The Good Liar - Das alte Böse

News Details Kritik Trailer Galerie
Helen Mirren gibt das Opfer

Ian McKellen, der alte Gauner: Starttermin für "The Good Liar"

Ian McKellen, der alte Gauner: Starttermin für "The Good Liar"
0 Kommentare - Di, 20.11.2018 von R. Lukas
Wer Gandalf und Magneto war, dem kann man nichts vormachen. Er anderen aber schon! Ian McKellen versucht in "The Good Liar", Helen Mirren auszunehmen, und Warner Bros. weiß jetzt auch, wann.
Ian McKellen, der alte Gauner: Starttermin für "The Good Liar"

Dreimal haben Ian McKellen und Regisseur Bill Condon zuvor schon gemeinsame Sache gemacht, angefangen bei Gods and Monsters über Mr. Holmes bis hin zu Die Schöne und das Biest. Dabei belassen sie es jedoch nicht, denn für The Good Liar tun sich die beiden erneut zusammen.

Warner Bros. will die thrillerige Romanverfilmung am 15. November 2019 in die US-Kinos bringen. "Das alte Böse" von Nicholas Searle dient Drehbuchautor Jeffrey Hatcher (Mr. Holmes) als Vorlage, zum The Good Liar-Cast zählen auch Helen Mirren sowie Russell Tovey (Quantico), Jim Carter (Downton Abbey), Mark Lewis Jones (Star Wars - Die letzten Jedi), Laurie Davidson (Will) und Jóhannes Haukur Jóhannesson (Game of Thrones).

Roy (McKellen), ein altgedienter Hochstapler und geborener Lügner, lernt online die reiche Witwe Betty (Mirren) kennen und hält sie für ein leichtes Ziel. Er ist sich sicher, dass er den letzten Coup seiner Karriere landen kann, aber während die Geschichte Roys und Bettys Zukunft miteinander verflechtet, taucht sie auch tief in ihre Vergangenheit ein und enthüllt fast ein Jahrhundert voller Geheimnisse. Bevor Roy sein Ding drehen kann, muss es zu einer Abrechnung kommen.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Adaption
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema