zu ihnen machen. Man müsse geduldig warten.

Eine deutliche Bestätigung für Glovers Lando Calrissian also! Glover ist in der Serie Atlanta mit der finalen Staffel 4 busy, die im Herbst in den USA bei FX anläuft, zudem entwickelt er eine Serienadaption von Mr. & Mrs. Smith, worin er auch als führender Hauptdarsteller vor der Kamera steht. Es dürfte also wirklich noch eine ganze Weile Geduld für Star Wars - Lando gefragt sein.

Quelle: CinemaBlend
AnzeigeN
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
Avatar
theMagician : : Criminal
06.06.2022 16:51 Uhr
0
Dabei seit: 03.05.13 | Posts: 1.740 | Reviews: 0 | Hüte: 53

So ein riesiges Universum und dennoch sehen wir ständig die gleichen bekannten Gesichter. Als würde das Star Wars (Film) Universum nur aus Kenobi, Han Solo und Skywalkers bestehen. Wieso werden die anderen Serien in Animationsfilme gepackt und die Live-Action melkt weiterhin die gleiche tote Kuh?

You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain’t about how hard you hit. It’s about how hard you can get hit and keep moving forward

Avatar
Operator184 : : Moviejones-Fan
04.06.2022 19:52 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.12 | Posts: 375 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Hmmm. Brauche ich jetzt auch nicht unbedingt. Der Charakter hat mich nie so wirklich gepackt und interessiert. Dann lieber eine Serie über Luke, Leia und co, in der Zeit zwischen Episode 6 und 7.

Und ob ich wandere im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück. Denn ich trage einen dicken Knüppel und bin die fieseste Mistsau, im ganzen Tal.

Avatar
Cairbre : : Moviejones-Fan
04.06.2022 08:10 Uhr
0
Dabei seit: 23.11.11 | Posts: 223 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Die Qualität > Quantität Erkenntnis, die Disney bei den Star Wars Filmen hatte, scheint man nicht auf die Serien übertragen zu wollen/können

Avatar
downset666 : : Moviejones-Fan
04.06.2022 07:24 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.16 | Posts: 349 | Reviews: 0 | Hüte: 4

So sehr ich die original triologie auch liebe und mittlerweile auch die prequels aber ich würde doch auch mal etwas neues sehen wollen, gerne auch eine andere zeit. Sithkriege, hyperraumkrieg, Kotor oder etwas völlig neues, mal ein bisserl mehr Mut.

Es liegt in der Natur des Menschen sich selbst zu zerstören...

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
03.06.2022 16:53 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 4.154 | Reviews: 0 | Hüte: 120

Ob es eine Lando Serie braucht? Für mich nicht. Dann tatsächlich lieber neue Figuren deren Wege sich mit bekannten Figuren kreuzen. Mando funktioniert nahezu perfekt, Boba Fett war naja, und Kenobi ist noch nicht wirklich rund

Forum Neues Thema
AnzeigeY