Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Oscargewinner soll’s richten

Ist ja abnorm: Akiva Goldsman setzt sich an "Brilliance"-Trilogie

Ist ja abnorm: Akiva Goldsman setzt sich an "Brilliance"-Trilogie
0 Kommentare - Mo, 19.11.2018 von R. Lukas
"Die Abnormen" sollen den Sprung auf die Kinoleinwand schaffen, daran hat sich nichts geändert. Was sich geändert hat, ist, dass es jetzt Akiva Goldsman ist, der Marcus Sakeys Sci-Fi-Saga adaptiert.

Was im ersten Anlauf nicht geklappt hat, soll im zweiten gelingen: die Verfilmung der Brilliance-Trilogie von Marcus Sakey, hierzulande vielleicht besser unter dem Titel "Die Abnormen" bekannt.

Als sie noch von Legendary Pictures entwickelt wurde, sollte zuerst Will Smith die Hauptrolle spielen, nach seinem Ausstieg war dann Jared Leto im Gespräch. Doch die Rechte fielen ungenutzt an Sakey zurück, und der wartete lieber, bis er zwei Fortsetzungen - "Eine bessere Welt - Die Abnormen 2" und "Mit Feuer geschrieben - Die Abnormen 3" - geschrieben hatte, ehe er einen neuen Versuch in Hollywood startete.

Nun soll Akiva Goldsman, der einst den Oscar für sein adaptiertes Drehbuch zu A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn gewann, die Filmadaption vornehmen und zusammen mit Shane Salerno (Savages) und The Story Factory produzieren. Bei der Story Factory (sowie Imagine Entertainment) hat Sakey übrigens auch seinen jüngsten Bestseller, "Afterlife - Unser Tod ist nur der Anfang", untergebracht. Dort haut er selbst in die Tasten, sein Skript soll in Kürze an potenzielle Regisseure versendet werden.

Die Brilliance-Trilogie spielt in einer Zukunft, in der ein Prozent der Menschheit mit außergewöhnlichen Kräften geboren wird. Diese "Abnormen" oder "Genialen" werden von der Regierung verfolgt. Agent Nick Cooper, ein Terroristenjäger und selbst ein Abnormer, erhält den Auftrag, seine Gabe zu nutzen, um eine radikale Gruppierung zu infiltrieren und einen anderen, besonders gefährlichen Abnormen zu fassen, der das ganze Land in einen verheerenden Bürgerkrieg stürzen könnte. Aber wenn er an ihn herankommen will, muss er gegen alles verstoßen, woran er glaubt - und seinesgleichen verraten.

Quelle: Deadline
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?