Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Lucifer

News Details Reviews Trailer Galerie
Netflix lässt die Fans zappeln

Halbe Sachen: Netflix splittet "Lucifer" Staffel 5 in zwei Teile auf

Halbe Sachen: Netflix splittet "Lucifer" Staffel 5 in zwei Teile auf
0 Kommentare - Mi, 30.10.2019 von N. Sälzle
Wie teuflisch, wenn auch nicht ganz unerwartet von Netflix: Der Streamingdienst lässt die Fans noch länger aufs große Finale warten. Staffel 5 geht als zwei Häppchen an den Start.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Halbe Sachen: Netflix splittet "Lucifer" Staffel 5 in zwei Teile auf

Netflix hält den Teufel noch ein klein wenig länger am Leben, wenngleich sich am Ende der Serie selbst nichts ändert. Der Streamingdienst stellt Lucifer Staffel 5 in zwei Teilen online zur Verfügung. Ein Startdatum gibt es zwar noch immer nicht, aber ein paar Kleinigkeiten konnte Kelly Clarkson dem Cast von Lucifer in der The Kelly Clarkson Show dann doch entlocken.

Die Sängerin, die sich in ihrer eigenen Talk-Show ans Set von Lucifer begeben durfte, trifft in einem Clip nicht nur auf Hauptdarsteller Tom Ellis, sondern auch auf seine Kollegen. Allen voran Ellis zeigt sich allerdings gesprächig und erklärt, dass Lucifer Staffel 2 in zwei Hälften zum Abruf bereit gestellt wird. Netflix werde zunächst acht Episoden zum Streaming bereitstellen. Nach einer kleinen Pause würden acht weitere Episoden folgen. Diese stellen dann zugleich die Finalfolgen der Serie dar.

In Deutschland ist Lucifer weiterhin bei Amazon Prime Video zu sehen, hier kennt man die Zweiteilung bereits von Fear The Walking Dead - überraschend kommt die News für uns daher nicht, wir haben eigentlich schon fast damit gerechnet.

Nachdem sich Netflix für die Produktion und (in den USA) Ausstrahlung der Staffeln 4 und 5 verantwortlich zeichnete, gab der Streamingdienst im Juni dieses Jahres bekannt, dass die im selben Zug bestellte Staffel 5 zugleich die letzte sein wird.

Eine erneute Petition, um die Serie ein weiteres Mal zu retten, half nicht. Jedoch entschied sich Netflix dazu, die Episodenzahl von Lucifer Staffel 5 von 10 auf 16 aufzustocken.

Zuletzt wurden unter anderem die Titel der ersten vier Episoden von Lucifer Staffel 5 aufgedeckt. Darüber hinaus gab es einen Ausblick auf die Rückkehr einer alten Bekannten. Wie sich dieser Auftritt wohl erklären lässt? Darauf hat die voraussichtlich im kommenden Jahr startende Staffel 5 sicherlich eine Antwort.

  • Episode 1 "Really Sad Devil Guy"
  • Episode 2 "Lucifer! Lucifer! Lucifer!"
  • Episode 3 "!Diablo!"
  • Episode 4 "It Never Ends Well for the Chicken"

Unterstütze MJ
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?