Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Der Herr der Ringe

News Details Reviews Trailer Galerie
Weiterer Cast-Zugang

"Herr der Ringe"-Serie: Staffel 2 in Arbeit, "GoT"-Darsteller als Schurke (Update)

"Herr der Ringe"-Serie: Staffel 2 in Arbeit, "GoT"-Darsteller als Schurke (Update)
0 Kommentare - Di, 19.11.2019 von N. Sälzle
Der Cast von "Der Herr der Ringe" setzt auf einen "Game of Thrones"-Darsteller - und das offenbar in einer Schurkenrolle. Staffel 2 ist derweil schon in Arbeit.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Herr der Ringe"-Serie: Staffel 2 in Arbeit, "GoT"-Darsteller als Schurke

Update vom 19.11.2019: Die Der Herr der Ringe-Serie hat weder einen Titel noch einen konkreten Starttermin. Ihrer zweiten Staffel kann sie sich laut Deadline aber sicher sein. Das Autorenteam sei bereits zusammengetrommelt worden sein, um an den weiteren Episoden zu arbeiten. Das habe Amazon Studios-Chefin Jennifer Salke dem Portal gegenüber während einer Feier am Sonntagabend bestätigt. 

In Neuseeland befindet sich die Der Herr der Ringe-Serie derweil in der Pre-Production. Die Dreharbeiten zu Staffel 1 haben aktuellen Erkenntnissen zufolge noch nicht begonnen. 

++ News vom 23.10.2019: Allmählich sammeln sich bei Der Herr der Ringe die Fantasy-Veteranen. Will Poulter darf nach seinen Ausflügen nach Narnia mit Der Herr der Ringe wieder in eine fantasievolle Welt eintauchen. Game of Thrones-Darsteller Joseph Mawle tut es ihm gleich. Von Westeros geht es für ihn direkt weiter nach Mittelerde - und nicht nur das!

Der Hollywood Reporter weiß außerdem zu berichten: Mawle spielt den Schurken der Serie! Dieser trägt laut THR den Namen Oren, wobei es sich hierbei durchaus um einen Tarnnamen handeln könnte. Die Geheimhaltung rund um die Der Herr der Ringe-Serie aus dem Hause Amazon sorgte ja schon vor Monaten für Stirnrunzeln.

Angesiedelt ist die Der Herr der Ringe-Serie im zweiten Zeitalter von Mittelerde und somit lange vor den Ereignissen aus der Der Herr der Ringe-Trilogie. Offenbart wurde das zweite Zeitalter im Rahmen eines Rätsels, das Amazon in Form von verschiedenen Karten per Twitter veröffentlichte. Die allgemeine Vermutung lautet, dass sich die Serie direkt oder indirekt damit beschäftigen wird, dass Sauron die Ringe schmiedet. Auf eine Bestätigung dürften wir noch lange warten. Frühestens 2021 soll die Serie an den Start gehen.

Neben dem Darsteller des Benjen Stark und Poulter wurden die australische Schauspielerin Markella Kavenagh und der englische Schauspieler Maxim Baldry verpflichtet. Über die Rollen aller Beteiligten liegen weiterhin keine Details vor.

Nur über die Kosten der Der Herr der Ringe-Serie wird immer und immer wieder munter berichtet. Immerhin könnte das Vorhaben mit rund 1 Mrd. US-Dollar zu Buche schlagen. Amazon hat sich jedenfalls gehörig in Unkosten gestürzt. Gedreht wird - hätte man wirklich anderes erwartet? - in Neuseeland.

Erfahre mehr: #Fantasy, #Streaming, #Amazon
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?